Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive wint17



am 1. Januar 2013
ich kann das buch nur weiterempfehlen, ich habe es mir für die ausbildung zur gesundheits und krankenpflegerin gekauft, eigendlich als extra buch, lerne jetzt aber fast nur aus diesem buch. alles ist einfach und verständlich geschrieben!!!!! einfach spitze
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Dezember 2011
Dieses Buch stellt eine sehr gute Lernhilfe für die Ausbildung dar. Das Inhaltsverzeichnis ist sehr übersichtlich und gut strukturiert, man findet schnell, was gesucht wird. Das Buch startet mit einem allgemeinen Teil zur Krankheitslehre und geht in den speziellen Teil schnell über. Die einzelnen Kapitel werden mit einer kurzen Wiederholung oder Zusammenfassung zur Anatomie und Physiologie eingeleitet, was SchülerInnen im Allgemeinen ja als sehr dankbar auffassen. Die einzelnen Krankheitsbilder sind kurz und prägnant für die Pflege zusammengefasst, Bilder sinnvoll mit wenigen Farben zur Unterstützung eingesetzt. Zur Examensvorbreitung kann ich es nur empfehlen. Wer pflegerische Kenntnisse gern dazu lernen möchte, muss allerdings noch einmal Pflege Heute zur Hand nehmen, denn Hinweise zur Pflege sind nicht eingearbeitet.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. August 2012
Das Buch ist super zum lernen und um sein Wissen wieder aufzufrischen! Es ist alles kurz und knapp und super leicht verständlich erklärt. Ich lerne fast nur noch aus diesem Buch. Super finde ich, dass dieses handliche Buch, alle kapitel beeinhaltet, die auch für die staatliche Prüfung wichtig sind. Jedes Kapitle beginnt mit der Anatomie / Physiologie ( also erst mit dem gesunden "normalen" Zustand) auf den weiteren Seiten werden dann die Krankheiten erklärt. Zuerst eine kleine Definition, dann: Ursachen, Symptome, Diagnostik, Komplikationen und die Therapie. Was hier "fehlt" sind die pflegerischen Aspekte, allerdings kann man diese ja nachlesen ( z.B. im Pflege Heute) Ich befinde mich gerade im 3. Lehrjahr(Gesundheits- und Krankenpflegerin) und mir hilft dieses Buch weiter!
Kann es nur empfhelen
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Mai 2010
Das Buch ist allemal sein Geld wert. Es ist sehr übersichtlich gestaltet und läßt sich gut lesen.
Auch wenn nicht alle Krankeiten vertreten sind, verdient es trotzdem 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Dezember 2012
Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil ich keine Lust habe mir aus allen andere Bücher die komplette Krankheitslehre selbst zusammenschreiben.
Das Buch ist sehr übersichtlich aufgebaut: die Kapitel entsprechen den einzelnen Orangen und immer beginnt es mit der Anatomie und Physiologie bevor auf die einzelnen Krankheitsbilder eingegangen wird. Das ist eine sehr gute Wiederholung! Die Krankheitsbilder selbst sind kurz aber gut verständlich zusammengefasst. Ich finde dieses Buch wirklich sehr hilfreich, auch um schnell mal etwas nachzuschlagen was nicht mehr ganz so präsent ist- also auch für den Stationsalltag. Kann ich wirklich nur empfehlen, ich bin sehr zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. August 2011
Das Buch "Gesundheits- und Krankheitslehre" von Maria-Anna Schoppmeyer besticht durch eine klare Struktur sowie einer kurzen und prägnanten Zusammenfassung der wichtigsten medizinischen Krankheitsbilder, auch aus sog. Nebenfächern wie z. B. der Dermatologie und Psychiatrie. Besonders gelungen sind die Beschreibungen der anatomischen und physiologischen Grundlagen zu Beginn eines neuen Kapitels.
Das Buch ersetzt natürlich kein Lehrbuch, ist aber zur Wiederholung und Examensvorbereitung sehr gut geeignet.
Als ärztlicher Dozent an einer Krankenpflegeschule kann ich dieses Buch meinen Schüler/innen uneingeschränkt empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Juli 2013
Ich hab mir das Buch zur Examensvorbereitung gekauft.

Von der Krankheitslehre her sind alle wichtigen Erkrankungen kurz und knapp zusammengefasst mit Definition, Ursachen, Symptomen, Therapien, wichtigsten Komplikationen etc.
Den Abbildungen fehlen die lateinischen Bezeichnungen, aber dafür hat man ja meistens noch begleitend ein Anatomiebuch zur Hand.
Ich finde zur Übersicht und zum schnellen Nachschlagen und Nachlesen ist dieses Buch bestens geeignet und ich kann es echt nur empfehlen.
Inhalte der Chirurgie und speziellere anatomische Strukturen wird man in diesem Buch allerdings nicht finden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Januar 2017
Ich habe mir dieses Buch zusammen mit einem anderen für die Prüfung in Berlin 2014 Gesundheits-und Krankenpflegerin zugelegt.. ich fand es am Anfang sehr gut und dachte ich liege mit allem zur Prüfung ganz gut da es wirklich gut zusammen gefasst ist doch unsere Doktor Dozenten haben so viele Fehler gefunden , ich schrieb den Verlag an und habe bis heute keine Antwort von falschem Fachwissen bis Rechtschreibfehler alles dabei.Ich würde es nur empfehlen wenn man gut im Stoff ist und die Fehler selbst endeckt ,sich rück versichern kann mit Kollegen oder anderen aus diesem Fach
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Juli 2016
Als Vorbereitung für mein Examen angeschafft und als Übersicht hilfreich, teilweise jedoch sehr knapp gefasst (z.B. Leukämie, HIV) bzw. werden Krankheitsbilder beschrieben, die man vielleicht nicht unbedingt kennen sollte (Varikozele, Priapismus).
Lehr bücher sind ja immer etwas teurer, ich finde jedoch für den Preis kann man mehr erwarten, z.B. mehr Abbildungen.
Ich habe das Buch im Kindle-Format gekauft, die Umsetzung ist ganz gut gelungen, das Buch aus Papier ist aber glaube ich die bessere Investition, schon allein wegen den Abbildungen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Juli 2011
Insbesondere der gute Mix aus Anatomie, Krankheitslehre und Physiologie und allem anderen was zu den einzelnen Themenbereichen gehört macht dieses Buch so aussergewöhnlich.
Es ist nicht nur gut um noch einmal etwas nachzuschlagen, sondern dient auch als gute Grundlage zum Lernen für das Krankenpflegeexamen.
Also für jeden, der ein gutes Buch in diesem Themenbereich sucht ist es sehr zu empfehlen.
Ausserdem wird das Angebot im Buch passend mit einem pflegeheute.de Account ergänzt, auf welchem man ggf. weitere Informationen finden kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden