Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,09
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Genomanalyse Taschenbuch – 17. Oktober 1996

3.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 2,96 EUR 0,09
3 neu ab EUR 2,96 12 gebraucht ab EUR 0,09

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

S. B. Primrose ist Leiter der molekularbiologischen Abteilung bei Amersham Interna-tionals in England.

Prolog. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Seit Beginn unseres Jahrhunderts ist die Erstellung von Karten ganzer Chromosomen eine zentrale Aufgabenstellung der Genetik. Diese Karten sind sehr wichtig, um die Struktur der Gene, ihre Funktionen und ihre Evolution verstehen zu können. Bis vor kurzem hat man diese Karten auf genetischem Wege angefertigt, das heißt, sie ergaben sich aus Geschlechtskreuzungen. In den letzten zehn Jahren hat es die Verbreitung der rekombinanten DNA-Technologie ermöglicht, molekulare und physikalische Genomkarten zu erstellen. Wir definieren diese hier als die Anordnung unterscheidbarer DNA-Fragmente hinsichtlich ihrer Position auf dem Chromosom. In einigen Fällen können diese physikalischen Genomkarten so detailliert sein wie die vollständige DNA-Sequenz eines ganzen Chromosoms.

Die physikalische Kartierung einer Vielzahl von Genomen fand mit einer erstaunlichen Geschwindigkeit statt. Neben Fachzeitschriften und einer Fachterminologie gibt es schon enorm viele Methoden zur Veränderung und Analytik des Genoms. Selbst für den erfahrenen Genetiker oder Molekularbiologen ist es sehr schwierig, in das Feld vorzudringen und die neuesten Entwicklungen oder die bereits veröffentlichten Daten zu verstehen. Das Ziel dieses Buches ist, einen allgemeinen Überblick über die Methoden der Genomanalyse und die dahinter stehenden Grundprinzipien zu geben. Auf einem Gebiet, das sich so schnell entwickelt, ist es schwierig, immer auf dem neuesten Stand zu sein. Für diejenigen aber, die gerade das wollen, haben wir die bis März 1995 veröffentlichte Literatur zusammengestellt.

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Für den Preis, für den das Buch zur Zeit zu haben ist, bildet es eine sehr gute Ergänzung zu weiterer Literatur auf diesem Gebiet. Es gibt einen detaillierten Einblick in die Genomanalyse und beinhaltet teilweise sehr anschauliche Abbildungen.

Folgende Kapitel mit weiteren Unterpunkten sind enthalten:
1. Das Grundprinzip der Kartierung und Sequenzierung von Genomen
2. Die Organisation und Strutur von Genomen
3. Die Unterteilung des Genoms
4. Das Zusammensetzen einer physikalischen Genomkarte
5. Sequenzierungsmethoden und -strategien
6. Das Auffinden von Genen in großen Genomen

Insgesamt: Als einzige Grundlage nicht ausreichend, aber als Ergänzung durchaus sinnvoll!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 30. November 2001
Format: Taschenbuch
Hauptproblem des Buches ist sein Alter. Zwar sind es erst fünf Jahre, seitdem es erschien, aber auf dem sich rasant entwickelnden Gebiet der Genomforschung hat es bereits seine Aktualität verloren.
Ansonsten ist zu bemängeln, dass die Darstellung an wichtigen Stellen zu knapp bleibt und auch die Abbildungen wenig zum Verständnis des Textes beitragen. Es eignet sich einigermaßen, um sich im Bereich der Genomkartierung, und Sequenzierung einen ersten Überblick zu verschaffen. Bei nur 170 Seiten Inhalt (der Rest ist Literaturverzeichnis, Inhaltsverzeichnis und Vorwort)ist es dafür auch noch zu teuer.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden