Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Das Gesetz der Gewalt / American Me / Sans Rémission (Import, deutscher Ton)

4.6 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
[DVD]
EUR 49,49 EUR 69,99
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.



Produktinformation

  • Region: Alle Regionen
  • FSK: Nicht geprüft
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0015U671K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 96.196 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Der hierzulande leider zu Unrecht kaum bekannte Edward James Olmos ist den meisten Filmfreunden nur bekannt aus dem "Blade Runner", wo er den etwas zwielichtigen Begleiter des Helden spielt, ansonsten kennen manche sein Gesicht aus dem Öko-Horror-Streifen "Wolfen", dort gibt er einen charismatischen Indianer. Daß Olmos auch ein starkes soziales Engagement treibt, belegen seine Regiearbeiten "Stand and deliver" (dort spielt er einen Mathematiklehrer aus Leidenschaft, der im Ghetto die Kids zu Bildung und Vernunft anzuhalten versucht)und "Das Gesetz der Gewalt", letzterer ist leider nur als Import, dafür aber mit dt. Tonspur erhältlich.
Vom Budget eher einfach gehalten, gelingt es Olmos, die Zerrissenheit zu vermitteln zwischen dem harten Kerl und Bandenchef hinter Gittern einerseits, und dem zum Scheitern verurteilten Idealisten andererseits, der an jenen Gesetzen scheitert, die er selbst ein Leben lang vertreten und zum eigenen Überleben genutzt hat. Nach 20 Jahren Haft begegnet er zum ersten Mal einer anderen Welt, verkörpert von einer selbstbewußten Mexikanerin, die seinen weltanschaulichen Stillstand ins Wanken bringt. Die schlussendliche Erkenntnis der Auswegslosigkeit des Versuches, mit den Gesetzen der Machterhaltung zu brechen, bildet den Schlußstein des Filmes, zuletzt tritt der "Held" seiner Hinrichtung entgegen als jemand, der alle Illusionen verloren hat und dennoch eine (ethische) Alternative wählt zum Stillstand, zum System von Gewalt, Zwang und Mord.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mich sehr gefreut, diesen Film mit deutscher Tonspur bekommen zu haben. Traurig, dass man in Deutschland, wo soviel durchschnittliche bis miese Filme auf DVD veröffentlicht werden, bei so manchen modernen Klassikern auf Importe zurückgreifen muß.
Gute Bild- & Tonqualität, die (rar gesäten) spanischen Textpassagen sind mit dt. Untertiteln versehen, die abschaltbar sind.
Der Film ist in seiner Darstellung sehr düster & brutal, die Atmosphäre unheilschwanger, die Entscheidungen und Taten der Protagonisten kompromißlos.
Alles wirkt sehr authentisch, die Schauspieler agieren glaubwürdig.
Absolute Empfehlung!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ein herrvorragender Film, die Rezension von verdoux bringt es auf den Punkt.

Ich empfehle dennoch DRINGEND die UK/US Import Version (auch hier bei Amazon über einen Händler zu beziehen). Auf dieser befindet sich nämlich die preisgekrönte 90 minütige Doku "Lives in Hazard", welche Dreharbeiten und vor allem das Milieu East L.A. eingehend beleuchtet. Hier erfährt man z.B. dass zum Großteil mit echten Gangmitgliedern als Darsteller an Originalschauplätzen gedreht wurde und die Herstellung des Films äusserst gefährlich war, im Nachhinein sogar Menschenleben kostete.
Zudem hat man das schönere Cover mit englischem Originalschriftzug :)

Top Film!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Kenne den Film noch gar nicht, aber die Meinung es wäre ne schlechte "blood in blood out"-Kopie kann man nur schwer teilen. Da bibo im Jahr'93 auf den Markt kam und der hier angepriesene '92 😉
Blood in blood out ist uffjedenfall Hammer muss ich gestehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Habe mir den Film gekauft in der Hoffnung er würde genauso gut wie „Blood in Blood out“ sein, jedoch stellte sich schnell im Laufe des gesamten Streifen heraus, das sich der Regisseur zu sehr an den oben genannten Film orientierte, finde ihn nicht besonders gut.
Aber selbst bei Film Geschmäckern kann man sich für bekanntlich auch streiten, für Fans von Latino Gangs Filmen ist er im Großen und Ganzen zu empfehlen!
Meine Empfehlung 2,5-3 Sterne
3 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden