Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Global Player - Wo wir si... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Global Player - Wo wir sind isch vorne [Blu-ray]

4.4 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 12,99
EUR 9,98 EUR 3,40
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Global Player - Wo wir sind isch vorne [Blu-ray]
  • +
  • Täterätää! - Die Kirche bleibt im Dorf 2 [Blu-ray]
  • +
  • Die Kirche bleibt im Dorf [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 36,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Walter Schultheiß, Christoph Bach, Ulrike Folkerts, Inka Friedrich, Stefan Hallmayer
  • Regisseur(e): Hannes Stöhr
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 2.0), Deutsch (DTS-HD 5.1)
  • Region: Region B/2
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Movienet / Lighthouse Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 9. Mai 2014
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 95 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00INNTZVQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 54.041 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

GLOBAL PLAYER WO WIR SIND ISCH VORNE ist eine humorvolle Familiengeschichte über den Generationenkonflikt und das Aufeinanderprallen zweier Kulturen in einer sich drastisch verändernden Welt.

Das Familienunternehmen Bogenschütz & Söhne baut seit Generationen im schwäbischen Hechingen zuverlässige Textilmaschinen. Aber seit einiger Zeit bleiben die Aufträge aus, die asiatische Konkurrenz ist billiger. Michael Bogenschütz, der die Firma leitet, steht das Wasser bis zum Hals. Er sieht sich gezwungen, hinter dem Rücken seines Vaters Paul Bogenschütz (Seniorchef) mit den Chinesen über einen Verkauf zu verhandeln. Doch Vater Paul bekommt das mit und versucht nun die Hilfe von Michaels Schwestern Marlies und Marianne zu erlangen, um sein Lebenswerk zu retten... GLOBAL PLAYER WO WIR SIND ISCH VORNE zeichnet das tragikomische Porträt einer mittelständischen Unternehmerfamilie in der Globalisierung.

Nach seinem sensationellen Debüt BERLIN IS IN GERMANY (Panorama Publikumspreis, Berlinale 2001), nach ONE DAY IN EUROPE (im Berlinale Wettbewerb 2005) und nach seinem Kultfilm BERLIN CALLING (2008, u.a. ARTE-Publikumspreis) ist Hannes Stöhr erneut ein ganz besonderer Kinofilm gelungen.

Mit Musik von Florian Appl, feat. Paul Kalkbrenner und Fritz Kalkbrenner

Inklusive knapp 2 Stunden Bonusmaterial!
Langes Making of
Bonusclips
Deleted Scenes
und vieles mehr

Plus Poster zum Film

Rezensionen:

Gut erzählte, eindrucksvoll fotografierte und überzeugend gespielte Tragikomödie der unterhaltsamen Art. (Programmkino, Dieter Osswald)

Hannes Stöhr hat einen komischen und klugen Film über seine süddeutsche Heimat im Prozess der Globalisierung gemacht. (Tip Berlin, Christina Moles Kaupp)

… ein mit feinfühligem Humor gezeichnetes Zeitbild. (Stuttgarter Nachrichten, Thomas Morawitzky)

Auch Christoph Bach, die gebürtige Freiburgerin Inka Friedrich und Ulrike Folkerts als Bogenschütz’ Kinder überzeugen. Für ihr geniales Pokerface beim Übersetzen und ihr nahezu akzentfreies Deutsch kann man JinJin Harder nur bewundern. (Badische Zeitung, Heidi Ossenberg)

Nun, mit 89 Jahren ist Schultheiß der Star, die eigentliche Entdeckung des Films Global Player (…) er spielt die (Schlüssel) Szene grandios…. (Zeit Magazin, Jana Simon)

Das ist ebenso tragikomisch wie unterhaltsam, denn Hannes Stöhr ist neben Andreas Dresen wohl derzeit der einzige deutsche Regisseur, der Alltagsgeschichten eben so genau verortet, sie aber auch mit Humor, liebevoll unterfüttert. Nach seinen beiden großen Publikumserfolgen ‘Berlin is in Germany’ und ‘Berlin Calling’, der über ein Jahr lang in den Kinos lief und zum Kultfilm avancierte, hat Hannes Stöhr nun einen Provinz- und Familienfilm gedreht, einen klugen und unterhaltsamen Kommentar zur Globalisierung fernab der großen Metropolen abgegeben. (Deutschlandradio Kultur, Jörg Taszman)

Sehr nahe an der Realität und einer der viel zu seltenen Beweise, dass Wirtschaft spannend und unterhaltsam sein kann. (Manager Magazin, Wolfgang Hirn)

Mit leisem Humor angereicherte Geschichte, die stets interessant bleibt (…) Ein inhaltlich brillanter und hochaktueller Familienfilm. (Zitty, Martin Schwarz)

Sehr gut recherchierter, sehr feiner Film (Handelsblatt, Anja Müller)

Dass ‘Global Player – Wo wir sind isch vorne’ (…) in aller Munde ist, ist unter vielen anderen auch drei Schauspielern des Melchinger Lindenhof-Theaters zu verdanken. Stefan Hallmayer, Berthold Biesinger und Uwe Zellmer. (Südwestpresse, Hardy Kromer)

Andere Länder feiern an Nationalfeiertagen militärische Großtaten, der Gründungsmythos des modernen Deutschland ist dagegen das Wirtschaftswunder. Und das verkörpert Walter Schultheiß als Familienpatriarch Paul Bogenschütz (…) hinreissend und herzberührend. (Schwarzwälder Bote, Klaus Stopper)

Walter Schulthei spielt in Global Player die Rolle seines Lebens. (Stuttgarter Nachrichten)

Blickpunkt: Film Kurzinfo

Tragikomödie um einen Familienbetrieb in der schwäbischen Provinz, dem der Konkurs droht. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Vorweg: bei diesem Film handelt es sich um keine Komödie oder Klamauk Film, wie viele Filme aus Schwaben. Das Thema ist ein ernstes und geht um einen kleinen/mittelständischen Familienbetrieb, der - in der Welt des global business- in wirtschaftliche Nöte kommt. Walter Schultheiss spielt hier -sehr überzeugend- eine weitere Rolle seines Lebens als 90iger echt schwäbischer Patriarch, Firmen- und Familienoberhaupt, der am Ende seines Lebens angekommen, um die Firma kämpft und retrospektive immer wieder sein Leben, das durch den Krieg massgeblich beeinflusst wurde, reflektiert. Der Inhalt ist von hoher Aktualität und wird m.E. sehr gut umgesetzt. Neben den Fragen wie die Firma gerettet werden kann, werden auch menschliche Schicksale in der Familie thematisiert. Sehr guter Film zu einem aktuellen Thema!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diesen Film habe ich mir gekauft, weil tolle Aufnahmen meiner geliebten Zollernalb versprochen wurden. Das Versprechen wurde gehalten. Den Film hätte ich mir beinahe nicht gekauft, weil von einer Komödie die Rede war. Dieser Film ist einfach nur großartig. Die Aufnahmen, die Atmosphäre, die Schauspieler, die Geschichte. Der Film ist sehr hochwertig und entspricht dem, was ich von gutem deutschen wie gutem europäischen Kino erwarte. Tiefgründig, der Generationenvertrag. Eine Gratwanderung, der Mittelstand, welcher um das Überleben kämpft. Alles offen. Ein Ende, welches zwar "happy" ist, allerdings nur im Moment. Ob der Plan aufgeht? Das bleibt offen. Ich habe einen dicken Kloß im Hals und unterdrücke eine Träne. Danke für diesen Beleg, dass in diesem Land nicht alles verloren und dem Zeitgeist geopfert ist. Jetzt brauche ich mich nicht mehr über Til Schweiger ärgern. Es gibt auch einen deutschen Film ohne ihn. Hannes Stöhr sei Dank. Wow!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Auch für Nichtschwaben ein faszinierender Einblick in die Geschäftswelt eines typischen Mittelständlers - sehr zu empfehlen. Wahrscheinlich die beste schauspielerische Leistung von Walter Schultheiß, der hier nicht als Komiker auftritt - sondern eine sehr ernste Rolle äußerst glaubwürdig verkörpert.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Der Film aus und über die Stadt in der ich geboren bin: Hechingen. Der Regisseur, der auch von hier stammt und mit einem Freund von mir in die Grundschule ging, lebt ja in Berlin und hat zuvor die "Berlin-Trilogie" gedreht. Deshalb hätte ich mir eigentlich denken können, daß auch dieser Film nicht wirklich eine Komödie ist.

Der Film lebt nicht nur vom Lokalkoloritt, der durchaus vorhanden ist, sondern zeigt auch die Wirrungen und Zusammenhänge der bösen Wirtschaftswelt, anhand der Textilindustrie, die der Region in der Nachkriegszeit durchaus zu Wohlstand verholfen hat, seit den 80er Jahren aber ihren Niedergang zu verkraften hatte. Ein bekannter Name aus der Region ist z.B. Trigema mit dem in den Medien sehr präsenten Firmenchef und Selbstdarsteller Wolfgang Grupp.

Der bekannte Berliner DJ Paul Kalkbrenner, der die Musik zum Film beigesteuert hat und ja zuvor schon mit Hannes Stöhr zusammengearbeitet hat, hat übrigens bei der Premierenfeier auf der Burg aufgelegt, aber das nur am Rande. Erwähnte Burg Hohenzollern ist sowieso die Vorzeigeburg Deutschlands und übertrumpft Neuschwanstein in jeglicher Hinsicht, das nicht nur am Rande ;)

Um nicht weiter abzuschweifen, mich hat der Film sehr berührt, da er viel mehr mit mir zu tun hat, als ich erwartet hatte. Er hat auch wirklich einige lustige Momente, die vor allem mit dem schwäbischen Urgestein Walter Schultheiss zu tun haben, aber ist eher Drama als Komödie, wobei das auch nicht ganz treffend ist.

Für Menschen aus der Region einfach nahezu zwingend, aber ob sich der Film bundesweit durchsetzten kann, bezweifle ich eher. Aber von mir eine ganz klare Empfehlung, weil auch die deutsche Geschichte sehr einfühlsam und klug miteingearbeitet wird.

Eine ältere Dame sagte beim Verlassen des Kinos "Der war HERAUSRAGEND!"
Dem kann ich nichts hinzufügen...
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
diesen Film habe ich schon im Fernsehen gesehen - und er hat mich total begeistert. Walter Schultheiß ist ein wunderbarer Schauspieler. Er ist in dem Alter von meinem Vater - der Film kam bei mir auch deshalb so gut an, weil ich ständig meinen Vater vor mir sah.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Man erwartet eigentlich eine Komödie mit gutem Ausgang...aber was kommt ist die Realität und einige sehr nachdenkenswerte Szenen...Bewundernswert wie toll Walter Schultheiß mit seinen 90 Jahren noch alles an die Wand spielt...
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Sehr netter Film mit hervorragenden Schauspielern. Wunderbare Landschaften und Einstellungen. Etwas für Kenner der schwäbischen Mentalität. Pointentierter Schlussakkord. Eine Darstellung der momentanen Stimmungs-und Entscheidungslage.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Habe den Film auf der Deutschland Premiere in Hechingen gesehen und mir nun auch die Blu-ray gekauft. Auch als Darmstädter verstehe ich den schwäbischen Dialekt ohne Probleme und fand den Film sehr unterhaltsam.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden