Facebook Twitter Pinterest
EUR 51,30
Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 10 Tagen.
Verkauf und Versand durch Herb Tandree Philosophy Books UK. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 51,30 + EUR 6,00 Versandkosten
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 51,50
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.


The Royal Navy and German Naval Disarmament 1942-1947 (Cass Series--Naval Policy and History, 4) (Englisch) Taschenbuch – 27. Februar 1998


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
EUR 51,30
EUR 51,30 EUR 50,15
 
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Synopsis

This book examines the formulation and the implementation of the Royal Navy's policy towards German naval disarmament after the Second World War. The British sought no less than the complete elimination of German naval power through a comprehensive program of control, disbandment and demilitarization. Dr Madsen details how the Royal Navy approached the disarmament of the Kriegsmarine with passion. Showing a remarkable level of co-operation with allied navies, particularly those of the United States and the Soviet Union, the Royal Navy controlled and disbanded German naval forces; participated in the division of the German surface fleet and merchant marine vessels in accord with the political decisions made at the Potsdam Conference; sank German submarines in deep water; supervised the clearance of sea mines off the coasts of north-west Germany; took full advantage of German technology and scientific know-how; assisted in the prosecution of alleged war crimes and demolished naval establishments.

British naval authorities used the occupation to undertake a lasting disablement of Germany's naval potential and Dr Madsen shows how the Royal Navy remained fixated on German naval disarmament, even as the Soviet Union emerged as a possible threat in the early stages of the Cold War.


Keine Kundenrezensionen


Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel