Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Geschichte der Erde: Von ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Geschichte der Erde: Von den Anfängen des Planeten bis zur Entstehung des Lebens (Beck'sche Reihe) Taschenbuch – 23. Februar 2010

3.9 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
EUR 6,99 EUR 1,67
72 neu ab EUR 6,99 12 gebraucht ab EUR 1,67

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Geschichte der Erde: Von den Anfängen des Planeten bis zur Entstehung des Lebens (Beck'sche Reihe)
  • +
  • Das Weltall: Aufbau, Geschichte, Rätsel (Beck'sche Reihe)
  • +
  • Die Evolution des Menschen (Beck'sche Reihe)
Gesamtpreis: EUR 26,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Wer dieses Buch in den Händen hält, wird angesichts des mächtigen Titels unwillkürlich das Gewicht spüren wollen, aber rund 140 Seiten müssen für die Darstellung von über viereinhalb Milliarden Jahren Erdgeschichte reichen, und -- das sei vorweg gesagt -- sie tun es auch. Es ist sicher nicht für den Geowissenschaftler gedacht, nein, der Verlag C.H. Beck verfolgt mit seiner Reihe Wissen vielmehr das Ziel, den interessierten Laien in fundierter und gut verständlicher Form über die wesentlichen Strömungen in den aktuellen Wissenschaften zu informieren. Die Geschichte der Erde ist sicher eines der grundlegenden Beispiele dafür und darüber hinaus ein besonders gut gelungenes.

Die Geowissenschaften gehören zu den differenziertesten Disziplinen überhaupt, und diese Zusammenfassung könnte für unzählige Fachbücher aus Chemie, Physik und Biologie stehen. Ein kurzer Abriß über die Äonen der Erdgeschichte erfordert demnach ein gehöriges Maß an Disziplin und die ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge anschaulich und leicht verständlich zu schildern. Ein Buch dieses Umfanges kann nämlich nicht in die Tiefe gehen und darf doch nicht oberflächlich sein.

Der Meteorologe und Geophysiker Rolf Meissner kann auf ein ganzes Leben als Forscher und Lehrender auf diesem Gebiet zurückblicken, und die Leserschaft wird von seinen Erfahrungen profitieren. Wie entstand unser Sonnensystem und damit die Erde, wie hilft die Seismologie bei der Aufklärung des Schalenbaus der Erde, wie funktioniert das Magnetfeld, was hat es mit der Plattentektonik auf sich und wann kam es schließlich zu der explosionshaften Entwicklung des Lebens? Viele dieser Fragen sind von hoher Aktualität, wie die nach der Begrenztheit natürlicher Ressourcen oder der Entstehung von Erdbeben. Das Buch empfiehlt sich somit für alle, die sich ein fundiertes Basiswissen über Entstehung und Funktion des blauen Planeten aneignen wollen. Hier ist ein leichtes aber gar nicht leichtgewichtiges Buch! --J. Schüring


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
6
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mit Interesse habe ich die "Geschichte der Erde" gelesen. Von Geologie verstehe ich nicht viel, daher fand ich es sehr erfreulich, dass die vielen Fachbegriffe verständlich erläutert wurden. Das Niveau ist recht hoch, der Stil weniger auf Unterhaltung denn auf Sachlichkeit ausgelegt - was mir persönlich zusagt.
Meine Kritikpunkte: Zunächst fiel mir auf, dass die allgemeine Geologie sehr breit abgehandelt wird, während das Titelthema, eben die Geschichte der Erde, für meinen Geschmack etwas zu sehr gestaucht wurde.
Ferner gibt es inhaltliche Schnitzer, und ich mag es nicht, solche in einem Sachbuch zu entdecken, weil sie mich bezüglich der Glaubwürdigkeit der mir nicht bekannten Sachverhalte verunsichern. So wird behauptet, beim radioaktiven Beta-Zerfall stiegen Z (Protonenzahl) und N (Neutronenzahl) um je eine Einheit, während in Wirklichkeit Z steigt und N fällt. In der Skizze auf der gegenüberliegenden Seite wird dies übrigens wiederum richtig dargestellt.
Dennoch kann ich das Buch allen empfehlen, die sich dafür interessieren, wie die Erde sich seit ihrer Entstehung entwickelt hat, sofern sie etwas Durchhaltevermögen mitbringen.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der Autor führt den Leser in 16 Kapiteln ein in die Entwicklungsgeschichte der Erde. Das Buch ist weithin auch für Laien verständlich, spannend zu lesen, durch Grafiken und Diagramme werden auch schwierige Sachverhalte erläutert. Daß dabei manche Begriffe zu erklären vergessen werden ("mafisch") und auch einige Widersprüche in den Chronologien auftauchen (S. 12 und S. 99!) ist bedauerlich, mindert aber nicht den hohen Informationswert des Buches für wenig Geld.
3 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Es ist kein leichtes Unterfangen 5 Millarden Jahre in ein kleines populärwissenschaftliches Taschenbuch zu verpacken, aber dies ist gelungen.
Der Autor hangelt sich durch das Wesentliche der entsprechenden Zeitetappen und gibt sofort Antworten auf die unwillkürlichen Fragen die beim Lesen entstehen (z.B. Wie kann man die Meereshöhe oder den Sauerstoffgehalt im Kambrium bestimmen ).
4 Sterne sind allerdings der Tribut an die Kompaktheit, an manchen Stellen hätte ich mir ein etwas "blumigeren" Stil gewünscht, das dies funktionieren kann sieht man an dem ähnlich aufgebauten Buch: Eine kurze Geschichte der Erde von J.D. Macdougall.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die kleine Lektüre ist für jeden Leser informativ und relativ leicht lesbar. Der Inhalt ist praktisch eine kurze Einführung in die Entwicklungsgeschichte der Erde, und macht Lust auf mehr. Könnte in manchen Bereichen ausführlicher sein !
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden