Facebook Twitter Pinterest
2 Angebote ab EUR 79,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Geniatech EyeTV Hybrid TV Tuner-Stick für DVB-T/-C, analoges TV & UKW-Radio (USB 2.0) silber

3.8 von 5 Sternen 113 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 149,95 1 gebraucht ab EUR 79,00
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Empfängt digitales Kabelfernsehen (DVB-C) und digital terrestrisches Fernsehen (DVB-T)
  • Flexibler, voll ausgestatteter TV-Tuner-Stick
  • Kompatibel mit Mac (ab OS X 10.9) und PC (ab Windows 7)
  • EyeTV Hybrid TV-Tuner, EyeTV 3 Software für Mac, THC Software für Windows, Stabantenne, USB-Kabel, Benutzerhandbuch (PDF)

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Benötigen Sie noch ein HDMI-Kabel zur Verbindung Ihrer Heimkino-Komponenten? HDMI-Kabel von AmazonBasics sind von höchster Qualität und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeGeniatech
Artikelgewicht27 g
Produktabmessungen1,5 x 3,2 x 8,2 cm
ModellnummerZM-51132
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001LRP2JK
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.8 von 5 Sternen 113 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 7.424 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung358 g
Im Angebot von Amazon.de seit26. März 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Live-TV am Mac oder PC anschauen, aufnehmen, bearbeiten und genießen mit EyeTV Hybrid. Technisch ausgefeilt und vielseitig empfängt EyeTV Hybrid unverschlüsseltes, digitales Fernsehen über Antenne (DVB-T) beziehungsweise Kabel (DVB-C). Trotz seiner kompakten Bauweise bietet EyeTV Hybrid einen vollwertigen, integrierten Koaxial-Stecker und benötigt somit keinen Adapter zur Verbindung. Verbinden Sie das Koaxialkabel vom Kabelanschluss einfach mit EyeTV Hybrid oder verbinden den TV-Tuner mit einer Antenne, um eine große Zahl unverschlüsselt ausgestrahlter Programme zu empfangen. EyeTV Hybrid hat eine Einstellung für Aufnahmequalität bei digitalem TV – verlustfrei. Der DVB-Datenstrom wird dabei unverändert aufgezeichnet, Sie empfangen die Sendungen in der Qualität am Mac, in der sie gesendet wurden. EyeTV Hybrid unterstützt mehrsprachige Sendungen und Dolby Digital Sound. Wenn ausgestrahlt, empfängt EyeTV Hybrid digitales Fernsehen auch in HD. Die beiliegende EyeTV-3-Software von Geniatech verwandelt Ihren Mac in den beliebtesten Fernseher im ganzen Haus. Die preisgekrönte Software ermöglicht: Live-TV am Mac anschauen und aufnehmen Anhalten, vor- und zurückspulen von Live-TV Die elektronische Programmzeitschrift (EPG) durchsuchen Die Lieblingssendungen zur automatischen Aufnahme programmieren Unerwünschten Inhalt aus einer Aufnahme herausschneiden EyeTV 3 bietet spezielle Funktionen für Mac-Benutzer, wie Intelligente Serien-EPGs, Intelligente Playlisten, den automatischen Export zu iTunes sowie Unterstützung für die EyeTV iPhone App.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Jens N. am 27. September 2009
Ich habe mir den Stick auf gut Glück, wegen einiger Beiträge im Internet geholt. Ich hatte zwar bedenken, da er nur für Mac angeboten wurde/wird, aber da einige ihn auch unter Windows zum laufen bekommen haben war es für mich klar, dass ich ihn kaufen würde.

Grund für mich, überhaupt eine neue TV-Karte für meinen PC zu kaufen, ist der bevorstehende Umstieg von Windows XP auf Windows 7, da hier meine alte TV-Karte von 1997 nicht mehr unterstützt wird.

Was ich nun für Windows User hier wiedergeben kann ist folgendes:

1. Windows Treiber auf der mitgelieferten CD enthalten (32 u. 64 Bit)!
2. Unter Windows XP wird der Stick ohne Probleme erkannt - Treiber müssen aber von der mitgelieferten CD installiert werden.
3. Windows 7 hat schon Treiber für den Stick mit an Bord. Keine CD von Nöten. Installation ohne Probleme.
4. Auf der CD ist die TV-Software von Terratec dabei - die auch funktioniert - bei mir aber unter Windows 7 und XP c.a. 100% Systemauslastung benötigt und daher oft ruckelt.
5. Auf Grund einiger Empfehlungen im Internet habe ich mir die DVB Software "DVB-Viewer" zugelegt. Mit dieser Software funktioniert der TV-Stick unter Windows XP und Windows 7 reibungslos (nur zu empfehlen) und bei beiden Systemen unter 10% Systemauslastung, selbst beim Aufnehmen von Sendungen.
6. Top Qualität und ein hervorragendes Bild!

Danke an die Beiträge vieler Mac-User in verschiedenen Foren die den Stick auch unter Windows getesten haben.

Ach ja, auch die Verpackung und Ausstattung ist Top.

Alles im allem ein sehr guter TV-Stick.

Danke.
3 Kommentare 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Endlich mal etwas, das wirklich funktioniert. OK, seit meinem Umstieg auf den Mac (Februar 2008) bin ich ohnehin schon verwöhnt - die meisten Dinge laufen einfach. Etwas, das trotz 25 jähriger Erfahrung mit PCs bei Windows Rechnern keineswegs selbstverständlich ist. Auch am Mac nicht - aber es geht doch alles etwas einfacher und flüssiger.

Genauso beim elgato hybrid: Die Einrichtung geht sehr easy. Software installieren, einstecken, Suchlauf starten, Land (in meinem Fall Österreich) kann eingestellt werden.
Er findet auf Anhieb gut 40 analoge TV-Programme (Kabel) und weit über 200 digitale (DVB-C) sowie massenweise Radioprogramme, ebenso analog UND digital.
Sender angewählt und schon hat man das "verlustfreie" Digitalfernsehen FullScreen am Monitor - geil!
Inwiefern DVB-C in Deutschland funktioniert, kann ich nicht sagen. Laut diverser Medienberichte braucht man ja eine zertifizierte DVB-C Box mit irgendeiner Seriennummer etc., hier sollte man also vorher seinen Kabel-TV-Betreiber fragen, ob unverschlüsseltes digitales Kabelfernsehen im Netz verfügbar ist. Ich wohne in Niederösterreich, wo wir mit einem Betreiber namens "Kabelsignal" gesegnet sind, der nicht nur tolles Internet über Kabel anbietet, sondern eben auch digitales Kabelfernsehen ohne Aufpreis, ohne Verschlüsselung und ohne sonstige Schranken.

Der Hammer jedoch ist HD. Obwohl ich mich als Poweruser natürlich ausführlich vor dem Kauf informiert habe, ist die HD-Funktionalität offensichtlich so versteckt angegeben (wird sie doch bei LCD-Schirmen o.ä. immer groß beworben!), dass ich sie nicht entdeckt habe.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 69 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Auf der Suche nach einer Multimedialösung für das Wohnzimmer, welches sich auch mit meinem MacBook Pro versteht, kam mir diese TV und Radio Lösung genau recht.
Installation war Apple-like ganz einfach, selbst die Sendersuche bei der Installation einwandfrei und die Sortierung schon fast änderungsfrei. Der Lieferumfang mit externer Antenne, Fernebedienung und passender Software (EyeTV 3) lies mich nach der Erstinstallation auf dem Laptop nach 15 Minuten die ersten Sendungen problemlos schauen. Hieraufhin ist nun auch der Mac Mini bestellt, damit auch eine zentrale Station zum Aufnehmen und Wiedergeben auf einen Großbildschirm vorhanden ist. So habe ich ein Radio, Dual-TV-Tuner, DVD-Player, HDD-Recorder in einem. Aufnehmen, Abspielen (auch zeitversetzt), per Bildschirmsharing auch auf dem MacBook ist nun problemlos möglich, alles auch über Wifi. Und für die Reise wird der Stick und die Antenne einfach mit ins Gepäck gepackt.
Einzig zu bemerken wäre die Stromaufnahme und entsprechender Wärmeentwicklung des Sticks im Betrieb, welches aber bisher keine Auswirkung auf die Qualität und Leistungsfähigkeit hat.
1 Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich setze den Stick als DVB-C-Empfänger für kabelBW unter Windows 7 Professional 64Bit ein. Darauf bezieht sich meine Rezension. Der Stick ist teurer als manche Mitbewerberprodukte. Aber im Gegensatz dazu funktioniert er einwandfrei. Das Gerät macht einen stabilen Eindruck, wird nicht sonderlich heiß im Betrieb und hat eine solide Standard-Antennenbuchse. Die Installation ist problemlos. Die mitgelieferte Software Terratec Home Cinema lässt sich leicht konfigurieren. Sendersuchlauf, Favoritenliste, EPG, Aufnahmeprogrammierung funktionieren wie erwartet. Radioaufnahmen können als MP2, TV-Aufnahmen im TS-Format abgelegt werden, was die weitere eventuelle Bearbeitung erleichtert. Programmierte Aufnahmen wecken den PC aus dem Standby-Zustand. Die Anzeige von HDTV-Programmen funktioniert auf einem leistungsfähigen PC einwandfrei, ist aber z.B. auf einem älteren 2-Kern-Notebook nur mit zeitweiligem Ruckeln möglich. In diesem Fall empfiehlt sich die Investition von 15 EUR für den Kauf der Software DVBViewer Pro. Im Gegensatz zu Terratec Home Cinema erfordert sie weniger CPU-Leistung. In meinem Fall zeigt Terratec Home Cinema eine kleine Macke. Nach dem Start sind einige Knöpfe im Anzeigefenster wie z.B. EPG oder Anzeige der geplanten Aufnahmen nicht bedienbar. Aber mit dem Workaround "2-mal TV-Knopf drücken" lässt sich das Problem beheben.
3 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen