Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 15,99

Glenn Gould Collection Vol.10 - Glenn Gould plays Beethoven: Die 5 Klavierkonzerte Box-Set

4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Glenn Gould plays Beethoven: The 5 Piano Concertos
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 24. August 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 12,49
EUR 7,07 EUR 9,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
42 neu ab EUR 7,07 4 gebraucht ab EUR 9,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Glenn Gould Collection Vol.10 - Glenn Gould plays Beethoven: Die 5 Klavierkonzerte
  • +
  • Glenn Gould Collection Vol.8 - Glenn Gould plays Beethoven: Klaviersonaten Nr. 1-3; 5-10; 12-14; 15-18; 23; 30-32
Gesamtpreis: EUR 34,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
12:52
Nur Album
2
30
12:07
Nur Album
3
30
9:05
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
19:19
Nur Album
5
30
6:39
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
10:47
Nur Album
Disk 2
1
30
13:00
Nur Album
2
30
9:17
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
5:35
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
17:15
Nur Album
5
30
10:49
Nur Album
6
30
9:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
Disk 3
1
30
22:00
Nur Album
2
30
9:22
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
11:16
Nur Album
Digital Booklet: Glenn Gould plays Beethoven: The 5 Piano Concertos
Digital Booklet: Glenn Gould plays Beethoven: The 5 Piano Concertos
Nur Album

Produktbeschreibungen

GOULD, PLAYS BEETHOVEN-5 KLAV.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Warum spielte Gould am liebsten alleine? Da konnte er seine Marotten besser ausleben.Mit anderen zusammen ging das nicht immer. Beim ersten Brahms-Konzert mit Bernstein hat er es gemacht(Bernstein distanzierte sich vor dem Konzert von dieser Auffassung). Bei den Beethoven-Konzerten ist Gould überwiegend moderat. Das fünfte ausgenommen, aber mit Stokowski hatte er einen weiteren Exzentriker an seiner Seite und die ungewöhnlichen Tempi könnten auch auf diesen zurückzuführen sein ( die andere Version des fünften Konzerts mit Ancerl weist sie jedenfalls nicht auf).

Im Gegensatz zu den höchst eigenwilligen Wiedergaben der Sonaten halten sich die Sonderheiten bei den Konzerten in Grenzen.
Dies allerdings macht Gould gleich weniger spannend. So gehören diese Aufnahmen der Konzerte nicht in eine Spitzengruppe(für Fans sieht das natürlich anders aus). Aber ein Serkin, ein Zimerman, ein Brendel,ein Michelangeli und diverse andere haben überzeugendere Interpretationen vorgelegt.

Die ungeheure Spannung, die den Sonaten-Interpretationen eigen ist, egal ob nun sehr schnelle oder sehr langsame Tempi ( oo 57) gewählt werden fehlen den Konzerten. Deswegen sind diese Aufnahme im Kreis der Überfülle interessanter Beethoveninterpretationen eine zu vernachlässigende Größe.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wie Glenn Gould diese Musik lebt, mit dem Orchester "fließt" und es dann wieder "treibt und zieht", das ist Leidenschaft und Können von einzigartiger Ausprägung. Ich bin mir sicher, so hatte es Ludwig van "gehört".
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta) (Kann Kundenrezensionen aus dem "Early Reviewer Rewards"-Programm beinhalten)

Amazon.com: 4.8 von 5 Sternen 18 Rezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beautiful Even to Untrained Ears 10. April 2015
Von Harry Haller - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
I don't claim to have any musical sophistication or know the first thing about music theory. I can tell you this, however. I own other recordings of these five concerti, all by famous pianist some acknowledged as "interpreters" of Beethoven. But to my mind, Glenn Gould's performances are far more ... beautiful and passionate.

I understand that Beethoven was a virtuoso pianist himself. I'd like to think that the Master himself would give a nod of approval to Mr. Gould's performances.
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "We Exaggerate the Protagonist's Role in Concerto's" 7. September 2014
Von K.J. McGilp - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Repackaged yet again, these recordings are must have's for admirers of Glenn Gould. During his concert performing years, Gould played all five of the Beethoven concerto's many times. I would recommend these recordings to any admirer of this music in general.
Vladimir Golschmann and the Columbia Symphony Orchestra are wonderful in the 1st concerto. Tempo's are brisk and robust in the allegro's while they slow down very nicely for the 2nd movement Largo. The cadenza of the 1st movement is written by Gould and it is a contrapuntal, Bach meets Beethoven marvel. It's worth the price of the set alone to listen to GG play so freely.
The 2nd concerto was a favorite of Gould's. It is a mono recording with Leonard Bernstein and the Columbia Symphony Orchestra.
The sound is a bit dry. All concerned play wonderfully. If the listener does not mind a good mono sound it will not be an obstacle in order to recognize it for the great performance that it is.
The C minor #3 is very good. Gould is less heavy handed than the likes of Arrau or Ashkenazy. The slow movement is very special and by the 3rd movement the listener is convinced that Gould can do no wrong, regardless of how he approaches his part. Bernstein and the Columbia SO provide solid support.
The 4th concerto is led by Bernstein, this time with the New York Philharmonic. Gould plays lyrically and is the perfect foil for Bernstein's dramatic orchestral accompaniment.
The 5th concerto is led by Leopold Stokowski with his own American Symphony Orchestra. Gould went way out of his way to make this collaboration possible and Stokowski, at the age of 83, was more than happy to participate under the condition that he could use his own orchestra. It is one of the great performances of the Emperor. Gould is Gould from the get go. The concerto builds and builds in greatness as it go's along. There are some slightly off horn intonations in the first movement. They are overcome by what is simply a glorious interpretation of this bastion of the concerto repertoire.
What can I add? Do you want to hear one of the greatest pianist's in the LVB PC's? Look no further. It has never been more affordable and rewarding.
4.0 von 5 Sternen Awesome Talent 7. August 2016
Von Buzz Stephens - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
I was not a fan of Gould 60 years ago -- but more recently I have become awed by his talent. He probably would not appeal to Bach/Beethoven purists, but I think the composers themselves would feel their music is in the right hands (no pun intended). The recording itself leaves a little to be desired due to the technology of the period in which it was made, but it is still a fine addition to my collection.
5.0 von 5 Sternen Five Stars 19. Mai 2017
Von WonderWoman - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
How could it be bad???????????
5.0 von 5 Sternen Five Stars 2. Mai 2017
Von SHIN YOUNG CHANG - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Great!
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.