Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 32,79
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von cd-andrae
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gebrauchter Artikel, Zustand sehr gut, neue Huelle, sicherer Versand innerhalb 24h ! Used, good condition, new jewel case, shipment on the same day !
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Das Geheimnis des steinernen Monsters (Die Rückkehr der Galerie des Grauens 1) - Exklusiver Sammelschuber für alle Teile [Ultra Limited Edition] - DVD

4.2 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Limited Edition
EUR 49,99 EUR 32,79

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Grant Williams, Les Tremayne, Phil Harvey, Lola Albright, Trevor Bardette
  • Regisseur(e): John Sherwood
  • Format: Limited Edition
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono), Englisch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: i-catcher Media GmbH & Co.KG
  • Erscheinungstermin: 8. Juli 2011
  • Produktionsjahr: 1957
  • Spieldauer: 74 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0055WXY8I
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 100.345 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

s/w
Seltsame Vorgänge in einer Kleinstadt in Nevada. Leute, die versteinern, als wären sie der grausamen Medusa aus der griechischen Sagenwelt begegnet. Was ist dafür verantwortlich und wie kann man es stoppen?
Diese Frage muss ein Geologe beantworten, bevor es weitere Opfer gibt. Was er bei seinen Untersuchungen herausfindet, ist dann noch weitaus bedrohlicher.
Denn aus dem All sind schwarze Kristalle zur Erde gelangt, die menschlichen Körpern ihr Leben rauben und durch den Kontakt mit Wasser unkontrolliert wachsen. Gerade als die Lösung des Problems erkannt ist, sorgt ein Gewitter dafür, das die Kristalle durch das Regenwasser zu turmhohen Giganten heranwachsen, die sich unaufhörlich der Stadt nähern und drohen, alles Leben unter sich zu begraben...

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Nun , die Galerie des Grauens mus man glaube ich nicht groß vorstellen, den Ffilm " das Geheimniss des steineren Monsters ist den meisten die Sf, Fantasy sich ansehen auch bekannt, zumindestens den "Älteren". Dieser Film zählt zu den Highligts , die in die Kategorie, von Tarantula, Formicula und ähnlichen Filmen fallen.

Ich als Liebhaber solcher Filme warte auf solche Klassiker seit Jahren.
So habe ich den Film auch gekauft und bin fast "Glücklich! damit!

aber eben nur fast,
denn warum muss man von solchen Perlen nur eine so geringe Auflage herstellen , dass daducrch preis entstehen die für Leute mit weniger Geld ein echtes Hinderniss darstellen! So etwas, ist nicht ok und auch nicht gut für diese schönen alten Filme! Der idiele Wert, ist hoch , aber die Box mit einem wenn auch lang gesuchten Film für Summen zu verkaufen die so enorm hoch sind finde ich einfach voll daneben! Mit einer genügenden Anzahl , würden solche Dinge nicht unterstützt!

Ich habe mir diesen wunderbaren Film geholt, aber mir tut dennoch jeder Euro weh!
LG Clougoclan
4 Kommentare 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
"The Monolith Monsters" wie der Science-Fiction-Film im Original heisst, katapultiert einen zurück ins Katastrophen-Kino der 1950er-Jahre. Ein Geologe findet während einer Autofahrt in der Wüste ein seltsames Gestein - er muss anhalten, denn das Auto macht nicht mehr mit, der Motor ist überhitzt. (Ich greife vor: Nur schon, wie er sicherstellt, dass die Karre sicher nicht nach hinten losgeht (Stein unter Pneu legen ;-)), lohnt sich für Freunde der "alten" Zeiten der 50er-Jahre... Er stoppte also sein Auto, weil er mal wieder Wasser nachgiessen muss - damals völlig normal - man stelle sich das mal heute vor (nur schon das zeigt, wie "alt" dieser Film eigentlich ist... Aber das nur am Rande und nur für Fans des "so war das damals" ;-))).

Der Geologe nimmt also das seltsame Gestein in sein Büro in einer Kleinstadt mit. Als sein Arbeitskollege ihn am nächsten Morgen aufsuchen will, findet er das Büro verwüstet vor, unzählige seltsame Gesteinsformen liegen herum - und der Kollege ist tot. Er ist versteinert.

Von da an entwickelt sich der Plot. Was mich beeindruckte, war, wie Universal schon damals die Spezialeffekte so realistisch hinkriegte - da wurde wohl kein Aufwand gescheut. Auch ganz hübsch: Man bekommt einen Einblick in die 1950er-Jahre, die Rollenbilder der Gesellschaft, die Autos, Apparate. Und man bekommt auch einen Einblick, was damals unter "Horror"- und "Science-Fiction"-Kino verstanden wurde...

Diese Edition ist liebevoll von Anolis herausgegeben worden, auch wenn das Bildformat im Verhältnis von 2.00:1 vorliegt und nicht 1.85:1, was wohl noch etwas korrekter wäre. An der Bildschärfe gibt es gar nichts auszusetzen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Great release of a classic 50`s SF movie.Excellent picture quality and I thought the widescreen 2.00:1 ratio was perfect! The region B disc has German and English language options (all text/credits in the film are in English) and the following special features - German and American trailers,photo gallery and an advertising brochure which zooms in on the pages to give you a close up look!! Excellent stuff !!!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die 3 Sterne sind für ein B-Movie aus den späten 50'er Jahren echt nicht schlecht. Regie führte hier nicht wie manche immer denken, der Maestro des SFI/Horror & Fantasy Kult aus den 50'er Jahren: Jack Arnold, nein sondern John Sherwood, deres wirklich schaffte aus diesem Stoff ne' Menge herauszuholen.

Im Kino war der Film sicherlich ein Aufreger, aber läuft er sicherlich höchstens noch im Sonntags nachmittags Programm auf irgendeinem der dritten Sender oder gar nicht. Das Interesse hat über die vielen Jahre (sind immerhin mehr als 50 davon) doch etwas nachgelassen. Aber für den kurzweiligen Zeitvertreib und wer auf diese Klassiker der alten Tage steht, der sollte sich Das Geheimnis der steinernen Monster unbedingt ansehen.

Der Hauptdarsteller dürfte dem Publikum der Jack Arnold Filme aus Die unglaubliche Geschichte des Mr. C bekannt sein, der aber auch hier eine gute Darstellerleistung abliefert.

Die Effekte sind für ihre Tage ordentlich und kamen im Kino auf einer grossen Leinwand sicherlich toll rüber, im TV trübt das sicherlich den vollen Filmgenuss.

Auch wieder mal ein Lob an ANOLIS, die sich liebevoll dem Film angenommen haben und für einen sehr guten Transfer eines wirklich nicht mehr neuen Films eingesetzt, bzw. umgesetzt haben.

Minuspunkt (damit meine ich weniger die Qualität als mehr das Preis-Leistungs-Verhältnis) ist und bleibt der Preis der DVD ist einfach für so einen Film viel zu teuer, selbst im Verhältnis zur veröffentlichten Box ist der Preis exorbitant.

Habe ihn aus den USA auf DVD mir geholt und da kostete er unten 10 US-$.

Trotzdem gut!

jw
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Videokassette
I love these 50’s sci-fi movies. A lot of the fun ones are in the California/NM desert area. With today’s big screen and high res T.V.’s all those old fuzzy films to out not to be so fuzzy. The old-timey cars would be worth a mint now and when the people drive them at night there are lights on the inside so you can see who is driving.

One of my favorite sci-fi actors is William Schallert. He only has a small part as the weatherman but it makes this an official 50’s sci-fi movie.

I thought I saw this before but found that all I remember is that this film is the subject of many documentaries.

A meteor comes down leaving silica everywhere. Turns out that it has affinity to drink and ladyfingers. Well just about any finger will do. So a local town (San Angelo) is terrorized. Just when things could get no worse we find out what it likes to drink “it is raining!”
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 2 Diskussionen ansehen...

Ähnliche Artikel finden