Facebook Twitter Pinterest
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

BEEM Germany Bi-Turbo Accustar V2, Nass- und Trockensauger, Rot

2.6 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 109,00
Preis: EUR 47,52 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 61,48 (56%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Monaten.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Trocken-/Nass- Handstaubsauger für den kleinen Schmutz zwischendurch
  • Nassdüse/Fensterlippe für Flüssigkeiten
  • Inkl. Polsterbürste und Fugendüse
  • Besonders handlich und leis
  • Beutellos
Produktfinder Recycling Produktfinder


Produktinformationen

Technische Details
MarkeBeem Germany
ModellnummerD1000.716
FarbeRot
Artikelgewicht980 g
Produktabmessungen49 x 19,5 x 23 cm
MaterialKunststoff
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00EQ2J3BK
Durchschnittliche Kundenbewertung 2.6 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 783.371 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,8 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit22. August 2013
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

BEEM Handstaubsauger 'BI-TURBO ACCUSTAR V2'
Doppelte PowerAkkubetriebener Handstaubsauger mit elektronisch rotierender TurbobürsteIdeal für die Küche, für Polster und insbesondere für AutoinnenräumeSaugt Flüssigkeiten und festen SchmutzSchnell zur Hand, platzsparend und leicht zu verstauenMit leicht zu entleerendem Staubfangcontainer - beutellosLadestation mit ZubehörhalterMit energiesparender LED-Ladezustandsanzeige15.6 Volt Akkupack für höchste und dauerhafte Leistung (ca. 20 Minuten Dauerbetrieb) mit umweltfreundlichen NiMH Batterien (Nickel-Metallhydrid-Akkumulator) und ohne Memory-EffektOptimale Bewegungsfreiheit & MobilitätFugendüse und Polsterdüse verstaubar an der LadestationReinigt alle Böden von Glatt- bis Hochflorbelag, auch ideal zur kurzen Reinigung zwischendurchUnterdruck: ca. 3.2 kpaLuftleistung: ca. 4,5 m/sGeräuschpegel < 73 dBA bei eingeschalteter TurbobürsteZubehör:
- Ladestation inkl. Netzteil mit ca. 1.8 m langem Kabel
- Nassdüse - Elektro-Turbobürste
- Polsterbürste
- Fugendüse
Seit den 70er Jahren versteht sich BEEM als kompetenter Entwickler und Hersteller von innovativen und qualitativ hochwertigen Produkten im Bereich Haushalt, Küche und Gastronomie. Im Fokus der Produktentwicklung steht Funktionalität, Ergonomie, hohe Qualität und Design. Einzigartige Produktmerkmale in Funktionalität, Design oder den verwendeten Materialien kennzeichnen die Artikel und machen sie aus diesem Grund besonders.



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von K. B. TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 19. Januar 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
+ tolles Design, richtig schick
+ viele verschiedene und sinnvolle Aufsätze
+ Ladekabel ausreichend lang
+ Griff ist gummiert, liegt gut in der Hand
+ sicherer Halt in der Ladestation
+ langes Saugen mit 20min

o leider passen nur 2 Aufsätze auf die Ladestation - ich habe die Fugenbürste immer angesteckt, so sieht man besser, wo man saugt. Die Polster- und Turbobürste stecken auf der Station und die Nassdüse liegt im Karton im Keller, für Flüssigkeiten nehme ich ein Tuch.
o nicht gerade leise, aber noch ok
o Entleerung des Auffangbehälters ab und zu etwas hakelig, könnte geschmeidiger sein
o recht lange Ladezeit von 20 Stunden, nachdem man 20min lang den Sauger leer gesaugt hat

Fazit:
Guter handlicher Sauger im schicken roten Design mit vielen Aufsätzen und guter Saugleistung. Die Problematik mit der langen Ladezeit habe ich unten noch etwas beschrieben.

Zu der langen Ladezeit aber mal etwas zu anderen Rezensionen:
Da wird geschrieben: nur 20min saugen und dann lange 20 Stunden laden…
???
Wer saugt denn mit einem kleinen Handsauger 20min. Also meine Ohren halten das nicht so lange durch, da ist mir mein großer Staubsauger lieber und viel angenehmer für die Ohren.

Also ich verwende Handsauger so:
1. Dreck zusammen kehren mit einem Besen oder mit der Hand auf der Ablagefläche
2. Den kleinen Haufen Dreck weg saugen.
Dauer des Saugens: 10-20 Sekunden

Ich habe auch einen Hund, da wird mit dem Feger durch die Wohnung gefegt und dann der Haufen weggesaugt - Saugdauer vielleicht 15-25 Sekunden

Oder am Kamin: Etwas Asche, bisschen Holzspäne und so - Saugdauer etwa 20-40 Sekunden

Also mit 20 Minuten Saugkraft, kann man meiner Meinung nach ganz schön viel und oft Dreck weg saugen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von CKLeseratte TOP 1000 REZENSENT am 18. Januar 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Wir verwenden den Sauger fürs Auto, um Salz einzusaugen (ausgestreut, um Flüssigkeiten aufzusaugen), Spinnennetze, oder sonstige kleine Mengen, für die wir den großen Sauger nicht rausholen wollen.
+ handlich
+ viele Aufsätze
+ schönes Design

- keine Aufbewahrungsmöglichkeit für die Aufsätze
- Saugkraft mittelmäßig
- Beutelentriegler und Einschaltknopf sind sehr dicht beeinander. Da passiert es häufiger, dass man den Beutel entriegelt statt den Staubsauger anzuschalten.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mama Bavaria VINE-PRODUKTTESTER am 3. Februar 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
In meinem Haushalt gibt es mittlerweile einige Geräte und Haushaltshelfer aus dem Hause Beem. Diese Marke bietet oft preiswerte und qualitativ gute Alternativen zu teuren Markenprodukten. Heute muss ich aber sagen, das dieser Akku-Handsauger leider nicht in diese Kategorie fällt.

Es sprechen leider mehr Punkte gegen den Kauf des Gerätes als dafür:

- klobig und schwer
- lange Ladezeit von mindestens 12 - 20 Stunden für eine maximale Gebrauchszeit von ca. 20-25 Minuten
- Lautstärke ist grenzwertig
- Saugleistung eher schwach, bei leichtem Dreck wie z.B. Fusseln eine Geduldssache
- keine Wandmontage möglich
- für vier Düsen ist nur für zwei eine Möglichkeit, diese am Gerät zu befestigen, damit sie nicht verloren gehen
- Entleeren ist eher kniffelig, es bleiben immer Reste im Auffangbehälter

Positiv ist:

- schicke, knallrote Optik
- vier verschiedene Düsen inklusive
- Nassreinigung möglich
- zum Aufsaugen von z.B. ein paar Krümeln gut geeignet, ohne gleich den großen Sauger aus dem Schrank holen zu müssen

Insgesamt für mich gerade eine durchschnittliche Leistung. Für Zwischendurch ganz praktisch, aber Wunder darf man nicht erwarten. Das Aufsaugen von Flüssigkeiten hab ich gar nicht erst probiert. Da sich der Auffangbehälter nie so richtig entleeren lässt, möchte ich mir die Pampe darin nicht vorstellen und auch nicht reinigen müssen. Wollte neulich mal mein Auto saugen, aber die kleinen Winterstreu-Steinchen, die sich gerne im Fußraum sammeln, schafft das Gerät kaum. Dauert zu lange und dann ist auch schon der Akku leer.
Für mich ist der Preis für das Gerät in diesem Zustand nicht gerechtfertigt.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Dieser handliche Akkusauger hält was er verspricht.
Die Leistung ist super und man hat ihn schnell zur Hand.
Egal ob fürs Auto, die Krümel der Enkel auf der Eckbank, schwer zugängliche Stellen einfach überall schnell und praktisch einsetzbar.
Die verschiedenen Bürsten leisten gute Hilfe beim saugen der Couch oder ähnlichem.
Die Reinigung des beutellosen Filters ist einfach und schnell erledigt.
Die Akkuleistung ist enorm.
Der Akkusauger ist hier täglich im Einsatz und leistet brav seine Arbeit. Ich bin vollauf zufrieden.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Ich möchte nicht lange um den heißen Brei herum reden: Ich bin enttäuscht! Da ich den "Bi-Turbo Accustar V2 Nass- und Trockensauger" aus dem Hause "Beem" fürs Auto und kleinere Tätigkeiten im Haus sehr gut gebrauchen konnte, habe ich mich zunächst sehr gefreut, allerdings hielt diese Freude nicht lange an.

Es fängt schon an mit den Ladezeiten, denn diese sind schon fast lächerlich lang, wenn man bedenkt, dass man den Nass- und Trockensauger gerade einmal 20 Minuten benutzen kann, bis der Akku wieder leer ist. So braucht der Sauger stellenweise bis zu 20 Stunden (!) Ladezeit, um die Akkumaximallaufzeit zu erreichen. Dies ist für meinen Geschmack viel zu lang und dann greife ich dann doch lieber zum normalen Staubsauger und sehe da sehr gerne über lästige Kabel hinweg.

Ein weiterer Kritikpunkt ist die Lautstärke, denn dieser Sauger ist nicht unbedingt geräuscharm. Stellenweise klingt dieser fast schon so, als würde man einen Laubsauger betätigen. Wenn man besonders die Größe des Saugers bedenkt, dürfte so eine Lautstärke eigentlich nicht sein. Dazu vibriert dieser oftmals sehr stark, was besonders auf Laminat alles andere als ein Vergnügen ist.

Auch bei der Reinigung des Filters braucht man ein gewisses Geschick, denn die Öffnung klemmte bereits nach dem ersten Saugvorgang, sodass der meiste Staub direkt wieder aus dem Filter rausgefallen ist und man somit erneut alles aufsaugen durfte. Mittlerweile klemmt die Öffnung zum Glück nicht mehr, sodass die Reinigung des Filters inzwischen deutlich einfacher ist. Dennoch hätte sowas von Anfang an nicht sein dürfen.

Die Saugleistung ist dagegen ganz okay.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen