Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Geld.Macht.Liebe. Volume 1 [3 DVDs]

4.7 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
Kunden haben auch diese verfügbaren Artikel angesehen

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Roland Koch, Gerlinde Locker, Angela Roy, Susanne Schäfer, Jytte-Merle Böhrnsen
  • Format: Box-Set
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 2. Oktober 2009
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 330 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • ASIN: B002HGJKJW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 61.346 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Tradition verlangt Opfer. Und das Unternehmen Rheinberg hat eine große Tradition. Seit Generationen gilt: Wo das Geld eine Rolle spielt, kann man sich Gefühle nicht leisten. Wenn die Macht in Gefahr ist, ist die Liebe nichts wert.
Im Mittelpunkt steht die Familiendynastie von Rheinberg - alteingesessen, mächtig, stets im Fokus der Gesellschaft. Das Bankhaus Rheinberg ist eine Säule der deutschen Wirtschaftsmetropole, der Familiensitz ein imposantes Reitgestüt vor den Toren Frankfurts. Den Unternehmens- und Familienvorsitz hat der smarte Markus von Rheinberg, an seiner Seite der Fixstern der Society, seine schöne Frau Sophia, und drei scheinbar wohlgeratene, erwachsene Kinder.
Kaum jemand ahnt, mit welcher Skrupellosigkeit Bilderbuchmann Markus hinter den Kulissen kämpft, wenn es um sein Unternehmen oder seine Familie geht. Das Leben auf der Sonnenseite wird durch Markus' ungeliebte Schwester Mona, die der Familie vor 30 Jahren den Rücken kehrte und nicht vermisst wurde, in den Grundmauern erschüttert: An der Seite ihrer ehrgeizigen Tochter Ariane kehrt Mona nach Frankfurt zurück. Die sorgsam aufgebaute Familienfassade beginnt gewaltig zu bröckeln...

Episoden:
Disc 1:
Die Rheinbergs (Pilotfilm)
01 Komplott

Disc 2:
02 Geplatzte Träume
03 Böses
04 Kettenreaktion

Disc 3:
05 Bekenntnisse

Movieman.de

GELD.MACHT.LIEBE ist eine packende Miniserie, die gerade in Zeiten, in denen Banker zu den Parias der Nation geworden sind, besonders prickelnd ist. Denn der Blick hinter die Kulissen dieses Bankhauses bietet in etwa das, was man erwartet: Menschen, die mit absoluter Skrupellosigkeit agieren und deren einziges Interesse Macht und Geld ist. Diese Serie nutzt natürlich Soap-Opera-Techniken, setzt diese aber gekonnt um und sorgt so für eine packende Erzählung, bei der man gerne mitfiebert. Die Besetzung ist exzellent. Fazit: Machtspiele innerhalb einer Familie: Spannend.

Moviemans Kommentar zur DVD: Abseits der Nahaufnahmen wirkt das Bild immer etwas zu weich. Nur bei Nahaufnahmen hat man eine zufriedenstellende Schärfe. Rauschen ist deutlich erkennbar und bisweilen störend. Die Kompression fällt durch Artefaktbildung auf homogenen Flächen auf (Wand bei 00:46:55). Bei Kameraschwenks ruckelt das Bild etwas. Schwarze Kleidung erscheint konturenlos. Der Ton ist frontal abgelegt. Die Verständlichkeit der Dialoge ist gut, die Umgebungsgeräusche sind teils ordentlich eingearbeitet. Als Bonus gibt es drei Interviews mit den Hauptdarstellern, die insgesamt gut eine halbe Stunde Laufzeit haben, und in denen sich die Befragten nicht nur über ihre Rollen, sondern auch die Produktion auslassen. --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Ich bin eigentlich kein Freund von "Schnulzen" Serien, doch als ich einmal mit GELD.MACHT.LIEBE anfing, gab es kein zurück mehr.

Auch wenn es wieder einmal wie bei Siska, der Alte und Co, in einer Luxuswelt ohne (anfangs) Geldsorgen handelt, werden auch hier einmal die Intrigen innerhalb der "Reichen" widergespiegelt.

Auch die Besetzung ist gut gewählt wurden. Die herrschsüchtige Oma, die luxushassende Tochter, der geldliebende Sohn, die liebende und vom Geld profitierende Frau. Deren 3 Kinder ( der Pianospieler, die kischernde und sexliebende kleine Tochter und die angagierte und reitende große Tochter )

Auch wenn ich manchmal beim Inhalt schmunzeln musste, aber sehenswert ist es für alle die, die auch Sissi, Sophie Braut wieder Willen mögen.

Also ran Mädels und vielleicht auch Jungs ?
Alle 5 Punkte: Humor, Intrigen, Lügen sowie Luxus und natürlich LIEBE vereint.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Geld.Macht.Liebe" - die deutsche Version von Dallas". Ein anspruchsvoller Vergleich, der vor Erscheinen der Serie durch einschlägige Medien geisterte. Aber kann die vorerst auf neunzehn Folgen angelegte Fortsetzungsgeschichte des Redakteurs Hans-Wolfgang Jurgan diesem Anspruch gerecht werden?
Sie kann. Einige Nuancen kleiner und nicht ganz so glamourös wie die in den Achtzigern so beliebte amerikanische Seifenoper, kommt die Produktion von Geld.Macht.Liebe" gut angepasst an das deutsche Klientel daher und versteht es, genau wie ihr erfolgreiches Vorbild, das deutsche Fernsehpublikum zur besten Sendezeit an die Bildschirme zu fesseln. Mit einer Vielzahl interessanter Charaktere, einem prunkvollen Ambiente und gut durchdachten Intrigen weiß die Produktion zu begeistern und gestattet dem Zuschauer ein Blick hinter die Kulissen der Dynastie - genau dort, wo er schon immer einmal hinschauen wollte. Eine Perspektive, die alles andere als langweilig ist: Da gibt es korrupte Beamte, verbotene Liebschaften und von Ehefrauen tolerierte Bordellbesuche. Dazu eine Menge an dubiosen Geschäftspraktiken, die alles andere als akzeptabel sind, und sogar vor Mord schreckt man nicht zurück. Alles gut verpackt hinter einer Fassade, die glanzvoll erscheint, aber vor Skrupellosigkeit und Gier nur so strotzt.

Die erste DVD dieser Serie enthält neben dem Pilotfilm die ersten fünf Folgen von Geld.Macht.Liebe" sowie Interviews mit den drei Hauptdarstellern. Eine wirklich interessante Angelegenheit, erfährt man doch hier, was der Schauspieler Robert Koch und der Bankier Markus von Rheinberg gemeinsam haben oder ob Liselotte von Rheinberg wirklich alle Fäden in der Hand hält und wo nach Meinung der Schauspielerin Gerlinde Locker deren Schwächen liegen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Als Geld.Macht.Liebe 2009 zum ersten Mal immer Montags zur Primetime lief war ich gerade einmal zwölf Jahre alt und doch hat die Serie mich von Anfang an fasziniert. Jetzt mit siebzehn ist mir die Serie mal wieder im Kopf rumgeschwirrt - da brauchte ich die DVDs natürlich sofort. Auch wenn G.M.L nur sehr kurz lief verbinde ich sie sehr mit meiner Kindheit vorallem weil mir zu dieser Zeit langsam auffiel wie meine Familie mit ihren Intrigen den Rheinbergs doch ähnelt. Eine wirkliche Lieblingsfigur habe ich nicht da mir viele sehr gefallen vor allem Gerlinde Locker als Lilo oder auch Isabell van Norden sowie das Mutter-Tochter-Gespann von Sophia und Marietta einfach grandios. Wenn die Serie dann auch noch in der eigenen Heimatstadt spielt an Orten wo man täglich selbst verkehrt ist das schon eine Serie mit Suchtpotential. Die DVDs selbst sind in einer super Qualität gehalten ja sogar Edel wie es dieser Serie nur Würdig ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Zugegeben, der Titel ist provokant; als die Serie 2009 in der ARD ausgestrahlt wurde, hatte ich eine eher ablehndende Haltung, das hat sich aber geändert. Heute finde ich sie lustig und unterhaltend und sehr entspannend. Ich schaue sie immer wieder gern. Habe mir die komplette DVD Ausgabe dieser Serie bei Amazon gekauft.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Endlich gibt es diese tolle Serie auf DVD. Eine der besten Serien, die es seit langem mal wieder gibt.

Der einzige Nachteil ist, das nicht die ganze Staffel drauf ist sondern nur die ersten Folgen. Und das das ganze in einer Plastikbox kommt. Zu dieser Serie hätte etwas eleganteres doch eher gepasst.

Aber man wird doch schnell entschädigt durch die tollen Interviews der Hauptdarsteller Roland Koch, Angela Roy und Gerlinde Locker. Die Qualität ist sehr gut . Und der Piloffilm und die einzelnen Folgen sind auch toll.

Ich kann die Box nur weiterempfehlen.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren