Facebook Twitter Pinterest
EUR 51,36 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von Smaller World Future DE
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Schnelle Lieferung mit Versand am gleichen Tag von unserem Lager in Grossbritannien. Ein fantastischer Artikel in guter oder besserer Kondition. Weitere Artikel in unserem Amazon Store beinhalten Bücher, CD's, DVD's und Spiele.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 51,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: London Lane Deutschland
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Goldberg-Variationen

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 51,36
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 13. Februar 1986
"Bitte wiederholen"
EUR 51,36
EUR 44,49 EUR 3,87
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Smaller World Future DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 44,49 13 gebraucht ab EUR 3,87 1 Sammlerstück(e) ab EUR 20,04

Hinweise und Aktionen


Trevor Pinnock-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Audio CD (13. Februar 1986)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Archiv Produktion (Universal Music)
  • ASIN: B0000057CK
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 302.991 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Aria
  2. Var. 1 a 1 Clav.
  3. Var. 2 a 1 Clav.
  4. Var. 3 Canone all'Unisono a 1 Clav.
  5. Var. 4 a 1 Clav.
  6. Var. 5 a 1 ovvero 2 Clav.
  7. Var. 6 Canone alla Seconda a 1 Clav.
  8. Var. 7 a 1 ovvero 2 Clav.
  9. Var. 8 a 2 Clav.
  10. Var. 9 Canone alla Terza a 1 Clav.
  11. Var. 10 Fughetta a 1 Clav.
  12. Var. 11 a 2 Clav.
  13. Var. 12 Canone alla Quarta
  14. Var. 13 a 2 Clav.
  15. Var. 14 a 2 Clav.
  16. Var. 15 Canone alla Quinta in moto contrario
  17. Var. 16 Ouverture a 1 Clav.
  18. Var. 17 a 2 Clav.
  19. Var. 18 Canone alla Sesta a 1 Clav.
  20. Var. 19 a 1 Clav.
  21. Var. 20 a 2 Clav.
  22. Var. 21 Canone alla Settima
  23. Var. 22 Alla breve a 1 Clav.
  24. Var. 23 a 2 Clav.
  25. Var. 24 Canone all'Ottava a 1 Clav.
  26. Var. 25 a 2 Clav.
  27. Var. 26 a 2 Clav.
  28. Var. 27 Canone alla Nona
  29. Var. 28 a 2 Clav.
  30. Var. 29 a 1 ovvero 2 Clav.
  31. Var. 30 Quodlibet a 1 Clav.
  32. Aria


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Trevor Pinnock's Einspielung der Goldberg-Variationen ist sehr gut gelungen.
Ein wunderbarer Cembalo-Klang (A.Ruckers d.J. 1646) mit viel Kraft (dreichörig 8-8-4') und perfekte Aufnahmetechnik (DG/Archiv 1980).
Ebenso perfekt, wie gewohnt, die zupackende Energie Pinnock's das grosse Werk einzuspielen.
Die Dynamik wirkt zuweilen etwas statisch mechanisch (typisch Pinnock). Robert Hill bringt hier wesentlich mehr Emotionen...
Nichts desto trotz - für eine Cembalo-Einspielung der "GV" ein "Must" für alle Bach-Liebhaber und anderen Cembalo-Versionen
(z.B. Kenneth Gilbert) eindeutig vorzuziehen.
H.R. Schütz, Zürich
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 4.8 von 5 Sternen 12 Rezensionen
5.0 von 5 Sternen Beautiful high baroque. 29. Juni 2016
Von R. J. Arsenault - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
Beautiful music performed by a very good musician on the instrument it was written on.
5.0 von 5 Sternen Sublime recording 21. Januar 2015
Von Thomas Guidera - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
In my opinion, this is one of the finest performances of Bach's Goldberg Variations. Trevor Pinnock is unparalled on the harpsichord.
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Another Trevor Pinnock masterpiece 10. Februar 2007
Von Amazon Customer - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
I became enamoured of Trevor Pinnock's masterly harpsichordism (new word?) with his Archiv recording of JS Bach's Chromatic Fantasia & Fugue, English Suite no. 3, French Suite no. 5 and 3 preludes and fugues from the WTC.

I was brought up on Landowska and have measured Bach on keyboard by her towering standard. Pinnock is certainly in the same league as Landowska. I do not find his playing of the Golbergs 'too fast' as another reviewer commented. He plays in many tempi, from breathtakingly fast to pensively slow and everything in between, as befits such a great masterpiece as this.

For a time I was under the spell of Glenn Gould's pianoforte Bach. And Gould is a towering genius, to be sure. But I supremely enjoy Bach on the harpsichord, and Pinnock's prestidigitation is for me an unsurpassed listening experience.
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Four Stars 31. Juli 2015
Von Paulo Galliez - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
I love very much Bach's Goldberg Variations played by Glenn Gould piano and now by Trevor Pinnock harpsichord.
22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A comprehensive and ingenious performance. 20. Oktober 1998
Von Ein Kunde - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
Trevor Pinnock gives us an introspective and intelligent reading of the Goldbergs on the harpsichord. Pinnock's genius effortlessly delivers the full range, from naivete to reminiscence, from gaiety to pathos, demanded by this great work.
Repeats are observed selectively, so purists may be displeased, but in my opinion Pinnock's interpretation works perfectly.
I would recommend owning both this disc and Glenn Gould's landmark 1981 reading. In my opinion, Pinnock outdoes Leonhardt's Goldbergs by a large margin.
This is one of my "desert island" discs, without any doubt.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.