Facebook Twitter Pinterest
EUR 20,60
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Gern wär ich im Sommer ge... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Gern wär ich im Sommer geboren: Poeme und Gedichte Gebundenes Buch – 13. April 2013

Willkommen. Ihre ersten Schritte bei Amazon. Klick hier.
5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundenes Buch
EUR 20,60
EUR 20,60
 

Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Schule & Lernen
Entdecken Sie eine große Auswahl an Schulbüchern und Lernhilfen. Mehr erfahren

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Andreas Fischer wurde 2011 mit dem Förderpreis der Heinz und Hannelise Weder Stiftung ausgezeichnet.
Andreas Fischer, 1940 geboren, lebt in Zürich. Nach einem Studium an der philosophischen Fakultät war er
Dramaturg, Autor und Regisseur für Rundfunk und Fernsehen. Ausserdem realisierte er Dokumentar- und Auftragsfilme. In den letzten Jahren war er vermehrt als Journalist und Redaktor tätig.
Er sei beruflich und privat in der Welt herumgegondelt und habe mit allerlei Leuten verkehrt, hält Fischer
lakonisch fest: 'Dazu ein paar Theaterinszenierungen und Hörspiele, etwas Multimedia, ein paar Filmpreise, alles in allem ein Leben, von dem ich nichts missen möchte.'

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Coca-Cola zum Frühstück
Wer sein Leben mit Feen verbringt
Wird sich wohl schwertun
Mit richtigen, schwitzenden Menschen.
Wer im Riesengebirge nach Rübezahl ruft
Wird wohl Wunder erwarten
Wo keine zu haben sind.
Wer im Club Méd
Von unberührter Natur schwärmt
Ist wohl ein Dichter.
Macht nichts
Wer zur Bank fährt
Schreibt Zahlen.


1 Kundenrezension

5,0 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

1-1 von 1 Rezensionen werden angezeigt

5. Juni 2013
Format: Gebundene Ausgabe
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?