Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 10,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Gefühlswelten des Reichtums von [Nell, Nina]
Anzeige für Kindle-App

Gefühlswelten des Reichtums Kindle Edition

4.4 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 10,99

Länge: 156 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Schwelge in abenteuerlichen, gefühlsintensiven Geschichten über Reichtum, Geld und Wohlstand und beginne während des Lesens selbst zu fühlen, wie es sich anfühlt, reich zu sein. Mehrere Personen erleben hier in unterschiedlichen Situationen auf verschiedenste Weise Reichtum, finden und entdecken damit ihr Glück, lernen den Reichtum wertzuschätzen und tauchen ein in ein neues Leben, nicht nur in erlebter, sondern vor Allem in gefühlter Fülle. Reichtum wird hier aus den verschiedensten Blickwinkeln und in allen möglichen Facetten erlebt, gelebt, wahrgenommen und gefühlt - jedoch immer auf positive Weise, so dass auch du dich beim Lesen hineinfühlen kannst in das Erlebnis Reichtum. So kannst du, während du einfach nur liest, fühlen, wie sich Reichtum anfühlt. Denn wir wissen: Um Reichtum zu erschaffen, müssen wir ihn zuerst fühlen. Hier ist deine Chance. Ganz ohne Anstrengung oder Disziplin. Du musst nichts weiter tun, als lesen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Nina Nell:

Als Künstlerin bin ich auf meine Fantasie angewiesen, denn sie erlaubt es mir Dinge zu erschaffen, die vorher nicht mehr als ein inneres Bild und ein klumpen Modelliermasse waren. Diese Fantasie nutze ich auch beim Schreiben und erfinde schon seit meiner Kindheit fantastische Geschichten über Fantasiewelten und -wesen und das ganz normale Leben, wie es sein könnte und sollte. Geschichten zum Visualisieren und Glücklichsein. Meine Überzeugung "Was der Geist ersinnen kann, das kann er auch erschaffen!" und meine Erfahrungen mit dem Gesetz der Anziehung, nehmen dabei großen Einfluss auf meine Arbeiten.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 542 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 156 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (28. Februar 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00IOZWIEE
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #72.924 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
In diesem Buch geht es darum, sich in die Gefühlswelt von Reichtum einzufühlen - das muss man einfach verstehen und wollen (nicht wie in der bisher einzigen negativen Rezension, wo gerade dies bekrittelt wird) - darum geht es ja :)

Im Gesetz der Anziehung ist es ja nur wichtig wie wir uns den ganzen Tag über so "fühlen", und sich in ein gewünschtes Gefühl zu versetzen geht wirklich noch leichter, wenn man eine dazu passende und schön geschriebene Geschichte liest. Hier geht es also nicht darum, unbedingt etwas Neues über das Thema zu erfahren, sondern "wie fühlt man sich wenn man reich ist".

Reichtum ist eine der möglichen Gefühlswelten, und wenn man sich in Reichtum richtig schön einfühlen möchte, kann man sich aus diesem Buch die für einen selbst am Besten passenden Geschichten aussuchen (nicht jede Geschichte hat für mich persönlich gepasst), und wirklich dieses Gefühl immer mehr spüren, und immer mehr Begeisterung. Bei mir ging das am Besten wenn ich mich vorher bereits in einer positiven Stimmung befand. Dann waren die wunderschönen Beschreibungen von Nina Nell super dazu geeignet, sich immer mehr hineinzusteigern.

Die Autorin hat die verschiedensten Szenarien durchgespielt und die Beschreibungen der Gefühle der Protagonisten und die dazu gehörende Begeisterung sind so gut gelungen, dass man beim mitlesen nicht anders kann als mitzufühlen.

Bereits in den ersten Tagen nach dem Lesen gab es bei mir auch in der Realität finanzielle Überraschungen - ich kann also sagen es ist nicht nur schön zu lesen, es wirkt auch :)
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe einige Bücher von Nina Nell gelesen und war anfangs überrascht, wie sie diverse Themen bzgl. der Realitätsgestaltung und dessen Hintergrund wunderbar beschrieben hat.
Dieses Buch jedoch halte ich jedoch für überflüssig:
In vielen Kapiteln wird der Zustand von (großem!) finanziellem Reichtum aus jeweils einer anderen Ich-Perspektive beschrieben. Das Lustgefühl, die Freude, den Luxus zu erhalten und zu genießen, sich dieser Reichtumssituation klarzuwerden.
Mich haben die Stories unendlich gelangweilt. Vielleicht ist man aus einer Mangelsituation heraus davon angetan, die ich selber nie empfunden habe, selbst wenn ich nur noch 30 DM 4 Tage vor Monatsende zur Verfügung hatte.
Inhaltlich habe ich hier nicht Neues erfahren oder auch "nur" etwas Bekanntes in für mich neue, andere und verständnisvolle Weise beschrieben gefunden.
Ich kann nicht verstehen, wieso der finanzielle Reichtum eine so große Rolle spielt. Finanzielle Freiheit ist ein Punkt. Zeitliche, räumliche, psychische Unabhängigkeit bei finanzieller Unabhängigkeit ist doch weitaus mehr, ein Leben ohne Bodyguards, unerkannt in ein Cafe gehen können, von anderen unvoreingenomnen betrachtet werden.
Wer die Realität wirklich gestalten kann, benötigt keine Millionen auf Vorrat, also keinen enormen Reichtum. Ein dicke Geldbörse ja, der Einfachheit halber. Richtet sich das Sein, das sich durch "mich" erlebt (also durch den Körper, in dem sich "mein" Ego gebildet hat), auf etwas aus, das mehr Geld benötigt als momentan zur Verfügung steht, so wird sich das Notwendige einfinden. Wer daran zweifelt hat die Realitätsgestaltung noch nicht verstanden. Die Frage lautet: Wer strebt hier was an?
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe dieses Buch ziemlich schnell durchgelesen, ich finde die Kurzgeschichten einfach Klasse. Ich denke dieses Buch hilft einem jeden Tag zu spielen. Ich lese jeden Abend eine Geschichte die ich durch Zufallsgenerator raustippe vor dem einschlafen. So kann man sich gerade bevor man einschläft noch mal super einstimmen. Gerade die Ich Version soll helfen sich mit Leichtigkeit in diese Person rein zu versetzen, am besten wäre natürlich, wenn man noch dabei sich so fühlt wie die Person. Super Geschichten, kann ich nur empfehlen.
Tja einen Quotennörgler brauch jeder auch Nina ;-)
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Ich vermute mal, das de Vorrezension jict so recht verstanden hat aus welchem Blickwinkel heraus diese Buch geesen werden möchte. Dies ist meine erste Rezension, welche ich überhaupt schreibe, und ich tue es für dieses Buch:-). Denn ich liebe es, und genieße jede kleine Geschichte. Sie sind mit viel Gefühl geschrieben, und beleuc
hten verschiedene Aspekte des Reichseins, jede einzelne aus der Ich-Perspektive erzählt, und es gelingt wunderbar sich hierüber in Reichtum einzufühlen. In einer Welt in der nur Bücher über: Wie werde ich reich? und Reichtum ist schlecht! geschrieben werden, ist dieses Buch ein echtes Kleinod, und einfach wundervoll geeignet,mich jetzt schon reich zu fühlen. Vielen Dank und ich wünsche mir sehnlichst mehr davon.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover