Facebook Twitter Pinterest
BEEM Germany Nobilis 2-Sc... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 39,95
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: ETC-Shop GmbH & Co. KG
In den Einkaufswagen
EUR 39,95
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Novovivo
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

BEEM Germany Nobilis 2-Schlitz Toaster, Copper-Style

3.4 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 79,00
Preis: EUR 45,19 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 33,81 (43%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Versandt und verkauft von Amazon in recycelbarer Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
3 neu ab EUR 39,95
  • Stilvolles Frühstücks-set in Kupferoptik und mit hochwertigem Edelstahlgehäuse
  • Eleganter und vielseitiger 2-Schlitz Toaster
  • Toaster mit 2 extrabreiten toastschlitzen
  • Mit blauer Signallampen
Versand in Originalverpackung:
Die Verpackung des Artikels verrät, was sich darin befindet. Soll dieser Artikel eine Überraschung werden, wählen Sie Dies ist ein Geschenk auf dem Weg zur Kasse.

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Produktinformationen

Technische Details
MarkeBeem Germany
ModellnummerD2001120
Farbekupfer
Artikelgewicht1,7 Kg
Produktabmessungen30 x 18,5 x 24 cm
Leistung800 Watt
MaterialMetall, Kunststoff
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00DM7UQDO
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.4 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 112.293 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,4 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit24. Juni 2013
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

2-Schlitz Toaster aus Edelstahl mit extrabreiten Toastschlitzen für ganze Bagels

Auch als komplettes Frühstücks-Set erhältlich

Den NOBILIS Toaster können Sie mit unserem NOBILIS Wasserkocher und der NOBILIS Kaffeemaschine zu einem stilvollen Frühstücks-Set zusammenstellen. Das Set erhielt für sein ausgezeichnetes Design den PLUS X AWARD. Das hochwertige Gehäuse mit gebürstetem Edelstahl ist in einem edlen Kupferton oder in der Trendfarbe Petrol erhältlich. Die elektronisch geregelten Bräunungsstufen sorgen für perfekten Toast, ganz nach Ihren Wünschen. Die praktische „Push-open“- Krümelschublade macht die Reinigung des NOBILIS Toasters zu einem Kinderspiel.

 

  • 2-Schlitz Toaster
  • Ca. 35 mm breite Toastschlitze mit Brotzentrierung
  • Geeignet für ganze Bagels
  • Elektronisch geregelte Bräunungsstufen
  • 11 Bräunungsgrade mit 6 Hauptstufen
  • Auftau-Funktionstaste
  • Aufwärm-Funktionstaste
  • Stopp-Taste
  • Auswurfautomatik
  • Brothebefunktion
  • Blau hinterleuchtete Drehregler und Funktionstasten
  • „Push-open“-Krümelschublade – öffnet sich durch Druck auf den Griff
  • Brötchenwärmer-Aufsatz
  • Automatische Abschaltung bei Brotstau
  • Kabelaufwicklung
  • Ca. 800 W



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Hallo

Vor zwei Wochen war es mal wieder an der Zeit, daß der alte Severin Toaster nicht mehr so richtig wollte, schlechte Toastergebnisse lieferte.
Deshalb wurde er entsorgt und der obengenannte Beem angeschafft.

BEEM Germany Nobilis 2-Schlitz Toaster, Copper-Styl

Den Toaster ausgepackt und erst mal bestaunt! Ja…der sieht wirklich sehr gut aus und die Kupferfarbe kommt gut rüber.

Einen kurzen Blick in die sehr gut verständliche Bedienungs- Anleitung geworfen und den Toaster erst zwei Mal ohne Toast auf Stufe drei eingeschaltet.
So verlants der Hersteller aber macht auch Sinn, die die meisten Geräte zuerst immer ein wenig „müffeln“.

Danach zwei Scheiben Toast in die Schlitze gesteckt und auf Stufe 4 ( mit Drehrad einstellbar, bis Stufe 6)

Nun den Hebel rechts am Gerät herunterdrücken und der Toast – Vorgang beginnt. Was man aber auch am hellblauen Licht bemerkt, mit welchem der Drehschalter erstrahlt!
Auf Anhieb die richtige Einstellung getroffen. Nach knapp 1,5 min macht es dann klack...Toast fertig und wird nach oben ausgeworfen. Genauso, wie wir ihn mögen! Nicht zu hell, aber auch nicht zu dunkel.

Und das Wichtigste beim perfekten Toast: Der ganze Toast war gut gebräunt und knusprig, nicht wie bei dem alten ( oder auch billigen ) Gerät, wo der obere Teil des Toastes noch hell und weich war. Perfekt!!

Die Entnahme der Scheiben ist kein Problem, denn sie stehen soweit nach oben raus, daß man sie entnehmen kann, ohne sich die Finger zu verbrennen!

==Aufwärmen und Auftauen==

Die Aufwärmstufe

Diese Funktion dient dazu, um bereits getoastetes Brot oder Brötchen noch einmal aufzuwärmen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Dieser Toaster besticht zunächst erstmal vor allem durch seine Optik. Er sieht schon sehr schick aus mit seinem nicht alltaglichen Kupferfarbton.
Auf den Bildern wirkt er etwas klobig, was sich aber beim Auspacken und im Vergleich mit dem alten Phillips- Toaster als Trugschluss herausstellte.
Die Schlitze sind angenehm breit, so dass auch dicke Scheiben Brot hinein passen.
Die Röststärke ( Stufe 1- 6 ) wird mit dem frontalen Drehknopf geregelt.
Der rechtsseitig platzierte Hebel, mit dem das Brot versenkt und der Toastvorgang gestartet wird, ist etwas schwergängig und muss mit aller Kraft heruntergedrückt werden.
Wahrend beim alten Toaster für mich Stärke 4 genau richtig war, reicht beim Beem Nobilis durchaus Stärke 3....
Das Brot wird so relativ gleichmässig und zu meiner Zufriedenheit geröstet.
Weiterhin gibt es noch die Funktion des Aufwärmens, die in Verbindung mit dem Aufsatz zum Aufbacken von Brötchen genutzt werden kann, sowie eine Auftaufunktion.
Eine Krümelschublade gibt es natürlch auch, was mir hier gefällt, ist, dass diese durch leichten Druck fest arretiert werden kann.
Fazit: Ein schickes Gerät, das seine Aufgabe ordentlich erfüllt!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Bei den Produkten der Firma BEEM ist es immer ein wenig wie mit der Gump'schen Pralinenschachtel ... alles möglich, aber sicher darf man sich nie sein. Ich nutze mittlerweile einige Produkte der Firma in meinem Haushalt, von einigen bin ich absolut begeistert, andere dagegen erwiesen sich als Flop. Der hier besprochene Toaster gehört in die zweite Kategorie. Zwei Sterne bekommt er nur, weil er ziemlich hübsch aussieht ...

Positiv ist - neben der schicken Retro-Optik -, dass er ein langes Kabel hat und die Bedienung intuitiv ist (man möge mir allerdings einen Toaster zeigen, bei dem das anders wäre?!). Hier kommt allerdings noch hinzu, dass unter allen Knöpfen gut verständliche Bebilderungen sind. Der Röstgrad ist mit Zwischenstufen verstellbar und das bläuliche Licht ist nicht nur auffällig, sondern auch angenehm anzusehen. Soviel zum Positiven.

Die aufgezählten positiven Punkte nützen aber so ziemlich gar nichts, wenn der Toaster seiner eigentlichen Aufgabe nicht gerecht wird: dem Toasten. Für Brötchen ist er zwar durchaus geeignet (der Aufsatz rastet gut ein), ansonsten ist er aber ein Reinfall. Denn einerseits wird der Toaster sehr schnell sehr heiß, andererseits streikt er, wenn man eine zweite Ladung Toast in schneller Folge machen will - dann rastet der Hebel zum Runterdrücken nicht mehr wirklich ein, der Toaster toastet also nicht auf Anhieb. Eigentlich ist das Gerät tief genug, dennoch reicht das Toast nicht bis unten in den Toaster. Das ist etwas seltsam und führt auch zu dem eigentlichen und absoluten K.O.-Kriterium für das Gerät: Ich kenne keinen Toaster, der dermaßen bescheiden und ungleichmäßig toastet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Larissa TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 8. Dezember 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Beem D2001.120 Nobilis 2-Schlitz Toaster, Copper-Style

In meinem Leben habe ich bisher schon mindestens 6 Toaster von verschiedenen Herstellern benutzt. Und: Was gibt es bei einem Toaster schon so Bemerkenswertes zu beachten? Wo liegen denn überhaupt die Unterschiede? Man schiebt die Toastscheiben in den Schlitz, drückt auf den Knopf und wartet ab, bis die Maschine die fertig-gebräunte Scheibe wieder auswirft...

Grundsätzlich unterscheiden sich Toaster nur darin, ob sie einen Brotschlitz haben, in dem die Scheiben nebeneinander liegen, oder, wie beim Beem-Nobilis, in dem sie jeweils in einem separaten Toastfach bräunen. Beide Alternativen haben ihre Vorteile. Wir haben uns nach längerem Gebrauch eines 1-Schlitz Toasters (der auf der Küchen-Arbeitsfläche relativ viel Platz wegnimmt) für die o.a. Alternative entschieden.

Bei dem Toaster fällt beim Auspacken als erstes die sehr ansprechende Kupfer-Farbe auf (zu der es bei Beem auch noch eine passende Kaffeemaschine und andere Geräte gibt).

Die technischen Daten und die Anordnung der Bedienungselemente (Drehregler, Krümelschublade, Brötchenaufsatz etc.) sind bei allen modernen Toastern heutzutage sehr ähnlich und auch bei den Anwendungsmöglichkeiten (Toasten, Auftauen und Aufwärmen) dürften wohl bei den einzelnen Geräten keine allzu große Unterschiede bestehen -aber, was uns direkt aufgefallen ist: Die "normale" Toastscheibe ist sehr gleichmäßig gebräunt und der Toastvorgang dauert -im Gegensatz zum "Vorgänger"- nur noch halb so lange.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen