Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 22,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Glück, Logik und Bluff: Mathematik im Spiel - Methoden, Ergebnisse und Grenzen von [Bewersdorff, Jörg]
Anzeige für Kindle-App

Glück, Logik und Bluff: Mathematik im Spiel - Methoden, Ergebnisse und Grenzen Kindle Edition

4.5 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 22,99

Länge: 380 Seiten

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ein schönes Buch, ohne wirkliche Konkurrenz auf dem deutschen Markt, und dies zu einem vernünftigen Preis"
Zentralblatt für Mathematik, 6/02

"Glück, Logik und Bluff: Diese drei Begriffe weisen bei zahlreichen Gesellschaftsspielen den Weg zum Gewinn. Doch eng verbunden sind damit auch drei mathematische Theorien: die der Wahrscheinlichkeitsrechnung, der Kombinatorik und der so genannten Spieltheorie. An konkreten Beispielen - von Roulette über Blackjack, Schach, Backgammon bis zum Pokern werden diese drei Theorien verständlich erklärt."
Die Welt 14.02.04

Werbetext

Spiel und Mathematik

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 6127 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 380 Seiten
  • Verlag: Vieweg+Teubner Verlag; Auflage: 4 (20. Dezember 2007)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004WCK7ZU
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #270.626 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 18. Mai 2002
Format: Taschenbuch
Jörg Bewersdorffs schafft in seinem Buch einen guten Überblick über das Thema Mathematik im Zusammenhang mit Gesellschafts- und Glücksspielen. Bei den einzelnen Themenbereichen geht er dabei sehr ins Detail, was für Interessierte hilfreich für Laien aber verwirrend sein kann. Das Buch ist in Kapitel aufgeteilt und die wichtigen Zusammenhänge werden schrittweise erklärt. Viele Literaturhinweise schaffen einen Überblick über weitere mathematische Werke.
Sowohl die Qualität der Sprache als auch der Abbildungen ist gut.
Das Buch ist übersichtlich gestaltet und liefert genug Inhalt für's Geld.
Es ist für diejenigen empfehlenswert, die sich für Mathematik interessieren und kein Problem damit haben sich mit komplizierten Sachverhalten auseinanderzusetzen. Dann ist es spannend und verblüffend.
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ich habe mir das Buch gekauft, um eine Demonstration für Studenten zu implementieren. Das Buch erklärt sehr gut Wege um für diverse Glücksspiele statistisch optimale Entscheidungen zu treffen. Bei war das Spiel Black Jack von Interesse. Nachdem ich Probleme hatte die Tabellen im Buch selber zu berechnen, wendete ich mich Hilfe suchend an den Autor. Es dauerte keinen Tag bis ich eine kompetente Rückantwort erhielt, was mich sehr gefreut hat. Kaufempfehlung!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch beinhaltet viele Beispiele, bei denen die Mathematik zur Anwendung kommt. Das Besondere an diesen Beispielen ist, dass man die Problemstellung auch einem Laien erklären kann..

Insgesamt ein sehr gelungenes Buch
-für Mathematiker, die gerne verstehen wollen, wozu die ganze Theorie in (z.B.) Stochastik oder Kombinatorik..
-für Nichtmathematiker, die sich für Spieltheorie interessieren.

Die historischen Anmerkungen dürften auch sehr interessant sein.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ursprünglich habe ich dieses Buch gekauft, weil mich der Abschnitt: "Black Jack: Ein Märchen aus Las Vegas" interessierte. Allerdings wurde mir sehr bald klar, dass dieses Buch mehr als nur Märchen erzählen kann. Der Autor stellt die unterschiedlichsten Spiele vor. Egal ob Lotto oder Poker, Monopoly oder Backgammon. Leicht, verständlich und sehr anschaulich gibt er einen Überblick über sämtliche (Glücks-)Spiele der Welt. Dazu kommen mehrere mathematische Gesetze und Verteilungen.
Jörg Bewersdorff kann nicht nur Bücher schreiben, er ist zudem Träger ganz besonderer Eigenschaften. Er ist hilfbereit, geduldig und total nett. Ich verdanke ihm, dass ich morgen mein Referat in Mathematik halten kann.
Nochmals vielen Dank
Christina
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe dieses Jahr meine Facharbeit geschrieben. Mein Thema war die stochastisch-mathematische Untersuchung des Spiels Black Jack anhand des Buchs "Beat the dealer" von Edward O. Thorpe. Da "Beat the dealer" allerdings eher auf Nicht-Mathematiker abzielt, habe ich mir als mathemaische Ergänzung "Glück, Logik und Bluff" von Jörg Bewersdorff gekauft und ich kann aus Überzeugung sagen: "Das Beste was ich machen konnte!"
Jörg Bewersdorff behandelt in diesem Buch neben Black Jack so ziemlich jedes Spiel (siehe Inhaltsverzeichnis) und erläutert anspruchsvoll die mathematischen Hintergründe und auch, wie eine Strategie beim jeweiligem Spiel entsteht. Auch werden keine Vorkenntnisse über ein Spiel vorausgesetzt, denn es wird jedes einzelne kompakt und verständlich erklärt.

Ich empfehle "Glück, Logik und Bluff" all denjenigen, die, aus welchem Grund auch immer, den mathematischen Hintergrund und die Zusammenhänge eines Spiels verstehen und nachvollziehen wollen!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover