Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

6m² Gewächshaus mit Stahlfundament Garten Treibhaus Tomatenhaus Pflanzenhaus Frühbeet Foliengewächshaus

4.5 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen
| 32 beantwortete Fragen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 6m² Gewächshaus mit Stahlfundament Garten Treibhaus Tomatenhaus Pflanzenhaus
  • Extra stabil dank erheblich mehr Stahlverstrebungen und größerer Rohrdicke!
  • Wir verwenden erheblich mehr Stahlverstrebungen als alle anderen Modelle: Um das Dach zu stabilisieren haben wir 2 zusätzliche Längs-Rohre und 3 zusätzliche Dachstabilisatoren verbaut
  • Doppelt feuerverzinkte Stahlrohre
  • Massive Bauweise


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer1004013001
Artikelgewicht30 Kg
Herstellerreferenz 1004013001
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht30 Kilogramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB017T0AL5C
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.5 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 15.331 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung30 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit10. November 2015
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback

Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

 

Produktbeschreibungen

Das BRAST Folien-Gewächshaus bietet mit seinen 6m² reichlich Platz für die Aussaat, An- und Aufzucht von Obst, Gemüse und Pflanzen. Diese werden optimal vor Wind, Regen, Hagel, Schnee, Sonneneinstrahlung und Vogelschäden geschützt, durch die Spezial-Gitternetzfolie wird zudem deren Wachstum optimal gefördert. Dank umfangreicher Maßnahmen in Stabilität und Qualität hebt sich das BRAST Gewächshaus wohltuend von seinen MItbewerbern in dieser Preisklasse ab und trotzt so bestmöglich Wind und Wetter. Produktvorteile gegenüber den meisten Mitbewerbern: •wir verwenden erheblich mehr Stahlverstrebungen als alle anderen Modelle: Um das Dach zu stabilisieren haben wir 2 zusätzliche Längs-Rohre und 3 zusätzliche Dachstabilisatoren verbaut; zudem verwenden wir zusätzlich 4 Längs- und 2 Querstreben bei Tür und Hinterwand (im Bild schwarz gekennzeichnet). •im Gegensatz zu pulverbeschichteten Metallrohren, die viel rostanfälliger sind, verwenden wir doppelt feuerverzinkte Stahlrohre •unser BRAST Gewächshaus ist mit 30kg erheblich schwerer und solider als die meisten anderen Modelle, die meist nur auf knapp über 20kg kommen •unsere Stahl-Profile sind mit selbstsichernden Schrauben verschraubt anstatt wie bei den meisten anderen Modellen nur mit einfachen Schrauben oder mit Plastikverbindungen gesteckt, die bei stärkerem Wind leicht brechen können •wir verwenden einen extra großen Rohrdurchmesser 25mm mit 0,65mm Dicke •das BRAST Gewächshaus hat rundum verlaufende Stahl-Bodenleisten, die dem Gewächhaus zusätzliche Stabilität verleihen und mittels derer Sie das Gewächshaus zusätzlich im Boden verankern können. Technische Daten: •Maße (aufgebaut): Länge 3m x Breite 2m x Höhe 2m (6qm) •beidseitig feuerverzinkte Stahlrohre mit Rohr-Ø 25mm bei 0,65mm Dicke •aufrollbare Fenster 35x35cm; mit Klettverschluss verschließbar •Türgestänge-Maße 174x105cm •Gitterschutzfolie 140g/m2 aus 100% Polypropylen •Gewicht ca. 30kg


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Soooooo, jetzt steht zwar erst das Gerüst, aber ich schreibe schon mal eine erste Rezension, weil einige Interessenten viele Fragen dazu hatten. Nachdem das Wetter sich einigermaßen beruhigt hatte, sind wir angefangen ein Fundament zu errichten. Verwendet wurden sechs Einschlagbodenhülsen 7x7x90 zu je 3,45€, in die bündige Kerne aus KDI -Pfosten eingelassen wurden. Sie sind in vermeintlich passendem Abstand waagerecht eingeschlagen, da der ausgesuchte Platz auf drei Meter 20cm Gefälle hat. Als Begrenzung und Sockel dienen je 4Stk. 3m und 2m lange Douglasienbretter zu 0,99€ lfM. Wie in der Artikelbeschreibung zu lesen war, sollte die Grundfläche 2x3m betragen. Deshalb gingen wir davon aus, das die Fundamentrohre des Gewächshauses auf den Sockelbrettern liegen würden. Die Außenmaße vom Gerüst sind jedoch: 2,94 x 1,94 Meter. Nun zeigt sich umlaufend ein Spalt von 3cm. Das Rohr liegt jedoch immer noch auf den Pfostenträgern auf und kann auch dort befestigt werden. Dazu wurden die beiliegenden Heringe etwas umgebogen und mit Edelstahlwinkeln von innen an die Pfosten geschraubt.
Das gesamte Rohrgestell macht einen sehr guten Eindruck, verschraubt mit Elastic-Stop-Muttern die mit Kappen abgedeckt werden wird es die inzwischen übergestülpte Folie um Einiges überdauern. Wenn man die Tür öffnet, ist das Überziehen der Folie zu zweit ganz gut zu schaffen. Eine dritte Person im Innenraum ist aber sicher hilfreich. Etwas enttäuscht waren wir von der Befestigung der Folie am Rohrgestell. Hierzu dienen innen lediglich je vier kurze Bänder an den Giebelseiten. Besser wären zusätzliche Knoten im First und auf halber Höhe.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 49 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Folienhaus ließ ich Anfang Februar 2016 liefern und im Karton auf besseres Wetter zum Aufstellen warten. Am 21.03.2016, pünktlich zum Frühlingsanfang, klappte es nun mit dem Aufstellen. Zusammen mit einem Kumpel brauchte ich ca. 2,5h, um die Sache vollständig abzuschließen. Die gelieferten Zubehörteile stimmten alle, von den Kleinteilen je 2 als "Reserve" für Ersatz. Alle Einzelteile des Gestänges sind sehr gut mit aufgeklebten Zahlen beschriftet und die Beschriftung stimmte auch zu 100 Prozent. An drei Stellen ließ sich die Passgenauigkeit der verzinkten Rohre testen: Wir mussten nachhelfen, dort Schraubverbindungen herstellen zu können. Zum Glück ließ sich das mittels eines "Hebelchens" (Flach-Schraubenzieher) und viel Kraft bewältigen. Die Bohrmaschine zum Nachbohren konnte letztlich im Koffer bleiben.
Insgesamt ein durchdachter Artikel, der stabiler wirkt als vormalige Folienzelte, die ich zum Preis unter 50 Euro kaufte. Die Folien-"Außenhaut" dieses Zeltes scheint mir auch etwas stärker zu sein, also bleibt gute Haltbarkeit zu erwarten. Als ich zum ersten Mal im aufgebauten Folienzelt stand, dachte ich - wie ein/e Vorgänger-Rezensent/in - daran, dass die 4 Bänder, jeweils innen an den Ecken zu befestigen, etwas wenig sind, die große Folie zu halten. Wünschenswert erschiene auch mir solche zusätzliche Möglichkeit z.B. an weiteren Stangen des Folienzeltes.
Ich bin zufrieden mit diesem Artikel und freue mich auf dessen Nutzungsjahre. Daher meine Empfehlung mit 4 Sternen.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe 2 von den Gewächshäusern zum Überwintern unserer Pflanzen gekauft. Der Aufbau war zusammen mit meinem Mann in 1,5 Stunden pro Gewächshaus erledigt. Die Aufbauanleitung ist sehr klein geschrieben, kompakt gehalten, aber mit ein wenig logischem Verstand nachvollziehbar. Alle Teile sind durchnummeriert und es gibt auch nur 2 Schraubengrößen. Das Gewächshaus ist sehr stabil, besonders im Dachbereich. Mit Schneelast dürfte es keine Probleme bekommen. Wie lange die Außenhaut hält wird sich zeigen.

Das einzigste Problem was sich für uns ergab war, dass die beiden Gewächshausgestelle nicht identisch waren. Die Einzelteile waren teilweise unterschiedlich und anders nummeriert, so dass wir nicht 1:1 vom Aufbau des Ersten auf den Zweiten schließen konnten. Das betrifft in erster Linie den Türrahmen und die Dachstangen (siehe Bilder). Welches Model das Vorgängermodell vom anderen ist konnte ich leider nicht feststellen. Auf jeden Fall mussten wir bei einem Modell offene Rohrenden mit Isolierband verschließen, damit die Folie nicht beschädigt wird, da es keine passenden Kunststoffendstücke dafür gab.

Wir haben vor dem Anbringen der Außenfolie noch eine Lage Luftpolsterfolie aufgebracht. Innen stehen nun in einem unsere Pflanzen, im anderen unser Gartenteich je zusammen mit einem Thermostat und einer Frostwächterheizung. Wie hoch die Heizkosten am Ende sein werden bleibt abzuwarten. Ich trage den Betrag im Frühjahr nach.
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Gewächshaus lässt sich sehr leicht zusammenbauen. Man sollte aber zu dritt sein, sonst wird es etwas schwierig wegen dem Halten. Die Schrauben sind auch etwas billig. Da hätte man ruhig eine bessere Qualität nehmen können. Aber das Preis- Leistungsverhältnis ist ganz ok.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen