Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 9,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Glücklich und schlank : mit viel Eiweiß und dem richtigen Fett ; die LOGI-Methode in Theorie und Küche Taschenbuch – 1. Oktober 2009

4.4 von 5 Sternen 104 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99 EUR 9,98
7 neu ab EUR 19,99 7 gebraucht ab EUR 9,98 1 Sammlerstück ab EUR 19,99

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Es lebe die Revolution -- die Ernährungsrevolution nämlich, und gar appetitlich kommt sie daher in dem neuen Buch des Ernährungswissenschaftlers Dr. Nicolai Worm. Wer sich schon zeitlebens mit Speckpölsterchen herumärgert, kann jetzt getrost aufatmen, denn Die Logi-Methode erlaubt nicht nur das Genießen, die Sünde ist hier durchaus verzeihlich. Denn nicht das Abnehmen steht im Vordergrund des innovativen Ratgebers, sondern die gesunde Ernährung. Die Pfunde purzeln dann ganz von allein.

"Logi" steht für eine Ernährungsweise, die den Blutzuckerspiegel konstant niedrig hält und gleichzeitig die Fettverbrennung ankurbelt. Dabei lassen die Ernährungsempfehlungen des Autors Ernährungsberater und Krankenkassen erblassen, denn die vermeintlichen Schlankmacher Kohlenhydrate gelten hier sogar mit als Ursache aller Wohlstandskrankheiten und Überfettung. Nicolai Worm bietet eine wissenschaftlich fundierte Ernährungspyramide, die -- der Leser staunt -- Getreideprodukte und Kartoffeln auf die hinteren Plätze des Speiseplans verbannt. Seine Ernährungsregeln basieren auf vier Prinzipien: massig essenzielle Nährstoffe (Vitamine, Mineralien, Spurenelemente), viele Sattmacher (Eiweiß), wenig Hungermacher (Kohlenhydrate) und viele Energy-Booster (Omega-3-Fettsäuren, Kalzium, Koffein u. a.). An diese radikale Umkehr der modernen Essgewohnheiten muss man sich natürlich erst gewöhnen. Leichter machen einem das die vielen leckeren Rezepte, die sinnvollerweise je nach Situation auf ein, zwei oder vier Personen ausgerichtet sind.

Worauf die Logi-Methode basiert, wie und warum sie funktioniert, erklärt der Autor anhand anschaulich aufbereiteter Hintergrundinformationen. Hier geht es z. B. um den glykämischen Index und die glykämische Last, um die Fittmacher Eiweiß und Fett, um den Unsinn der Light-Produkte und natürlich um Vitamine, Ballaststoffe und Kohlenhydrate sowie um die Urmutter der guten Figur, die Bewegung. Die vielen genussfreundlichen Signale, die das Buch über Inhalt und die farbenfrohe und plakative Aufmachung transportiert, macht Lust auf's Ausprobieren -- logisch! --Sandra-Kathrin Buck

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. oec. troph. Nicolai Worm, Jahrgang 1951, ist ein im gesamten deutschen Sprachraum bekannter Ernährungswissenschaftler. Nach seinem Studium der Oecotrophologie in München und seiner Promotion an der Universität in Gießen lag sein Forschungsschwerpunkt im Bereich Ernährung und Herzinfarkt. In der Fachwelt ist er u. a. durch seine kritische Position in der Cholesterindiskussion und durch seine Lehrtätigkeit im Bereich Sporternährung (Trainer-Akademie, Deutscher -Sportbund, Köln) bekannt geworden. Nicolai Worm hat zahlreiche Bücher, Broschüren und Fachartikel verfasst. Er ist einem breiten Publikum durch seine Radio- und -TV-Auftritte in privaten und öffentlichen -Sendern sowie durch seine ARD-Sendereihe "Ernährungswissenschaft für den Haus-gebrauch" vertraut geworden. Der Autor ist u. a. Mitglied des wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Weinakademie in Mainz und vertritt Deutschland in der Expertengruppe Ernährung und Wein beim Internationalen Weinamt (OIV) in Paris. Zwischen 1997 und 2007 war er zudem Mitglied des fachübergreifenden Humanwissenschaftlichen Zentrums (HWZ) der-Ludwig-Maximilian-Universität in München.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Ich "lebe" nun seit September 05 (mal strenger, mal lockerer) nach "LOGI" und ich kann sagen: Ich habe mich schon lange nicht mehr so wohl gefühlt, habe keine Minute gehungert, esse wirklich lecker, gesund und ausreichend, erfreue mich trotz (noch) Übergewicht bester Blutwerte, treibe regelmäßig Sport und: Ich habe bereits 12 kg abgekommen! Ich kann dieses Buch bzw. diese Methode sich zu ernähren (es geht nicht um Diät, sondern um eine Umstellung der Ernährungsgewohnheiten!) nur empfehlen - vorausgesetzt, man kann gut auf die geliebten Satt- und Dickmacher wie Kartoffeln, Nudeln, Reis, Brot und Süssigkeiten verzichten. Das Buch geht sehr in die Tiefe, bringt wissenschaftliche Hintergründe und erklärt absolut plausibel, wie welche Kohlenhydrate in unserem Körper wirken. Der Autor bringt auch Erfahrungsberichte von verschiedenen (namentlich genannten) Medizinern, die die Methode selbst ausprobiert haben und schliesslich davon überzeugt sind. Die Lektüre geht zwar nicht ganz so leicht von der Hand wie etwa bei anderen, sehr verständlich und reisserisch geschriebenen Ernährungsratgebern. Dafür ist es gut und ansprechend (mit viel Farbe) gestaltet gibt geballte Information!
Kommentar 171 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 3. April 2006
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist definitiv die optimale Dosis an Information und Anregung für Menschen, die mit LOGI leben und/oder abnehmen wollen. Der Theorieteil bietet genügend Information, damit man den Stoffwechsel in Grundzügen versteht, und der Rezeptteil dient als brauchbare Anregung, wenngleich er dem genügsamen deutschen Gaumen angepasst ist. Zur Vertiefung der Theorie empfehle ich "Syndrom X", ebenfalls von Nicolai Worm, zum Einkaufen und Kochen verwende ich den LOGI-Guide, ein taschentaugliches Kompendium samt ausführlichen Tabellen.
Ein Wort zu LOGI: ich halte diese Methode für die definitiv beste low carb-Ernährungsrichtung, da sie die Fehler von Montignac, Atkins und Grillparzer ("Glyx") vermeidet. Und für die beste Abnehmmethode ohnehin.
1 Kommentar 111 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch erklärt wie man mittels der LOGI-Methode, ohne Hungern und Fasten, überschüssige Pfunde ohne Wiederkehr schwinden lässt.
Was die Darstellung des Buches betrifft, sie wirkt in meinen Augen zu sehr verspielt. Der Text verschmilzt leider oftmals unübersichtlich mit den eingefügten Hintergrundbilder.
Aber dies soll niemanden vom Kauf des Buches abhalten, da der Autor einen klaren Weg aufzeichnet, wie man als Übergewichtiger, nach vielen misslungenen Hungerdiäten, wieder zum Normalgewicht zurück findet.
Als übergewichtiger Diabetiker kann Ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen, da nach Umstellung auf die LOGI-Methode schon in kurzer Zeit mein Blutbild wieder normal gesunde Werte aufweist und auch meine Hosen, nun langsam zu gross, anfangen zu rutschen.
Kommentar 104 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Hallo,

ich habe vor ca. 3 Wochen von LOGI gehört und auch gleich pflichtbewußt dieses Buch erworben. Und ich bin sehr positiv überrascht. Ich habe in dieser Zeit ca. 4 kg abgenommen und habe nie (also wirklich zu keiner zeit) gehungert oder das Gefühl gehabt, etwas zu vermissen.

Zu dem Buch: der Infoteil ist extrem lang und ausführlich geschrieben, aber auch für den Laien absolut verständlich. Leider ist die Tabelle mit der GL (Glykämischen Last) irgendwo in der Mitte des Buches und umfaßt nur 1 Seite mit Lebensmitteln, das hätte etwas umfangreicher sein können.

Ich habe jetzt ausschließlich Rezepte aus dem Rezpetteil gekocht und komme super damit zurecht. Es sind recht viele Bilder drin (okay, mir ist das bei einem Kochbuch wichtig, das inspiriert mich zum Kochen)und die Rezepte sind zum größten Teil einfach im Nachkochen. Sehr gut finde ich eine Rubrik mit "Lunchpaketen" für Berufstätige oder auf Ausflügen.

Einen Kritikpunkt habe ich allerdings: bei den Rezepten steht nicht, für wieviele Personen die jeweiligen Mengen sind, das steht nur im Inhaltsverzeichnis auf der letzten Seite, das finde ich nun etwas nervig.

Aber ansonsten kann ich das Buch empfehlen.
1 Kommentar 131 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Die LOGI-Methode ist eine Ernährungsform die reich an Sattmachern und arm an Hungermachern ist. Sie unterstützt das Abnehmen ohne Hungerqualen und ist nach heutigen Erkenntnissen die einzige Ernährungsform ohne den ewigen Jo-Jo-Effekt. Aufgrund der optimierten Nährstoffzufuhr baut man speziell ungeliebte Fettmassen ab, während das wertvolle Körpereiweiß- Muskeln, Bindegewebe, Blut- und Immunkörper- maximal geschont werden.
Durch LOGI werden Übergewichtige ihren Insulinspiegel senken und mit großer Wahrscheinlichkeit abnehmen, was dann zu vielen gesundheitlichen Vorteilen führt wie z.B. einer Senkung des überhöhten Harnsäurespiegels. Deswegen ist bei kohlenhydratarmer Ernährung trotz der hohen Menge von Eiweiß & Fett kein größeres Gesundheitsrisiko (Gicht, Diabetes) gegeben.
Fett kann die Blutfette verbessern". So ungewöhnlich dieser Satz auch klingen mag, aber die richtigen Fette gerade die Omega-3- Fettsäuren helfen unserem Körper gesund zu bleiben bzw. gesund zu werden. Ja und sogar das lang verpönte Fleischfett ist gesund! Fleischfett besteht zum größten Teil aus einfach ungesättigten Fettsäuren und liefert, ganz im Gegensatz zur langläufigen Meinung, überwiegend ungesättigte Fettsäuren! Trotzdem sollte man immer fettarmes Fleisch bevorzugen. Wer übergewichtig ist und sich in den letzten Jahren von fettarmer, kohlenhydratreicher Kost ernährt hat, hat dabei wahrscheinlich nicht abgenommen und sich sogar noch schlechte Blutwerte angegessen! Er kann guter Hoffnung sein, dass er durch eine kohlenhydratreduzierte und in der Fettqualität verbesserte Kost den Fett- und Zuckerstoffwechsel in Nullkommanix verbessert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen