Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 14 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
The Girl Who Circumnaviga... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Motor City Books-USA
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Ships from USA. Please allow 2 to 3 weeks for delivery.  Ex-Library Book - will contain Library Markings. Book has appearance of only minimal use. All pages are undamaged with no significant creases or tears. With pride from the Motor City.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

The Girl Who Circumnavigated Fairyland in a Ship of Her Own Making (Englisch) Taschenbuch – 8. Mai 2012

4.5 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle 20 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,49
EUR 4,25 EUR 2,03
MP3 CD
"Bitte wiederholen"
EUR 13,22
18 neu ab EUR 4,25 23 gebraucht ab EUR 2,03
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • The Girl Who Circumnavigated Fairyland in a Ship of Her Own Making
  • +
  • The Invisible Library (The Invisible Library series, Band 1)
  • +
  • A Darker Shade of Magic 01
Gesamtpreis: EUR 23,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"""One of the most extraordinary works of fantasy, for adults or children, published so far this century."--"Time "magazine, on the "Fairyland" series"A glorious balancing act between modernism and the Victorian Fairy Tale, done with heart and wisdom."--Neil Gaiman, Newbery Award-winning author of "The Graveyard Book" "September is a clever, fun, stronghearted addition to the ranks of bold, adventurous girls. Valente's subversive storytelling is sheer magic."--Tamora Pierce, author of The Immortals series "A mad, toothsome romp of a fairy tale--full of oddments, whimsy, and joy."--Holly Black, author of "Zombies vs. Unicorns" and "The Spiderwick Chronicles" "When I saw that this book reminds me simultaneously of E. Nesbit, James Thurber, and the late Eva Ibbotson, I don't mean to take anything awy from its astonishing originality. It's a charmer from the first page, managing the remarkable parlay of being at once ridiculously funny and surprisingly suspenseful. Catherynne Valente is a find, at any age!"--Peter S. Beagle, author of "The Last Unicorn" "This is a kind of "The Wonderful Wizard of Oz" by way of "Alice's Adventures in Wonderland"--it's the sort of book one doesn't want to end."--"Publishers Weekly", Starred Review "[Fairyland creates] a world as bizarre and enchanting as any Wonderland or Oz and a heroine as curious, resourceful and brave as any Alice or Dorothy. Complex, rich and memorable."--"Kirkus Reviews", Starred Review "This book is quite simply a gold mine."--"Booklist", Starred Review "Amusing, wrenching, and thought-provoking."--"The Horn Book"

"A glorious balancing act between modernism and the Victorian Fairy Tale, done with heart and wisdom." --Neil Gaiman, Newbery Award-winning author of "The Graveyard Book

""September is a clever, fun, stronghearted addition to the ranks of bold, adventurous girls. Valente's subversive storytelling is sheer magic." --Tamora Pierce, author of The Immortals series

"A mad, toothsome romp of a fairy tale -- full of oddments, whimsy, and joy." -- Holly Black, author of "Zombies vs. Unicorns "and the Spiderwick Chronicles

"When I saw that this book reminds me simultaneously of E. Nesbit, James Thurber, and the late Eva Ibbotson, I don't mean to take anything awy from its astonishing originality. It's a charmer from the first page, managing the remarkable parlay of being at once ridiculously funny and surprisingly suspenseful. Catherynne Valente is a find, at any age!" -- Peter S. Beagle, author of "The Last Unicorn" "This is a kind of "The Wonderful Wizard of Oz" by way of "Alice's Adventures in Wonderland -- "it's the sort of book one doesn't want to end." -- "Publisher's Weekly," Starred Review "[Fairyland creates] a world as bizarre and enchanting as any Wonderland or Oz and a heroine as curious, resourceful and brave as any Alice or Dorothy. Complex, rich and memorable." -- "Kirkus, " Starred Review

"This book is quite simply a gold mine." --" Booklist," Starred Review

"Amusing, wrenching, and thought-provoking." -- "The Horn Book"

Praise for "The Girl Who Circumnavigated Fairyland in a Ship of Her Own Making"

"A glorious balancing act between modernism and the Victorian Fairy Tale, done with heart and wisdom." --Neil Gaiman, Newbery Award-winning author of "The Graveyard Book "

"September is a clever, fun, stronghearted addition to the ranks of bold, adventurous girls. Valente's subversive storytelling is sheer magic." --Tamora Pierce, author of The Immortals series

"A mad, toothsome romp of a fairy tale--full of oddments, whimsy, and joy." --Holly Black, author of the Spiderwick Chronicles

"When I saw that this book reminds me simultaneously of E. Nesbit, James Thurber, and the late Eva Ibbotson, I don't mean to take anything away from its astonishing originality. It's a charmer from the first page, managing the remarkable parlay of being at once ridiculously funny and surprisingly suspenseful. Catherynne Valente is a find, at any age!" --Peter S. Beagle, author of "The Last Unicorn
"
"This is a kind of "The Wonderful Wizard of Oz" by way of "Alice's Adventures in Wonderland"--it's the sort of book one doesn't want to end." --"Publishers Weekly," starred review
"["Fairyland" creates] a world as bizarre and enchanting as any Wonderland or Oz and a heroine as curious, resourceful and brave as any Alice or Dorothy. Complex, rich and memorable." --"Kirkus Reviews," starred review

"This book is quite simply a gold mine." --"Booklist," starred review

"Amusing, wrenching, and thought-provoking." --"The Horn Book
"

A glorious balancing act between modernism and the Victorian Fairy Tale, done with heart and wisdom. "Neil Gaiman, Newbery Award winning author of The Graveyard Book"

September is a clever, fun, stronghearted addition to the ranks of bold, adventurous girls. Valente's subversive storytelling is sheer magic. "Tamora Pierce, author of The Immortals series"

A mad, toothsome romp of a fairy tale--full of oddments, whimsy, and joy. "Holly Black, author of the Spiderwick Chronicles"

When I saw that this book reminds me simultaneously of E. Nesbit, James Thurber, and the late Eva Ibbotson, I don't mean to take anything away from its astonishing originality. It's a charmer from the first page, managing the remarkable parlay of being at once ridiculously funny and surprisingly suspenseful. Catherynne Valente is a find, at any age! "Peter S. Beagle, author of The Last Unicorn"

This is a kind of "The Wonderful Wizard of Oz" by way of "Alice's Adventures in Wonderland"--it's the sort of book one doesn't want to end. "Publishers Weekly, starred review"

["Fairyland" creates] a world as bizarre and enchanting as any Wonderland or Oz and a heroine as curious, resourceful and brave as any Alice or Dorothy. Complex, rich and memorable. "Kirkus Reviews, starred review"

This book is quite simply a gold mine. "Booklist, starred review"

Amusing, wrenching, and thought-provoking. "The Horn Book""

A glorious balancing act between modernism and the Victorian Fairy Tale, done with heart and wisdom. Neil Gaiman, Newbery Award winning author of The Graveyard Book

September is a clever, fun, stronghearted addition to the ranks of bold, adventurous girls. Valente's subversive storytelling is sheer magic. Tamora Pierce, author of The Immortals series

A mad, toothsome romp of a fairy tale--full of oddments, whimsy, and joy. Holly Black, author of the Spiderwick Chronicles

When I saw that this book reminds me simultaneously of E. Nesbit, James Thurber, and the late Eva Ibbotson, I don't mean to take anything away from its astonishing originality. It's a charmer from the first page, managing the remarkable parlay of being at once ridiculously funny and surprisingly suspenseful. Catherynne Valente is a find, at any age! Peter S. Beagle, author of The Last Unicorn

This is a kind of The Wonderful Wizard of Oz by way of Alice's Adventures in Wonderland--it's the sort of book one doesn't want to end. Publishers Weekly, starred review

[Fairyland creates] a world as bizarre and enchanting as any Wonderland or Oz and a heroine as curious, resourceful and brave as any Alice or Dorothy. Complex, rich and memorable. Kirkus Reviews, starred review

This book is quite simply a gold mine. Booklist, starred review

Amusing, wrenching, and thought-provoking. The Horn Book

"

"A glorious balancing act between modernism and the Victorian Fairy Tale, done with heart and wisdom." --Neil Gaiman, Newbery Award-winning author of The Graveyard Book

"September is a clever, fun, stronghearted addition to the ranks of bold, adventurous girls. Valente's subversive storytelling is sheer magic." --Tamora Pierce, author of The Immortals series

"A mad, toothsome romp of a fairy tale--full of oddments, whimsy, and joy." --Holly Black, author of the Spiderwick Chronicles

"When I saw that this book reminds me simultaneously of E. Nesbit, James Thurber, and the late Eva Ibbotson, I don't mean to take anything away from its astonishing originality. It's a charmer from the first page, managing the remarkable parlay of being at once ridiculously funny and surprisingly suspenseful. Catherynne Valente is a find, at any age!" --Peter S. Beagle, author of The Last Unicorn

"This is a kind of The Wonderful Wizard of Oz by way of Alice's Adventures in Wonderland--it's the sort of book one doesn't want to end." --Publishers Weekly, starred review

"[Fairyland creates] a world as bizarre and enchanting as any Wonderland or Oz and a heroine as curious, resourceful and brave as any Alice or Dorothy. Complex, rich and memorable." --Kirkus Reviews, starred review

"This book is quite simply a gold mine." --Booklist, starred review

"Amusing, wrenching, and thought-provoking." --The Horn Book

Werbetext

Gather up your courage and your wishes; grab a little pinch of luck - and prepare to be swept away, in a ship of your own making, to a land unlike any other. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Buchgestaltung

Dieselbe Künstlerin, die auch das Cover entworfen hat, hat für jeden Kapitelanfang ein neues Bild gemalt, das zu dessen Inhalt passt. Ich liebe den Stil der Zeichnungen, weil sie immer perfekt meine Vorstellung treffen. Die ganze Aufmachung des Buches ist einzigartig, sehr kreativ und ein echter Eyecatcher. Warum wird in Kinderbücher immer so viel mehr Liebe fürs Detail gesteckt, als bei den meisten YA Romanen?

Der Titel ist zwar etwas schwer zu merken, aber dadurch wird das Buch noch besonderer. Es fällt einem einfach ins Auge und man fragt sich, was hinter dem phantasievollem Satz stecken mag.

Meinung

'Love it or Hate it.'

Das mag auf viele Bücher zu treffen, aber ich denke hier besonders. Die Magie in dem Buch ist abgefahren, die Geschichte skurril und bizarr, die Charaktere wandelnde Einzigartigkeit und das alles wird mit dem zuckersüßem Charme von September, der Protagonistin kombiniert in einem Erzählstil, der einen wahrhaftig ins Wunderland befördert. Ich glaube, dass jedes Kind seine Freude an dem Buch haben wird, wie es da mit älteren Lesern steht ist einfach Geschmackssache. Ich jedenfalls war sehr begeistert! :)

Die Geschichte beginnt damit, dass September aus ihrem Fenster sieht, ein Wind vorbei kommt, der die Gestalt eines Panters annimmt und sie davon trägt ins Fairyland. Dort findet sie heraus, das Fairyland unter der Herrschaft einer bösen Markesse regiert wird und diese schleunigst besiegt werden sollte, damit die Bewohner von Fairyland wieder in Frieden leben können.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Inhalt: Die 12-jährige September ist gelangweilt. Jeder Tag gleicht dem nächsten. Sie fragt sich ob das Leben denn nichts größeres für sie vorbestimmt hat. Und als hätte sie es geahnt, steht plötzlich ein Wind vor ihr. Ein blauer Wind, reitend auf einem Leopard und stellt sie vor die Wahl: Komm September, komm mit in ein fernes Land voller Abenteuer und Magie. Wer würde da wohl nicht "Ja" sagen?

Meinung: Es war eines meiner ersten Bücher aus dem Middle-Grade Sektor und entfachte mehr oder weniger eine kleine Liebe in mir dafür. Dazu musterte es sich zudem zu einem meiner Lieblingsbücher und Valente zu einer meiner Lieblingsautorinnen.

Ihr Art zu Schreiben hebt sich einmalig von all dem anderen ab, was man gewohnt ist. Fast finde ich das Buch durchaus etwas zu komplex für kleinere Leser, da es so viele Facetten und Details umfasst, die man oft nur subtil erklärt bekommt.
Der Schreibstil ist sehr blumig und poetisch, jedoch nicht schwülstig. Erzählt wird uns die Geschichte durch den Erzähler. Ein bisher unbekannter Charakter der hin und wieder "die 4. Wand durchbricht". Was so viel heißt wie: Er spricht den Leser direkt an, der Erzähler ist sich bewusst dass dies ein Buch ist und er uns etwas berichtet oder mitteilt. Ich liebe es, wie er uns hin und wieder mitteilt dass er September doch gerne helfen würde, es aber nicht in seiner Macht liegt. Er ist nur das Medium, was es uns ermöglicht das Geschehen zu verfolgen.

Aber bevor ich zu viel über den Erzähler schreibe, welcher mein heimlicher Lieblingscharakter ist, gehe ich mal zum Rest der Gruppe über.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Eine Reise ins Feenreich. Eine phantastische Reise für das kleine Mädchen namens September. Eine Reise, die so traumhaft ist, dass sie uns nicht wieder los lässt, bis wir wieder zurück sind und das Buch zur Seite legen.

Ich habe selten ein so schönes Märchenbuch mit so viel Charm, Ideenreichtum und Herzlichkeit gelesen. Ein Märchen für jung und alt, die noch zu träumen vermögen oder es wieder erlernen wollen.

Und wer schon auf der Reise ist, dem wird empfohlen sich auch die Musik der Künstlerin S. J. Tucker zu Gemüte zu führen, welche viele ihrer Lieder hat von den Büchern Valentes inspirieren lassen...
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Gute Geschichte - Charaktere glaubwürdig und detailiiert ausgearbeitet,
weitaus besser als viele andere Fantasy-Bücher. Erinnerungen an Alice nicht zu übersehen, aber durchaus keine Kopie in anderer Verkleidung.

Prima!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Mädchen, das in einem selbstgebauten Schiff das Feenland umfuhr.
Umständlicher Titel, oder?
Aber eine wirklich zauberhafte Geschichte, die irgendwo zwischen Zauberer von Oz und Alice im Wunderland eine ganz eigene Welt erschaffen hat. Wir reisen mit September in eine völlig verrückte Welt, treffen einen Wyvern, der eine Bibliothek ist - zumindest von A-L - und allerlei andere Kreaturen.
Wer Spaß dran hat, sollte sich dann auch mal S. J. Tuckers Album 'Wonders' anhören. Denn das ist ein Konzeptalbum, das von diesem Buch inspiriert ist. Superschön. :)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen