Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Gibt es ein Leben nach fü... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Gibt es ein Leben nach fünfzig?: Mein Beitrag zum Klimawandel Taschenbuch – 15. März 2012

4.4 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 5,00 EUR 1,77
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe
"Bitte wiederholen"
71 neu ab EUR 5,00 14 gebraucht ab EUR 1,77

Alles muss raus - Kalender 2017 stark reduziert
Sparen Sie bei ausgewählten Kalender, Timer und Planer für 2017. Jetzt entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Gibt es ein Leben nach fünfzig?: Mein Beitrag zum Klimawandel
  • +
  • Säger und Rammler und andere Begegnungen mit der Männerwelt
  • +
  • Was unsere Mütter uns verschwiegen haben: Der Heimtrainer für Frauen in Nöten
Gesamtpreis: EUR 33,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

gefeierte Entertainerin, Theaterstar und Bestsellerautorin u.a. von Gibt es ein Leben nach vierzig?, gehört zum Feinsten und Gemeinsten, was deutsche Bühnen und Bildschirme zu bieten haben.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Spaddl TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 5. März 2011
Format: Broschiert
Ich bin sicherlich nicht die Zielgruppe dieses Sachbuches, denn ich habe noch ca. 30 Jahre bevor ich das bezeichnende Alter erreichen werde und bin ein Mann. Dieser Umstand hat mich dennoch nicht davon abgehalten, Désirée Nicks neues Buch "Gibt es ein Leben nach fünfzig?" zu lesen. Bereits die Vorgänger-Romane haben mich allesamt begeistert und waren en gros sehr amüsant und überzeugend. Aber mit ihrem neuen Buch hat sie sich wirklich selbst übertroffen.

Der Inhalt ist schnell zusammengefasst:
Die Autorin beschreibt die Irrungen und Wirrungen der "50+"-Generation, den täglichen Kampf mit der richtigen Schminke, den passenden Kleidungsstücken und - natürlich - dem Umgang mit Männern.

Das Buch gliedert sich in vier große Bereiche: "Wer sind die neuen Alten?", "Gewidmet den MMs", "Wer sieht hier alt aus?" und "Der letzte Schrei". Jedes dieser Segmente ist in Unterkapitel gegliedert, die das entsprechende Thema vertiefen. Dabei sind die Kapitelnamen stellenweise schon einen Lacher wert, z.B.: "Botox? Da muss ich lachen, wenn ich könnte..."

Aber warum hat sich Désirée Nick mit diesem Buch selbst übertroffen? Ganz einfach: Der Leser merkt die Eindrücklichkeit ihrer Argumentation, den Spaß, den Désirée Nick im Alter hat und es macht einfach ungemeine Freude, wenn die Verfasserin sich in Alltagsbeschreibungen ergießt und diese mit bissigen Kommentaren unterfüttert. Generell ist "Gibt es ein Leben nach fünzig?" wieder wunderbar scharfzüngig, sarkastisch und bitterböse. Ihre direkte und entlarvende Art, die man schon häufiger in Talkshows erleben durfte, funktioniert auch wunderbar in Buchform.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ich habe dieses Buch kürzlich erworben, in einem "Rutsch" gelesen und hatte viel Spaß dabei.
Ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen, da ein Leben nach 50 hier nicht bierernst und traurig, sondern durchaus als vorteilhaft und sehr lebenswert in vielen Kapiteln beschrieben wird.
Das beste Beispiel ist die Autorin Désirée Nick selbst, die blendend aussieht und ein Leben in "diesem Alter" äußerst attraktiv vorlebt. Das macht Mut, die "Schallgrenze 50" mit erhobenem Kopf zu überschreiten!
Am 28. Februar 2011 fand dazu der Auftakt zu Ihrer Lesereise in Berlin im Renaissance Theater statt. Es war super und wir hatten viel Spaß dabei. Im Anschluss konnte man Frau Nick fotografieren und sich das Buch + Hörbuch signieren lassen. Sie nahm sich (wie immer) viel Zeit für Ihre Fans ...
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von CupCake VINE-PRODUKTTESTER am 7. April 2011
Format: Broschiert
Ja,ja,ja möchte die Frau knapp vor der fünfzig aufschreien. Ja so ist es. Jede Zeile stimmt.
Desiree Nick , diese wundervolle und inspirierende Person hat auch dieses neueste Werk wieder mit bissigem, intelligenten und entlarvendem Humor geschrieben. Da geht es um Partnerschaft, dicke Füße, Lesebrillen und Botox. Es geht sehr feinsinnig darum wie Frau in Würde älter wird und wie sie es lieber nicht tun sollte.
Es ist kein Lebenshilfeleitfaden aber es kann Leben leiten. An einigen Stellen fällt man fast aus dem Sessel und an anderen Stellen muss man schlucken. Genau so schwankend wie der Hormonwandel ist genau so schwankend treffen einen die kleinen 'Wahrheiten'.

Meinem persönlichen Klimawandel hat dieses Buch gut getan. Besser als all die Mittelchen die Frau sonst so bekommt.

Desiree Nick , meine neue Heldin und ihr unvergleichliches Buch bekommen 5 Pfoten und ein Krönchen für den Glamour.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Das Buch von Desirée Nick gibt das wieder, was wir eigentlich schon geahnt haben. Jenseits des Klimakteriums gibt es ein Leben, und was für eins. Sie schildert eindrucksvoll und witzig die positive Seite des Älterwerdens. Ich habe mich auf vielen Seiten wiedererkannt und musste oft schmunzeln, denn sie hat den Nagel auf den Kopf getroffen. Der Leser erfährt ebenfalls, dass nicht nur Frauen Probleme mit den Wechseljahren haben, auch die Männer von 50+ haben ihre Schwierigkeiten mit dem Alter umzugehen, ganz abgesehen von gesundheitlichen Problemchen. Alles in allem möchte man nach dem Lesen des Buches nicht mehr jünger sein und freut sich förmlich auf die Zeit nach dem 50. Geburtstag. Desirée Nick nimmt uns die Angst davor alt zu werden und zeigt wieviel Spaß das Leben machen kann.

Sabine Praetz
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Amazon Kunde am 25. Oktober 2016
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Zum totlachen! Toll geschrieben, giftig, spritzig und so wahr! Konnte es nicht mehr aus der Hand legen und Unterbrechungen gab es nur durch meine Lachanfälle! Sollte von jeder Frau um die 50 gelesen werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Viel Humor in jedem einzelnen Satz, böse und sarkastisch ... herrlich zu lesen. Und das zu einem Thema, bei dem viele MMs (Menopausen-Muttis) erstmal panisch sind. Nach diesem Buch garantiert nicht mehr! Neben hoch amüsanten Analysen verschiedener 50+-Themen gibt es u.a. köstlich beschriebene Rückblicke auf die Jugendzeit der Babyboomers ' von lila Latzhose bis zu Sue Ellen und Co. Genial beobachtet, auch die Generation der 68er Eltern mit all ihren "Drums und Drans". Insgesamt, ein Buch das sicher allen Babyboomer-Mädels viel Spaß macht ;-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen