Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
EUR 32,89 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 3 auf Lager Verkauft von apesound
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 32,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dischiniccoli
In den Einkaufswagen
EUR 70,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: AZALEE-KLASSIK-DE
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Glenn Gould Edition: Beethoven Variations & Bagatelles Doppel-CD

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 32,89
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 31. August 1992
"Bitte wiederholen"
EUR 32,89
EUR 32,89 EUR 1,69
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch apesound. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 32,89 18 gebraucht ab EUR 1,69

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Komponist: Ludwig Van Beethoven
  • Audio CD (31. August 1992)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Sony Classical (Sony Music)
  • ASIN: B000025TI5
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 258.286 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Tema. Allegretto; Var. I; Var. II - Gould, Glenn
  2. Var. III; Var IV; Var. V
  3. Var. VI; Var. VII; Var. VIII
  4. Var. IX. Espressivo; Var. X; Var. XI
  5. Var. XII. Maggiore; Var. XIII; Var. XIV
  6. Var. XV; Var. XVI
  7. Var. XVII. Minore; Var. XVIII
  8. Var. XIX; Var. XX; Var. XXI
  9. Var. XXII; Var. XXIII; Var. XXIV
  10. Var. XXV Leggiermente; Var. XXVI; Var. XXVII; Var. XXVIII
  11. Var. XXIX; Var. XXX
  12. Var. XXXI; Var. XXXII
  13. Tema. Adagio - Gould, Glenn
  14. Var. I
  15. Var. II. Allegro, ma non troppo
  16. Var. III. Allegretto
  17. Var. IV. Tempo di Minuetto
  18. Var. V. Marcia. Allegretto
  19. Var. VI. Allegretto - Coda - Adagio molto
  20. Introduzione col Basso del Tema. Allegretto vivace; a due - Poco adagio - Tempo I; a tre. - adagio - Tempo I; a quattro - Gould, Glenn
  21. Var. I
  22. Var. II - Presto - Tempo I
  23. Var. III
  24. Var. IV
  25. Var. V
  26. Var. VI
  27. Var. VII. Canone all'ottava
  28. Var. VIII
  29. Var. IX
  30. Var. X
  31. Var. XI
  32. Var. XII
  33. Var. XIII
  34. Var. XIV. Minore
  35. Var. XV. Maggiore. Largo
  36. Finale Alla Fuga. Allegro con brio - Adagio - Andante con moto

Disk: 2

  1. No. 1 in E-Flat Major - Andante grazioso, quasi allegretto - Instrumental - Gould, Glenn
  2. No. 2 in C Major - Scherzo (Allegro) - Instrumental
  3. No. 3 in F Major - Allegretto - Instrumental
  4. No. 4 in A Major - Andante - Instrumental
  5. No. 5 in C Major - Allegro ma non troppo - Instrumental
  6. No. 6 in D Major - Allegretto, quasi andante (Con una certa espressione parlante) - Instrumental
  7. No. 7 in A-Flat Major - Presto - Instrumental
  8. No. 1 in G Major - Andante con moto canatbile e compiacevole - Gould, Glenn
  9. No. 2 in G minor - Allegro
  10. No. 3 in E-Flat Major - Andante cantabile e grazioso
  11. No. 4 in B minor - Presto
  12. No. 5 in G Major - Quasi allegretto
  13. No. 6 in E-Flat Major - Presto; Andante amabile e con moto

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Glenn Gould hat sich vorwiegend im eigenen Kosmos bewegt. Deswegen hat er aufgehört, öffentlich zu musizieren, deswegen waren Kontakte überwiegend auf das Telefon beschränkt, deswegen hat er sich sogar gegen Lenny Bernstein durchgesetzt ( bei der legendären Aufführung des ersten Brahms-Konzerts).

Er hat bestimmte Meinungen über Komponisten und ihre Stücke. Bei Beethoven kritisierte er mangelde Durchführung, Beschränkung auf ein Thema:"die Themen seien von urtümlicher Gedrängtheit und würden nicht kontrapunktisch und kontinuierlich ausgearbeitet. Die Durchführung sei desorganisiert und biete sequenzierende Stereotypen anstelle eines "großartigen, zentralen Ungestüms - jenes einzigartige Amalgam aus Ordnung und Chaos" finden wir bei wiki zu seiner Auffassung zu op. 57.

Dies ist eine der wenigen Aufnahmen, die als download existieren. Es ist schon seltsam,dass die Aufnahmen, die schon so oft recycelt wurden, nicht in dieser Form präsentiert werden.

Die Wiedergabe ist davon geprägt, dass Gould ein sehr ambivalentes Verhältnis zu Beethoven hat. Immerhin hat er viel von ihm eingespielt, andere wie Chopin oder Schubert ignorierte er gänzlich.

Gould scheint vom grimmigen Beethoven fasciniert zu sein, denn er lässt immer wieder seine Muskeln spielen, und präsentiert einen mächtigen-ja wütenden Beethoven. Viele Variationen kommt das sehr zu gute, insbesondere den Eroica-Variationen, aber auch einzelnen Bagatellen.

Auf der anderen Seite veralbert er durch seine Interpretation bewusst Stücke von Beethoven, wie etwa mehrfach bei den Bagatellen op. 33,schon die erste ist ein Bespiel dafür.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren