flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
7
Gesundheit in Balance: Wie Sie Ihren Säure-Basen-Haushalt ins Gleichgewicht bringen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 5. Mai 2005
Sauer macht nicht lustig!
Müde? Magen-Darm-Probleme? Gelenkschmerzen? Völlig aus dem Gleichgewicht? Eine Häufung diffuser Krankheitsbilder und Beschwerden kann mit einer falschen Ernährung im Zusammenhang stehen.
Da gilt es genau hinzuschauen: Was ist denn eigentlich gesundes Essen? Vollwertkost, vegetarisch oder noch anders? Die Autorin zeigt Ihnen in diesem Buch, warum eine ausgeglichene Säure-Basen-Kost dem Körper gut tut und warum viele Beschwerden verschwinden können, wenn Sie aufpassen, was auf Ihren Teller kommt. Und das heißt nicht, dass Sie sich alles Schmackhafte verkneifen müssen.
Das Buch bietet Ihnen
• viele Informationen zum Säure-Basen-Haushalt,
• eine Säure-Basen-Übersicht der gängigsten Nahrungsmittel,
• Getränke, die helfen, die Säuren zu neutralisieren,
• Ideen für basische Anwendungen, die eine Entsäuerung unterstützen und
ein 7-Tage-Programm mit leckeren Rezepten und kleinen Bewegungsübungen.
Bringen Sie mit diesem Buch Ihren Körper wieder in die richtige Säure-Basen-Balance, denn sauer macht nicht lustig!
0Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. September 2012
Ich habe ein paar Bücher über den Säure- Basen Haushalt gelesen aber ich fand dieses hier am besten. Es wird alles leicht verständlich erklärt und ich finde es trotz seiner grösse (ziemlich dünn) sehr umfangreich ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 12. November 2006
Ich fange mit den positiven Dingen an:

- handliches Format (ca 16x20cm)

- Hochglanzdruck

- schöne Bilder

Nur leider lässt der Inhalt zu wünschen übrig. Zwischen viel Polemik und dem Anpreisen von frischen Lebensmitteln sowie basichen Hautanwendungen, findet man die eine oder andere wertvolle Information.

Die einzelnen Lebensmittel, die basisch im Körper verarbeitet werden, wurden nur ungefähr angeschnitten und mit allgemeinen Erklärungen versehen. Eine Aussage über die Kiwi: "Die grüne Kiwi beitet enorm viel Kalium und auch Kalzium liefert sie in nennenswerter Menge. Nicht nur wegen ihrer schönen Farbe sollte sie daher in keinem Obstsalat fehlen." hätte man sich sparen können. Eine Tabelle dazu befindet sich am Ende des Buches. Leider ist sie sehr unvollständig und widerspricht teilweise anderen Aussagen.

Dann folgt ein großer Teil über basische Hautanwendungen.

Schließlich kommt eine Basenfastenkur, die schon mit Vollkornknäcke beginnt. Ein Produkt, dass völlig ungesund ist und außerdem sauer im Körper verarbeitet wird.

Am Ende folgen noch verschiedene Krankheiten, die eventuell etwas mit dem Säure-Basen-Haushalt zu tun haben können.

Gestört hat mich auch, dass der Zucker als der totale "Sauermacher" gepriesen wurde. Und auch der Kaffee wurde abgelehnt. Es gibt Tabellen, da ist der Zucker neutral und Kaffee sogar leicht basisch.

Insgesamt ein Überblick, aber bis auf die optische Aufmachung eher enttäuschend.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Januar 2007
Das ist mal wirklich ein tolles Säure-Basen-Buch! Ich bin nämlich schon seit

langem ein Fan von der Base und gerade die vielen Anwendungen und wie sie

gemacht werden, haben mir gut gefallen. Aber nicht nur meine Hautprobleme

haben sich gebessert: Seit ich auch sehr auf eine basenüberschüssige

Ernährung achte, sind meine Gelenkschmerzen merklich besser geworden. In

diesem Buch finde ich viele Ernährungsbeispiele und tolle Rezepte, die

basisch essen einfach und lecker machen. Von mir bekommt das Buch fünf

Sterne und ich kann es sehr weiterempfehlen, denn es ist auch sehr

verständlich geschrieben.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. April 2005
Hier wird für jeden verständlich sehr viel über den Umgang mit
dem eigenen Körper erklärt. Es sind jede Menge wertvolle Ernährungs- und Gesundheitstips enthalten, von denen sich jeder Leser ohne viel Aufwand zu betreiben, nur durch einfache Umstellungen bzw. kleiner Änderungen in seinem alltäglichen Leben, etwas zur Verbesserung seiner eigenen Lebensqualität herausnehmen kann. Angenehm und flüssig zu lesen. Wenn man durch deutsche Städte geht und sich die Menschen einmal betrachtet, wären viele dabei, denen es sehr gut tun würde, dieses Buch zu lesen. Bestimmt auch ein gutes Geschenk für die einen und auch die anderen!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Mai 2005
Informatives und flüssig lesbares Buch, mit wertvollen Tipps versehen. Schön und detailverliebt gestaltet. Sehr gut die Nahrungsmitteltabelle am Ende des Buchs. Empfehlenswert!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Januar 2006
Diese Buch ist sehr zu empfehlen. Einfache Tipps, die das Umsetzen leicht machen, wenn man betroffen ist.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden