Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 51,46
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von colibris-usa
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand aus den USA, Lieferzeit 10-15 Arbeitstage. Unser Kundendienst steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Glamorous Life

4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 18. April 1989
"Bitte wiederholen"
EUR 85,95 EUR 51,46
Vinyl, Maxi, 1984
"Bitte wiederholen"
EUR 5,07
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 85,95 5 gebraucht ab EUR 51,46

Hinweise und Aktionen


Sheila-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (18. April 1989)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Wb (Warner)
  • ASIN: B000002L64
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 238.854 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. The Belle Of St. Mark
  2. Shortberry Strawcake
  3. Moon Rendezvous
  4. Oliver's House
  5. Next Time Wipe The Lipstick Off Your...
  6. The glamorous life
  7. The glamorous life (Club Edit)

Produktbeschreibungen

CD


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von V-Lee TOP 500 REZENSENT am 20. Oktober 2011
Format: Audio CD
Schon bevor das kleine Musikgenie aus Minneapolis Miss Escovedo in sein Funk Imperium eingliederte, wussten aufmerksame LP Credits Leser, dass die Tochter von Santana Percussionist Pete eine exzellente Schlagwerkerin ist, denn da war Sie schon u.a. für Weltstars wie Herbie Hancock tätig.

Prince, der damals auch von den optischen Vorzügen der rassigen Latino Dame angetan war, und ihr eine Art Amazonen Image innerhalb seiner eigenen Truppe verpasste, bewegte Sie recht früh dazu auch eine Solo Karriere zu starten. ,The Glamorous Life` war dann ihre erste Solo Scheibe (davor gab's schon zwei percussionlastige Fusion Scheiben, die Sie mit ihrem Vater gemeinsam veröffentlicht hatte).

Natürlich trug - wie bei fast allen Prince Produktionen der 80er Jahre - das Klangbild zu 100% die Handschrift von Roger Nelson und der hatte bei den Werken seiner zahlreichen Proteges ja nicht oft ein glückliches Händchen, aber Sheila's 3 Soloplatten der 80er, gehören, nach den Alben von ,The Time` zu den besten Scheiben die damals unter dem Etikett ,Minneapolis Funk, neben seinen eigenen veröffentlicht wurden.

Das lag auch daran, dass die Dame imstande war Ohrwürmer zu schreiben. Gleich der opener ,The Belle Of St. Mark` ist so einer, der dermassen viel Pop Appeal hatte, wie ihn Prince selbst damals auch nur ganz selten zusammenbrachte. Das instrumental ,Shortberry Strawcake` kommt völlig ohne Melodie als stampfender Funk Jam daher, wird aber wegen des infektiösen Grooves dennoch nie langweilig und könnte genauso gut der Untergrund eines ,The Time` tracks sein (er wurde auch vom Time Gitarristen Jesse Johnson mitkomponiert).
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Sheila E. wurde anfang der 80er von Prince entdeckt und war Schlagzugerin in seiner Band. Ihr erstes Soloalbum bietet an aller damals üblichen Kürze ( ca 35 Min. insgesamt) heißen, scharfen percussiven M-Funk. Der Titelsong ist ja ziemlich bekannt. Abgerundet werden die 4 Funknummern durch zwei tolle Balladen. Jeder Fan des Minneapolis-Sound aus dieser Zeit sollte hier zugreifen. Alle anderen Liebhaber von gutem Funk ebenfalls. So klasse war Sheila solo leider nie wieder.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren