Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Absolut neuwertig, als Geschenk geeignet, 1-2 Werktage Lieferzeit
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,89
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dvd-schnellversand
In den Einkaufswagen
EUR 6,97
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cvcler
In den Einkaufswagen
EUR 9,32
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: 8mm
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest

4.2 von 5 Sternen 54 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 4,99
EUR 2,47 EUR 0,09
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest
  • +
  • Das Gesetz der Ehre
Gesamtpreis: EUR 9,76
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Richard Gere, Don Cheadle, Ethan Hawke, Wesley Snipes, Ellen Barkin
  • Regisseur(e): Antoine Fuqua
  • Komponist: Marcelo Zarvos
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 2. September 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 127 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 54 Kundenrezensionen
  • ASIN: B003I4SHBE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.477 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

East Brooklyn ist New Yorks Brennpunkt Nummer 1 - und der tägliche Einsatzort dreier Polizisten: Streifencop Eddie hat nur noch ein paar Tage bis zur Pensionierung, als er noch einmal in einen großen Einsatz geschickt wird. Tango ermittelt schon seit drei Jahren als Undercover-Cop in Brooklyns Drogenszene. Sal ist Mitglied in einem Spezialkommando, das die Umschlagplätze überwacht und das Drogengeld aus dem Verkehr ziehen soll. Als Tangos Freund und Drogendealer Caz aus dem Knast entlassen wird und seinen nächsten großen Deal plant, führt eine verhängnisvolle Drogenrazzia die drei Cops zusammen.

VideoMarkt

Während sich die Spannungen in den Brooklyn Projects, einem Wohnkomplex mit hoher Kriminalitätsrate, zu entladen drohen, stehen drei New Yorker Cops auf dem Grat zwischen Funktionieren und Abstürzen. Drogencop Sal überschreitet alle Grenzen, um seiner Familie ein besseres Leben zu bieten, Streifenpolizist Eddie will dieses in seiner letzten Arbeitswoche nur retten und Undercovercop Tango endlich abgelöst werden, bevor er selbst zum Gangster wird. Drei Männer im Netz von Korruption und Gewalt, von eigenen Ambitionen und Dämonen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich kann die tendentiell eher negative Rezension hier nicht nachvollziehen.
Ich fand den Film richtig sehenswert.
Alle Darsteller spielen sehr gut. Besonders hervorzuheben ist die grandiose Leistung von Ethan Hawke, der hier glaubhaft als heruntergekommenes, durch und durch ambivalentes Wrack rüberkommt.
Absolut glaubwürdig finde ich auch die Rolle von Richard Gere, der, seinen bizarren Rest Glück an eine hochbezahlte Prostituierte klammernd, depressiv, desillusioniert und vollkommen antriebslos durch die Trümmer seines Schicksals taumelt und nur noch ein Ziel vor Augen hat: Die Tage bis zur Pensionierung runterzuzählen.
Schön ist auch die sehr intelligente, aber dezent eingesetzte Bildsprache, die immer wieder im Film gebraucht wird.
Darüber hinaus überzeugt der Film durch ein ziemlich authentisches New-York-Bild, das fernab der hochglanz-Klischees und Wolkenkratzer sehr real wirkt. Wer schon einmal in NYC war, wird das sicher ähnlich sehen. Mir kam jedenfalls vieles sehr bekannt und echt vor.
Der Film lebt zu dieser Hälfte also auch sehr von der Atmosphäre.
Was es zum Thema "Episodenfilm" noch zu sagen gibt: Ansonsten mag ich Episodenfilme überhaupt nicht, aber dieser hier hat mich absolut gefangen. Wohl auch deshalb, weil hier nicht versucht wird, krampfhaft die Fäden der Protagonisten zusammenlaufen zu lassen, sondern man diese im selben Thema beobachtet: New Yorker Cops als gute oder schlechte, desillusionierte oder gratwandernde Menschen, konfrontiert mit den Härten ihres individuellen Alltags und Daseins.
Kommentar 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
...ich will seine verdammte Hilfe!" Sal(Ethan Hawke) ist am Ende, als er diesen Satz bei der Beichte herausschreit. Der Cop einer New Yorker Spezialeinheit für Festnahmen im Drogenmilieu hat einen Menschen getötet. Nicht aus Notwehr oder im Dienst, sondern schlichtweg um an Geld zu kommen. Sals Frau Angie ist mit Zwillingen schwanger, und krank, da das Haus in dem die Familie wohnt, mit Schimmelpilzen belastet ist. Zudem haben Sal und Angie schon drei Kinder. Ein neues Haus muss her und Sal weiß nicht, woher er das Geld nehmen soll. So macht er sich auf den Weg, um Drogengeld zu finden, mit dem er das Leben seiner Familie verändern kann.

Eddie Dugan(Richard Gere) hat noch 7 Tage Polizeidienst vor sich. 22 Jahre lang hat er in Brooklyn seine Knochen hingehalten. Eddie ist desillusioniert, trinkt zuviel, lebt allein und besucht ab und zu eine junge Prostituierte. Er will nur noch raus aus dem Job, mehr nicht. Da wird ihm für die letzten Tage ein Rookie zugeteilt, den er einweisen soll. Der junge Cop, der von den Marines umgesattelt ist, kommt mit Eddi nicht klar. Für ihn ist der alte Cop ein Feigling. Eddie ist das egal. So verschwindet der junge Polizeianwärter zu einem anderen Ausbilder und Eddie erhält Ersatz. Bei einem eigentlich unspektakulären Einsatz in einem Markt, kommt es dann fast zur Katastrophe mit Eddies Schützling. Eddie macht sich Vorwürfe und geht kurze Zeit später in Pension. Aber er kann den Cop nicht aus den Kleidern schütteln, egal wie sehr er sich das auch einbildet. So findet er sich ein paar Tage später in einer Situation wieder, die er im Dienst immer wieder gemieden hat...

Tango(Don Cheadle) arbeitet Undercover für die New Yorker Polizei.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ein super Film mit dem Einblick in die Abgründe der Polizeiarbeit... Ob Undercover auf Streife oder in der Spezialeinheit, jeder hat sein kreuz zu tragen...

Story:

Während sich die Spannungen in den Brooklyn Projects, einem Wohnkomplex mit hoher Kriminalitätsrate, zu entladen drohen, stehen drei New Yorker Cops auf dem Grat zwischen Funktionieren und Abstürzen. Drogencop Sal überschreitet alle Grenzen, um seiner Familie ein besseres Leben zu bieten, Streifenpolizist Eddie will dieses in seiner letzten Arbeitswoche nur retten und Undercovercop Tango endlich abgelöst werden, bevor er selbst zum Gangster wird. Drei Männer im Netz von Korruption und Gewalt, von eigenen Ambitionen und Dämonen.

Authentisch schäbig und bedrohlich wirkende Schauplätze, aggressiv aufgeladene Atmosphäre und ein sich kontinuierlich aufbauender dramaturgischer Druck. Figuren, die wenig von Helden, aber viel von Menschen haben, die nicht nur Fehler begehen, sondern auch moralischen Verfall zeigen. Stars wie Ethan Hawke, Don Cheadle und Richard Gere, die man lange nicht mehr so emotional engagiert gesehen hat. All das sind Zutaten, die den neuen Film von Actionspezialist Antoine Fuqua ("Shooter") zu seinem bisher besten machen.

Eigene Meinung:

Hart und brutal wird der Alltag drei unterschiedlicher Polizisten dargestellt. Ein Familienvater der für seine Familie ein neues Haus anschaffen will, weil die Frau erkrankt und er mit seinem kümmerlichen Gehalt mit der Großfamilie nicht über die Runden kommt.
Ein Streifenpolizist der mit seinem Leben abgeschlossen hat nur in die Rente will und nichts mehr hat für das es sich lohnt zu leben...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden