Facebook Twitter Pinterest
EUR 19,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Geburt und Kindheit: Pfle... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Geburt und Kindheit: Pflege - Ernährung - Erziehung Gebundene Ausgabe – 1. Januar 1998

4.4 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,80
EUR 19,80 EUR 5,99
57 neu ab EUR 19,80 11 gebraucht ab EUR 5,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Geburt und Kindheit: Pflege - Ernährung - Erziehung
  • +
  • Kinderkrankheiten natürlich behandeln
Gesamtpreis: EUR 32,79
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Wilhelm zur Linden. Geburt und Kindheit: Pflege - Ernährung - Erziehung. Vittorio Klostermann Verlag, 14., unveränderte Auflage 1998. XV Seiten + 540 Seiten. Herausgegeben und Vorwort von Günter und Brigitte Schönemann


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch vor 4 Jahren bekommen während meiner ersten Schwangerschaft. Fasziniert hat mich sogleich die philiosophische Einleitung "Das werdende Kind". Das Buch wurde in den 50er Jahren verfasst und danach überarbeitet. Der Zusammenhang von Körper, Seele, Geist zieht sich als wichtiger Gedanke durch das gesamte Buch. Traditionelle Ansätze wurden oft beibehalten, wirken teilweise etwas altbacken und "mütterlich", waren für mich jedoch immer sehr hilfreich. Zum Beispiel werden die unterschiedlichen Wirkungen der Getreidearten genau erklärt. Ernährung ist ein großes Thema, vor allem die Herkunft der Lebensmittel und wie man so natürlich wie möglich die "guten Sachen" seinen Kindern zubereitet. Rezepte und Hausmittel, Wickel etc. werden im Angang beschrieben. Krankheiten: akute, chronische, ihre Vermeidung, Allergien, Zivilisationskrankheiten und weitere interssante Themen werden behandelt. Das Buch nimmt eine Anti-Impfhaltung ein. Dies hat mich jedoch nicht weiter gestört (meine Kinder sind geimpft), da ich im Rest des Buches wirklich schon so oft Hilfe und Ratschläge gefunden habe. Einige Ansätze sind natürlich in der heutigen Zeit etwas übertrieben, wie z.B. die Einstellung zur Betreuung von Kleinkindern. Dennoch ist es absolut kein veraltetes Buch. Es handelt sich vielmehr um eine Menge zusammengetragenes fundiertes Wissen, daß ich so interessant noch nirgendwo anders gefunden habe. Mit einiger weniger Intelligenz kann man sich die für einen selbst wichtigen Infos rausfiltern und manche andere Stellen einfach belächeln.
Absolut empfehlenswert!!
Es wird übrigens eindeutig darauf hingewiesen: "Dem Kleinkinde sollte man vor Ende des ersten Lebensjahres gar keinen Honig geben" (Seite 247)
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 15. August 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Praxisnah werden hier die verschiedendsten Themen rund ums Kind behandelt. Ich (zwei Kinder zwischen 3 Mon. und 3 J.) habe hier zu allen bislang auftauchenden Fragen Hilfreiches gefunden. Obwohl das Werk bereits in den 50er Jahren geschrieben wurde, vertritt der Verfasser erstaunlich moderne Ansichten. Lediglich die Sprache wirkt mitunter etwas antiquiert, allerdings nicht unangenehm.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch, Ratgeber eines guten Arzetes ist zwar schon älter und spricht auch von teils älterer aber vor allem zeitloser Weisheit/ Wissen über eine sehr ganzheitliche Sicht über das werden eines Kindes. Es beinhaltet ein Stück Lebenskultur im Umgang mit dem werdenden Leben. Achtsamkeit und Respekt vor dem werdenden Leben.
Aber nicht zuletzt auch sehr lebenspraktisch, stärkt die Eigenverantwortung der Eltern, wenn man sich wirklich darauf einlassen kann.
Wer wirklich Antworten zu diesem Thema sucht, kann hier einiges wertvolles finden.
Ich habe 5 Kinder gesund und stark mit diesem Buch gross ziehen dürfen. Es hat mir auch in schweren Zeiten oft Kraft gegeben.
Das wünsche ich noch vielen suchenden Eltern.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Immer noch ein wunderbares Buch und ein treuer Begleiter. Insbesondere für Eltern denen es ein Anliegen ist, aus einem anthroposophisch vertieften Menschenverständnis heraus, die Entwicklung ihrer Kinder fürsorglich und ihrer Individualität angemessen zu begleiten. Etwas Vergleichbares haben wir bisher noch nicht gefunden! Deshalb auch 5 Sterne.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden