Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 16,79
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Online-Versand-Grafenau GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 17,98
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Ghettoville

4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
4,6 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen auf Amazon.com

Preis: EUR 5,55 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Ghettoville
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 24. Januar 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 5,55
EUR 5,55 EUR 7,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
25 neu ab EUR 5,55 2 gebraucht ab EUR 7,99

Hinweise und Aktionen


Actress-Shop bei Amazon.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Audio CD (24. Januar 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Werkdiscs (rough trade)
  • ASIN: B00EQITPYY
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.052 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
7:22
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
2
30
5:32
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
4:21
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
5:51
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
4:44
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
6
30
2:34
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
7
30
Our
Our
2:32
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
6:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
9
30
3:27
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
10
30
5:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
11
30
5:52
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
12
30
2:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
13
30
1:16
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
14
30
Rap
Rap
2:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
15
30
5:47
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 
16
30
3:41
Jetzt anhören Kaufen: EUR 0,99
 

Produktbeschreibungen

Der Brite Actress aka Darren J. Cunningham zählt seit geraumer Zeit zu den größten Innovatoren elektronischer Musik. Albumveröffentlichungen wie "R.I.P." auf Damon Albarns (Blur) Honest Jon's Label oder das für den Mercury Preis nominierte "Hazyville" Werk genießen heute bereits Kultstatus. Auf dem eigenen Label Werkdiscs erscheint mit "Ghettoville" sein brandneuer Longplayer, der seinen Ausnahmestatus in der elektronischen Musik einmal mehr untermauern wird. Das Album erscheint als CD, schicke 3LP+MP3 und als streng limitiertes Vinyl-CD-Box Set, welches neben dem neuen Werk auch noch das "Hazyville" Album und ein 40-seitiges Art-Book beinhaltet!

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Kundenrezensionen auf Amazon.de
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta) (Kann Kundenrezensionen aus dem "Early Reviewer Rewards"-Programm beinhalten)

Amazon.com: 4.6 von 5 Sternen 8 Rezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A Desperately Serious Conclusion 31. Januar 2014
Von Human_Patch_Office - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Loathe the fact this could be Actress last album, at least, under the alias, and risk wasting precious emotions when in fact, every ounce of emotional acumen should be spent on this immensely pleasurable and perhaps final album, the fourth (or fifth?) album by Darren J. Cunningham (known as Actress); Ghettoville.

Understood as a musical sequel to a release in 2008 puts the album in perspective, and in puts the proverbial final act(?) two albums behind the opening credits, Hazyville. There are echos between the two cities, if you will, a musical Portland and Seattle, yet Ghettoville is a masterclass flaunting how much Darren has grown since his first full length album.

And then it opens, with not a second of the first track spent in ambiguity. At the sound of the first cue (light static or distant wind) you know exactly what you're getting into. Weather-beaten drums beneath birds and planes buzzing above usher the listener in to this album quite comfortably. 'Forgiven' is perfectly reserved. 'Street Corp.' rouses from stillness with clearly defined blips and craggy euphonys, and here is where I was quite surprised with the first half of the album: its boldness with a measure of odd restraint. There is an eerie tenderness a few of the opening songs carry, though Corner (a steady urban grind) does some to persuade otherwise, but its charm is inescapable, even to itself. Enduring through to the fifth track reveals an influence some of the residents (play along with me) may have had on Actress, as in, this one almost sounds like a nod to the likes of Chuck Person and its Eccojams, yet feels so kith to Ghettoville that this album must'v always been that sounds home. That Actress has raptured so many influences unto himself is in my opinion the mark of real hard working talent, and more of that is showcased with the skillfully orchestrated 'Birdcage' (an old Nike comerical or south american Bboy), 'Our'; and between 'Time' and 'Towers' the two seem like twin interludes giving way to a serious and a fairly clear shift in sound between the first 7 tracks and the last, 7.

If 'Forgiven' serves to prepare you for the day, 'Gaze' is the afterhours equivelant, and too where the album sounds akin to that 2008 release. The sounds go from serious head-nodding conjuring images of chic 90's multi-coloured black dudes, 8-bit cars accelerating into a pixelated starry night coupled with a golden-age R&B singer pleading what must be going on in the hearts of all us Actress fans (indeed, don't stop) to what feels like the end coming in the form of worn out soul music tapes, one more trip to the club when clearly its time to go, and finally (really?) the albums (and artists?) last track, 'Rule'. And very fitting, both in name and in body of work. 'Rule', does just that, only audibly with sly chopped-but-still-recognizable hip-hop, ending suddenly.

This album, to summarize, is profoundly cool -- italics on profoundly, cool. I think there is no better description than that. In a way that few if any albums have ever achieved. This is crown of so many EP's and albums, and thank you so much for the music, Mr. Cunningham. I will rest comfortably knowing the best have had seasons of different surnames (Audion, anyone?). And with that may this end be the beginning of the next chapter in the musical career of the man in question. Actress is, with this album and in my very humble opinion, one of the best artists in the last 20 years, and at least one of the best producers of our time. A real, true talent.

Standing ovation and five stars.
5.0 von 5 Sternen Actress is god 3. Juli 2014
Von Daniel Darrow - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Actress new cd is a dark cd. It recalls some of triangles darker stuff, haxon cloack holy other, wife,and label mate lukid . This stuff is is a new step in micro techno and briitish style dub techno , minamal house and darn right out throbing grissle. Check out this and all actress cds. Its sad when an artist kinda gets passed over in the us. Rember disco inferno?
3.0 von 5 Sternen meh 25. Mai 2014
Von james p - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
strange and experimental but not amazing. darkside psychic is along the same lines and far more engaging. jaar is better!
5.0 von 5 Sternen Five Stars 17. März 2015
Von Proximal - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Genius
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Instant classic 9. März 2014
Von Amazon Customer - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
The line between Throbbing Gristle, the club and the gutter. A disgusting, downtrodden, filthy masterpiece. Deserves more accliam than it's been getting.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.


Ähnliche Artikel finden