Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 5,48
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Gebrauchsanweisung für Norwegen Taschenbuch – 1. Juni 2009

4.5 von 5 Sternen 45 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 3,70
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99 EUR 5,48
3 neu ab EUR 14,99 7 gebraucht ab EUR 5,48

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ebba D. Drolshagen, geboren in Büdingen, wuchs bis zu ihrem fünften Lebensjahr in Norwegen auf. Heute lebt sie als Journalistin, Autorin und Übersetzerin in Frankfurt am Main. Neben politischen Sachbüchern veröffentlichte sie bei Malik ihre Sammlung skurriler Seeabenteuer »Immer noch kein Land in Sicht«. Außerdem erschienen bei Pendo »Elche unterm Weihnachtsbaum« und »Weihnachtsglanz im Winterwald«. www.ebba-drolshagen.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Der Reiseführer "Gebrauchsanweisung für Norwegen" beleuchtet das Land Norwegen und seine Bewohner mal von einer ganz anderen Seite. Statt langweiliger Fakten und Aufzählungen von Sehenswürdigkeiten bekommt man einen Einblick in Lebensart und Denkensweise der Norweger, das Ganze liebenswürdig mit einem Augenzwinkern erzählt, sodass ich bei der Lektüre des Öfteren schmunzeln musste.
Zwar bin ich bisher noch nicht in Norwegen gewesen, doch meine Kontakte mit Norwegern bestätigen viele der im Buch erwähnten norwegischen Eigenheiten, und auch die Informationen zur Landesgeschichte und politischen Situation sind sehr schlüssig und verständlich erklärt.
Ich kann dieses Buch jedem, der sich näher mit Norwegen befassen und das Land wirklich kennen lernen möchte, nur empfehlen!
Kommentar 65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
hier gibt es keine Sehenswürdigkeiten und Beschreibung von Gegenden. Hier werden die Norweger und ihre Eigenheiten durchleuchtet. Die Autorin, halb Norwegerin, halb Deutsche schreibt auf amüsante Weise über ihre norwegischen Landsleute. Man erfährt von ihrem Nationalstolz, von ihrer Lesefreude - allem voran den Zeitungen - ihrem Steuersystem, dem Königshaus und vielem mehr.

Für alle die sich intensiver mit ihrem Urlaubsziel beschäftigen wollen und natürlich gerne lesen: sehr empfehlenswert! Und eines kann ich garantieren: wenn Sie nach dem schmökern mit offenen Augen durch Norwegen ziehen, sie werden oft schmunzeln und an Frau Drolshagen denken.
Kommentar 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch war einfach genial. Es war kurzweilig zu lesen, oftmals auch mit einem Schmunzeln. Die Autorin gibt Antworten auf so viele Fragen, die bisher noch keiner beantwortet hat. In einem Reiseführer erfährt man kaum etwas über das Sozialsystem in Norwegen, warum die Frauen so gefragt sind,
auch wenn sie kleine Kinder haben, den Walfang, die Politik, die Beziehung zum Königshaus usw. Warum schippen die Norweger keinen Schnee auf dem Gehweg? All das kann man nachlesen und es ist recht vergnüglich. Wir fahren diesen Jahr wieder nach Norwegen und ich werde diese Buch sicher mitnehmen, man kann immer wieder darin schmökern. Für alle die nach Norwegen reisen eine absolute Bereicherung.
Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Man sollte sich in einem Land, das man beschreibt, gut auskennen und die Autorin kennt sich aus! Die Autorin hat ihre frühe Kindheit in Norwegen verbracht, lebt heute überwiegend in Deutschland, kehrt jedoch immer wieder in ihre Heimat zurück und ist ihr auch beruflich verbunden.
Denke ich an Norwegen, denke ich an Rentiere, Fjorde, riesige Wälder, die Mitternachtssonne und das Königshaus.
Auf kritische Weise, nicht frei von Ironie erfährt man in diesem Buch jedoch eine Menge über die norwegische Lebensart:
Die Prinzen tragen Trachten, die Elche sind betrunken, gerne werden Krimis gelesen, Ziegenkäse schmeckt nach Karamell. Das sind eindeutig Neuigkeiten! Und Ebba Drolshagen bietet noch mehr, setzt sich mit der Landesgeschichte, der Politik und der modernen Ölindustrie auseinander. Dabei aber wird, wie bereits erwähnt, nicht mit ehrlicher Kritik gespart, auch vergleicht sie mit den deutschen, ihr ebenfalls bekannten Verhältnissen. Man spürt beim lesen aber sehr genau, wie sehr sie ihrem Ursprungsland verbunden ist.
Im Klappentext heißt es in einer Passage Sie berichtet ... weshalb das Land zwischen ländlicher Idylle und futuristischen Energieprojekten die höchste Lebensqualität der Welt hat." In der Tat, das macht Ebba Drolshagen auf leider nur 219 interessanten Seiten, die in viele Kapitel unterteilt sind.
Auch dieses Buch der Reihe Piper-Gebrauchsanweisungen kommt gänzlich ohne Bilder aus. Die benötigt man auch nicht, die Bilder kommen beim lesen von ganz allein!!!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Wer schon mal in Norwegen war und sich über die Sprache, Kultur oder andere Dinge des Alltags, Feiertags, des Zusammenlebens und die Politik, das Königshaus und v.a.m. gewundert hat, sollte unbedingt die Gebrauchsanweisung für Norwegen lesen. Am besten nach der Reise. Oder noch besser davor und danach. Brilliant geschrieben, amüsant zu lesen und sehr aufschlussreich. Selbst unsere Tochter, die schon Jahre in diesem Land lebt fand dieses Buch als eine gute Einschätzung der Lebensumstände mit einem Augenzwinkern. Für Menschen die sich für dieses außergewöhnliche skandinavische Land interessieren ist dieser Band ein "MUSS".
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Im Buch lernt man viel über das Land und die Denkweise der Norweger. Obwohl ich Norwegen bereits einige Male bereist habe, fand ich viele wertvolle Informationen.

Meiner Ansicht nach ist das Buch selbst dann lesenswert, wenn man das Land gar nicht bereisen möchte. Ich habe mir deshalb weitere Bücher dieser Serie bestellt und bin schon ganz neugierig.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
wie es so ist mit der liebe: meistens will man die schattenseitenseiten ausblenden, dabei wird der gegenstand der liebe gerade durch diese noch interessanter und liebenswerter - so geht es mir zumindest beim lieben ;-)

genau das bewirkt auch dieses buch. frau drolshagen schreibt sehr spritzig und kurzweilig über ihre (teil)heimat. kritisch, aber liebevoll kritisch und da ich erst 2 mal in norwegen war(es ist einfach zu teuer), aber jedesmal ungern wieder weggefahren bin, mich durchaus auch auf die dunklen jahreszeiten in dem land eingelassen hätte (ich mag allerdings schwere wolken, gewitter und regen mindestens so wie sonne)- kann ich nur sagen, ich hatte geahnt, dass es so ist, wie frau drolshagen es beschreibt, jetzt habe ich die bestätigung. gut, ein paar norwegisch/dänische freunde hatten schon mal ähnliches durchklingen lassen.
was mein vertrauen in die darstellung von frau drolshagen noch unterstrich ist folgendes:
erst beschreibt sie pathetische musikrezensionen diverser kritiker, um dann folgenden absolut sympathischen satz (ich musste herzlich lachen) zu schreiben:
"bei dieser prosa beginne ich mich nach einem anderen musikexport zu sehnen, der ebenfalls ein weltpublikum erreicht hat: death metal. dreckig, laut, rotzig."
spätestens von da weg wusste ich: von dieser frau möchte ich nicht nur dieses absolut empfehlenswerte buch lesen - norweger (und alle anderen) freut euch über dieses geschenk!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen