Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Der Geist der Bäume: Eine ganzheitliche Sicht ihres unbekannten Wesens Gebundene Ausgabe – März 2014

4.5 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 21,28
Gebundene Ausgabe, März 2014
EUR 39,00
2 gebraucht ab EUR 39,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Für den Autor sind Bäume nicht einfach nur große Pflanzen, sondern begeisternde, liebens- und ehrenswerte Lebewesen - und das merkt man in jeder Zeile. Im ersten Teil des Buches beschreibt er sowohl die Biologie und Ökologie der Bäume, als auch die Bedeutung für die Erde und uns als ganzheitliche Menschen. Er tut dies auf fundierte und verständliche Art. Auch ohne wissenschaftliche Vorbildung kann man dem Text leicht folgen - und der, der noch mehr wissen will, hat es durch die umfangreichen Quellenangaben leicht. Eine klare Sprache und die gute Themenauswahl machen einfach Spaß.
Im zweiten Teil des Buches reist der Autor mit uns in verschiedene Kulturen und beschreibt, wie dort mit Bäumen umgegangen wird - und wurde. Viele kostbare Denkanstösse sind garantiert.
Ein dritter Teil beschreibt einige bei uns typische Baumarten. Neben Biologischem, wird hier Interessantes aus der Kulturgeschichte erzählt. Vor allem aber gelingt es Hageneder hier, dem Leser einen erlebbaren spirituellen Zugang zu dem „Lebewesen Baum" zu schaffen - ein echter Augenöffner!
Fazit: Eine ganzheitliche Betrachtung der Bäume - rundherum gelungen!
Kommentar 55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 5. Januar 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Das Werk Hageneders ist sowohl für den naturwissenschaftlich Interessierten, als auch für jene, die sich um ganzheitliche, spirituelle Weltsicht bemühen, eine wahre Fundgrube an Informationen. Engagiert, sehr "auf dem Teppich" und umfassend informiert der Autor sowohl über Stoffwechsel und ökologische Zusammenhänge von Bäumen, als auch über ihre kulturelle Stellung in den verschiedensten Kulturen unserer Geschichte. Abgerundet wird diese Darstellung durch eine detaillierte Vorstellung einzelner Baumarten, die kompetent und einfühlsam alles bietet, was nötig ist, um sich einen persönlichen Zugang zu diesen beeindruckenden Lebewesen zu erschliessen. Spätestens nach der Lektüre dieses Buches, sind Bäume bedeutend mehr, als "braune Stangen mit Grün drauf".In jeder Hinsicht empfehlenswert!!!
Kommentar 77 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 22. März 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Es ist die ausführlichste Darstellung über das Leben unserer Bäume, die ich kenne. Der Autor schafft es auf eine wunderbare Weise, alle Aspekte des Wachstums und der Bedeutung der Bäume für uns und unsere Welt, darzustellen. Er beschreibt sehr einfühlsam, was Bäume bedeuten und wie emmenz wichtig es ist, sie zu erhalten... Fred zeigt uns, wie man mit einem Baum in Kontakt kommen kann: ein Baum kann zu einem lieben Freund werden und ungeahnte Dimensionen in uns eröffnen.
Kommentar 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Der Untertitel beschreibt es schon ganz gut: Eine ganzheitliche Sicht Ihres unerkannten Wesens. Dieses Buch ist wohl umfangreicher, als so manches - rein botanisches Werk - zum Thema. Und aus naturspiritueller Sicht ebenso.
Am Anfang werden erst einmal die "Botanischen Grundlagen" genauer betrachtet. Hier wird die Anatomie der Bäume genau beschrieben und auch äußere Faktoren werden mit einbezogen. Danach folgen Kapitel, die sich mit den einzelnen Einflussfaktoren auf die Bäume beschäftigen - vom Wasser bis zu den Planeten.
Der zweite Teil des Buches dreht sich um "Bäume im Geist menschlicher Kulturen". Dabei wird der Baum und dessen Bedeutungen in verschiedenen Kulturkreisen vorgestellt. Es ist eine kleine Reise durch die Welt und auch ältere Kulturen werden nicht übergangen, sondern werden dazu heran gezogen.
Im dritten Teil des Buches werden nun einzelne Bäume vorgestellt. Diese Baumportraits sind nach den Elementen aufgebaut: Erde-Wasser-Luft-Feuer. Hier finden sich sowohl heimische Bäume als auch ein paar Exoten. Interessant auf jeden Fall, auch wenn man schon einiges über die "üblichen Verdächtigen" gelesen hat. In diesem Teil kommt jetzt auch das "verborgene Leben der Natur" zur Sprache - Elementargeister.
Das Buch enthält natürlich auch allerlei Zeichnungen, Fotografien und Malereien zum Abrunden und Veranschaulichen des Textes. Dieses Buch ist nicht nur eine wunderbare Gesamtsicht zum Thema "Bäume" sondern auch ein Nachschlagewerk für alle, die mehr über die Botanik der grünen "Riesen" erfahren wollen. Eben für alle, die über den "hölzernen" Tellerrand schauen wollen.
Ein kleiner Wermutstropfen bleibt allerdings: Fred Hageneder hat das Buch zwar umfangreich, aber auch sehr sachlich verfasst und da finden "romantische Ansichten" zum Thema leider gar keinen Platz.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Mit seinen Studien über die Botanik der Bäume, ergänzt um deren Porträts, um Ökologie und Kulturgeschichte, präsentiert der Autor eine spannende wie faszinierende Arbeit. Er vermittelt Wissenschaft, stösst jedoch an die Grenzen unseres physischen Weltbildes, wenn er auf religiöse und spirituelle Aspekte der Bäume eingeht. Ausserdem öffnet er seiner Leserschaft eine neue Sicht, wenn er die Rolle des Baumes in Verbindung zu alten Kulturen und ihrer Religion/Brauchtum würdigt.
Weil der Autor keinem dogmatischen Weg folgt, regt er mit seinem profunden Wissen den Dialog des Menschen mit der Natur an. Eine wertvolle Illustration in Verbindung mit einem Literaturverzeichnis und einem Index heben dieses Buch deutlich über jene rein der Esoterik verschriebenen Titeln. Dieses Handbuch wird Fachleuten wie Naturfreunden nützliche Dienste erweisen.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen