Facebook Twitter Pinterest
EUR 17,90
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf durch Yalster Online GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Get the Dance - Swing

4.3 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 17,90
EUR 17,90
Verkauf durch Yalster Online GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Entdecken Sie weitere Titel der DVD-Reihe Get the Dance.


Wird oft zusammen gekauft

  • Get the Dance - Swing
  • +
  • Get the Dance - 3er-Box *Bronze, Silber, Gold* [3 DVDs]
  • +
  • Get the Dance - Anfaengerkurs
Gesamtpreis: EUR 67,79
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Daniel Zambon, Partnerin Nadine, Markus Schöffl
  • Regisseur(e): various
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: SchröderMedia / Filmhaus Wiesbaden
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2009
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 202 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen
  • ASIN: B002NORMZW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.544 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Freuen Sie sich auf 'Get the Dance - Swing'! Markus Schöffl hat sich dafür die Unterstützung des bekannten Swingspezialisten Daniel Zambon geholt. Entdecken Sie Tänze voller Spaß und Lebensfreude und lassen Sie sich von Daniel Zambon und seiner Partnerin Nadine in die Welt des Lindy Hop und Balboa/ Bal-Swing entführen! Derzeit erlebt der Swing in Amerika, in Europa und dem Rest der Welt eine Renaissance. Hier lernen Sie zwei Tanzstile kennen, die vorwiegend in den 20er und 30er Jahren getanzt wurden. Der Lindy Hop ist eine Synthese von Charleston, Jazztanz, Foxtrott und anderen Tänzen. Balboa entstand erstmals Ende der 20er Jahre und war bis in die 40er Jahre Mode. Durch seine enge Tanzhaltung war es der ideale Tanz für volle Tanzflächen und machte Tanzen auf schnelle Musik besonders leicht. Bereichert um Drehungen wie beim Lindy Hop, wird Balboa zum besonders abwechslungsreichen Bal-Swing. Daniel Zambon hat Kombinationen und Schrittfolgen gewählt, die einfach Spaß machen - von der Swing-Basis bis zu raffinierten Kickfiguren. Also: Let s SWING!

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich selber habe vor einigen Monaten das Lindy Hop tanzen begonnen und kaufte mir die DVD eigentlich
nur wegen den enthaltenen Kapiteln mit den Balboa Grundschritten.

Selten habe ich eine "Tanzanleitung" in Händen gehalten, mit der man etwas gescheites anfangen kann.
Lindy Hop ist wirklich etwas besonderes und die Grundkentnisse die man hier erwerben kann lassen sich
ohne Probleme in der "richtigen Welt" umsetzen.

Mit dem Inhalt dieser DVD und der Teilnahme an ein paar Swingtanz Parties ist man tatsächlich in der
Lage schon mittanzen zu können. Zumindest in gewissen Grenzen. Natürlich ersetzt nichts den Kurs in
der Gruppe!

Ich denke wer ernsthaft Interesse hat Lindy Hop zu tanzen, hat mit dieser DVD einen hervorragenden Einstieg
in die Swing Welt und den bevorstehenden Lindy Hop Kurs oder das lernen in einem Verein.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Auf dieser DVD ist so vieles falsch, da weiß man gar nicht wo man anfangen soll. Ich war sehr froh, dass hier wenigstens eine andere Warnung vor mir zu finden ist (danke an AM K!). Ein Tanzschüler von mir wollte wissen, ob die DVD brauchbar ist und mein Urteil ist: NEIN!!!
Mir ist nicht klar wo Daniel und Nadine ihr Kenntnisse her haben, aber sicher nicht von professionellen Lindy Hop und Balboa TänzerInnen, sieht mir eher nach Standard/Latein aus. Schon der sogenannte "Bounce" ist bei den beiden nicht richtig vorhanden, das Geschunkel im Grundschritt ist auch völliger Quatsch (dort braucht man eigentlich einen "linearen stretch" um Dynamik zu erzeugen), bei Daniel fehlt das essentielle Führen durch Gewichtsverlagerung und es ist völlig falsch, den Swingout über Rumziehen der Schulter zu führen (nur um ein paar wenige Beispiele zu geben).
Ich kann AM K nur zustimmen, unterstützt eure lokalen Kurse oder fahrt zu Workshops, davon gibt es innerhalb Deutschlands genügend (z.B. Dresden, Berlin, München, Köln etc.) und lernt dort von professionellen Lehrern. Sucht im Netz nach einem Swing Kalender in eurer Stadt oder der nächst größeren und ihr findet Möglichkeiten etwas zu lernen und zwar auf der Tanzfläche (so habe ich auch vor vier Jahren angefangen). Wenn ihr euch die International Lindy Hop Championships oder die European Swing Dance Championships anschaut, findet ihr auch die Namen von den professionellen TänzerInnen nach denen ihr suchen könnt.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wer gern und viel tanzt, und in der Tanzschule seiner Wahl zu Standard und Latein jede Menge Figuren gelernt hat, weiß, daß es in öffentlichen Tanzlokalen oft etwas schwierig ist, mit raumgreifende Figurenfolgen zu brillieren. Tanzfläche zu klein, viele Tanzpaare auf der Tanzfläche. Also sucht man nach einer platzsparenden Alternative, die trotzdem noch Spaß macht inmitten des "Gewühles". Durch Zufall gesehen: Balboa. Ein Tanz der Swing Ära der 30er und 40er Jahre mit minimalem Platzbedarf. Fast auf der Stelle zu tanzen, besonders gut zu schneller, aber auch langsamer Musik. Leider ist Balboa auf der DVD nur ein Special, und man lernt kaum mehr als den Grundschritt kombiniert mit einer einfachen Drehung. Das aber wird, in bekannter Schöffel-Manier, von Daniel Zambon und seiner Partnerin Nadine sehr anschaulich, gründlich und, wie schnell zu bemerken ist, mit viel Spaß an der Sache gezeigt und erklärt. Wer schon diverse Tanzerfahrung hat, kann gleich mitmachen. Aber auch für Ungeübte ist der Grundschritt sicher schnell erlernbar, dank der beiden Akteure. Nun heißt es nur noch Üben und ab auf die kleine, enge, volle Tanzfläche.
Weiterhin findet man auf der DVD den Lindy Hop (Vorläufer von Jive und Boogie). Wer am derzeitigen Aufschwung des Swing (z.B. West Coast Swing) teilhaben will, kann sich hier Grundschritt und einige nette Figuren abschauen. Viel Spaß ist beim Lernen garantiert. Und auch später beim Tanzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe mir schon einige Tanz-DVDs gekauft und es gibt auch viele gute auf dem Markt, aber diese DVD hat meine Erwartungen bei Weitem übertroffen und ist mit Abstand die beste Tanz-DVD.
Im Bereich Lindy Hop/Charleston ist es die einzige deutschsprachige DVD, deshalb war die Auswahl nicht besonders gross und ich entschied mich für dieses Produkt. In vielen Städten ist die Lindy Hop Szene auch noch nicht so etabliert, dass man viele Tanzschulen vor Ort zur Auswahl hätte, deshalb suchte ich nach einer passenden DVD.

Auf der DVD sind sämtliche Grundelemente des Lindy Hop sowie eine grosse Anzahl an Figuren und Variationen enthalten. Normalerweise lernt man in einem Tanzkurs mit ca. acht Stunden nicht einmal die Hälfte von den hier gezeigten Elementen, weil es einfach nicht so schnell vorwärts geht und man an ein vorgegebenes Lerntempo gebunden ist. Die DVD bietet aber ein extrem breites Spektrum an Figuren und Schritten, sodass sie meiner Meinung nach etwa drei herkömmliche Tanzkurse abdeckt. Dennoch ist die DVD nicht zu schnell vom Lerntempo her, da immer sowohl die Damen- als auch die Herrenschritte detailliert und separat erklärt werden.

Die Art und Weise, wie die Schritte erklärt werden, ist didaktisch sehr sinnvoll und auch optisch gut zu sehen dank vielen Nahaufnahmen von den Füssen sowie Aufnahmen aus verschiedenen Perspektiven (sehr hilfreich gerade bei Drehungen). Bei vielen anderen Tanz-DVDs ist das nicht so gut gelungen, aber die Lindy Hop DVD macht total Spass zum Anschauen.
Wenn es einem doch mal zu schnell geht, kann man bequem auch das entsprechende Kapitel noch einmal anschauen bzw. ein leichtes im Schnelldurchlauf absolvieren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden