Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Godzilla against Mechagod... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Godzilla against Mechagodzilla [Blu-ray]

4.3 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 8,49
EUR 8,49 EUR 3,81
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Godzilla against Mechagodzilla [Blu-ray]
  • +
  • Godzilla vs. Megaguirus [Blu-ray]
  • +
  • Godzilla, Mothra and King Ghidorah [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 26,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Shin Takuma, Yumiko Shaku, Kana Onodera
  • Regisseur(e): Masaki Tezuka
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Japanisch (DTS-HD 2.0), Deutsch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Niederländisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Splendid Film/WVG
  • Erscheinungstermin: 27. Juni 2014
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 89 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00JMSW4JQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.455 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Seit Godzilla 1954 Tokyo das erste Mal zerstörte, wurde die Stadt immer wieder von grausamen Riesenmonstern angegriffen. Jegliche Abwehr blieb erfolglos. Viele Jahre später entwickelte die Regierung endlich eine neue Geheimwaffe: Mechagodzilla. Ein komplett aus Stahl konstruiertes Riesenmonster, ausgestattet mit den besten Abwehrvorrichtungen und den effektivsten Waffen. Der finale Kampf beginnt...

VideoMarkt

Seit Godzillas Attacke in den 50er Jahren hält sich Japan eine mehrere tausend Mitglieder zählende Antimonster-Einsatzbereitschaft. Die scheitert zunächst kläglich, als man von einem neuen Monster im Sturm auf dem falschen Fuß erwischt wird. Auch ein zweiter Gegenangriff mittels eines auf dem Skelett des Originalgodzillas basierenden, mechanischen Monsters schlägt zunächst fehl. Bis die kleine Tochter des Chef-Wissenschaftlers heraus findet, welche Motivation Mecha-Godzilla wirklich braucht. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Frank79 TOP 500 REZENSENT am 4. Januar 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film ist ein direktes Sequel zum ersten Teil, das heisst alle anderen Godzilla-Filme sind ausser acht zu lassen.
Erstmals seit 1954 taucht Godzilla wieder auf und betritt japanischen Boden.
Die Folgen sind Fatal.
Die Armee hat zwar Kampferfahrung mit anderen Monstern und somit sogenannte Maser-Kanonen erfunden aber gegen Godzilla haben sie keine Chance.
Dann verschwindet Godzilla.
2003 - Die Armee hat eine neue Waffe im Kampf gegen Godzilla erfunden: MechaGodzilla!
Ein gigantischer Roboter der im inneren das Skelett des Ur-Godzilla von 1954 beherbergt.
Daneben verfügt das Ungetüm über einen noch wirksameren Maser, Raketen, Laser und einer Absolute- Zero Kanone die Godzilla Schockfrosten soll.
Just am Tage der Vorführung taucht dann nach 3 Jahren Godzilla wieder auf und MechaGodzilla kommt zum Einsatz.
Ist er die erhoffte Waffe?

Zudem hat ein Crew-Mitglied auch noch eine persönliche Rechnung mit Godzilla zu begleichen.
Auch dieser Godzilla-Film der Millennium-Reihe ist richtig gut gelungen.
Die Story ist spannend, die Dialoge okay und die Darsteller overacten auch nicht mehr sooo häufig wie noch bei Godzilla 2000.
Die Effekte machen extrem Laune, die Fights sind klasse und auch der Rest stimmt.
Ein toller Film der Reihe.
Keine Infos zur Synchro von mir da ich den Film OmU gesehen habe.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Positiv:

+ Gute Schauspieler, spielen alle ihren rollen gut.

+ Eine Solide und unterhaltsame Story.

+ Einige Rückblenden zu anderen Monster Filmen.

+ Sehr Cooler Kampf zwischen Godzilla und Mechagodzilla der ruihg noch etwas länger hätte gehen können.

+ Die Effekte sind Größtenteils wieder Sehr Gut.

+ Eine Gute Deutsche Synchro.

Negativ:

- 1-2 Kampfscenen mehr wären schön gewesen.

- Das Skellet das sie für Mechagodzilla benutzt haben dürfte gar nicht Exisitieren, im Original haben sich die Knochen von Godzilla aufgelöst.

- Godzilla sollte lernen auszuweichen, nachdem er in GmK so Intelligent dargestellt wurde, schmerzt es zu sehen das er meistens nur herumsteht und nichts gegen angriffe macht.^^

Fazit: ein Sehr Guter Godzi Film, gehört nicht zu den allerbesten, aber ist aufjedenfall sehr unterhaltsam und hat einen guten Monster Fight.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Was für ein Film. Von Anfang an geht es richtig ab ohne Langweilig zu werden und das geht so bis zum Ende.

Die Bilder und Effekte sind die besten der ganzen Millenium Reihe.

Besonderst die Bilder des 54er Godzillas als CGI sind einfach beeindruckent und zeigen was sich im laufe der paar Jahre bei TOHO alles getahn hat.

Mechagodzilla sieht sehr Organisch aber auch sehr Modern und Mega Cool aus.

Der Film ist zwar nicht so lang wie die anderen, aber das liegt daran das es ein zwei Teiler ist der mit Tokyo S.O.S sein Ende findet.

Ich kann den Film nur jeden emphelen. Und auch dennen die kein Godzilla mögen und denken sie sehen nur einen weiteren Godzilla Film wie sie es von früher kennen.

Also legt euch diesen Super Film zu, ihr werdet es nicht bereuen. Der Film Rockt ohne Ende. Und vergesst nicht euch noch Tokyo S.O.S zu besorgen.

Bis dann. :-)))
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
GODZILLA AGAINST MECHAGODZILLA ist der 26. Godzilla - Film. Und was für einer!

Mit über 80 Minuten Laufzeit ist er im Vergleich zu den anderen Godzilla-Filmen zwar etwas kürzer, aber tut dem kompletten Werk nichts ab.
Godzilla und Kiryu sehen verdammt gut aus und die komplette Technik ist aller erster Sahne!
Alles sieht so echt und beeindruckend aus!
Es wirkt so lebendig. Man kann die Präsenz der Kreaturen und der Umgebung einfach spühren!
Wenn Kiryu den Fuß aufsetzt, kracht es gewaltig. Man hört die Hydraulik. Kanonenschüsse donnern von links nach rechts, von rechts nach links. Eine ganze Panzerbrigade geht in die Luft. Godzilla ist unaufhaltsam. Und das sah noch nie so gut aus, wenn es schon immer gut aussah!

Die ersten Minuten des Films hauen einen schon so vom Hocker, dass man danach erst einmal runterkommen muss.
Aber dieser Streifen lässt dir dabei kaum Zeit.
Die Szenen zwischen den Kämpfen wirken daher sehr beruhigend und zeigen eine doch gut durchdachte Geschichte. Auch wenn sie kurz und knackig ist, freut man sich immer wieder darauf, wenn die Charaktere mehr und mehr tiefgründiger werden.

Die Schauspieler machen dabei wirklich eine gute Figur:

Yumiko Shaku als Akane Yashiro. Die ruhige und wortkarge Frau, die von ihrem Team ausgeschlossen wird und auch so ein sehr einsamer Charakter ist. Später wird sie zum 1. Operator Kiryus.

Der Wissenschaftler Tokumitsu Yuhara - gespielt von Shin Takuma, der schon in "Godzilla: Die Rückkehr des Monsters" zu sehen war - als der etwas voreilige, aber "niedliche" Witwer, der an Frau Yashiro Gefallen findet, der mit seiner Tochter ein wirklich gutes Team bildet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden