Facebook Twitter Pinterest
52 Angebote ab EUR 3,95

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,95
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: games.empire
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Gears of War 3 (uncut)

Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: USK ab 18
4.7 von 5 Sternen 160 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
  • Plattform:Microsoft Xbox 360
  • Auslieferungsmedien:DVD-ROM
  • Genre:Third-Person-Taktik-Shooter
  • Sprache:Deutsch
18 neu ab EUR 4,95 26 gebraucht ab EUR 3,95 8 Sammlerstück(e) ab EUR 14,99

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Xbox 360
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Videospiel

Produktinformation

  • ASIN: B005C9AVSU
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 20. September 2011
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 160 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.659 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Krönender Abschluss der legendären Action-Saga

Erstmals in Deutschland! Der exklusiv für Xbox 360 erhältliche Action-Blockbuster Gears of War 3 rundet die atemberaubende Trilogie ab. In Mittelpunkt steht einmal mehr der epische Kampf zwischen Menschen und Locust Horde. Wie seine beiden Vorgänger, die weltweit über 13 Millionen Mal verkauft wurden, überzeugt auch Gears of War 3 durch eine packende Story, atemberaubende Grafik und Nonstop-Action für Einzelspieler, Co-op-Gamer und Online-Multiplayer-Fans. Ein Muss für jeden Xbox 360 Besitzer!

Screenshot: Gears of War 3
Der legendäre Action-Blockbuster Gears of War geht in die letzte Runde
Hintergrundstory, die unter die Haut geht

18 Monate nach dem Fall der letzten Stadt tritt der Spieler gemeinsam mit Marcus Fenix, Dom Santiago und dem Rest der Delta Squad zum alles entscheidenden Kampf gegen die grausame Locust Horde an. Als dann aber aus der Tiefe urplötzlich eine neue, weitaus größere Gefahr auftaucht, ist das Chaos perfekt ...

Action ohne Ende

Das für Fans wichtigste Kriterium ist das actiongeladene Gameplay, das sich wie ein roter Faden durch die gesamte Trilogie zieht. In Gears of War 3 geht’s noch ein bisschen intensiver zur Sache, da der Spieler nicht nur gegen die Locust Horde kämpft, sondern auch auf einen Gegner trifft, der alles bisher Gesehene in den Schatten stellt.

Screenshot: Gears of War 3
Erstmals sind auch weibliche Charaktere mit von der Partie
Gemeinsam in die Schlacht ziehen

Die bisherigen Spiele aus der GoW-Reihe überzeugten durch die abwechslungsreichen und motivierenden Multiplayer-Spielvarianten. Gears of War 3 ist keine Ausnahme: Bis zu vier Spieler kämpfen sich im Co-op-Modus durch die Story; an den packenden Multiplayer-Schlachten auf Xbox LIVE nehmen bis zu zehn Spieler teil – jeder kommt auf seine Kosten.

Atemberaubende Next-Generation-Grafik

Gears of War 3 basiert auf der legendären Unreal Engine 3, die eine fotorealistische, extrem detailreiche High-Definition-Grafik auf den Bildschirm zaubert.

Screenshot: Gears of War 3
An den packenden Multiplayer-Schlachten auf Xbox LIVE nehmen bis zu zehn Spieler teil
gamepro.de

„Das Spielprinzip ist gleich geblieben. Noch immer schaut man Marcus Fenix und Co. über die Schulter und versucht, möglichst viele böse Locust (die Feinde in Gears of War) ins Jenseits zu pusten. Das geht bei Gears of War 3 mit insgesamt fünf Leuten entweder über Xbox Live oder ein lokales Netzwerk. …

Sofort fällt uns auf: Es spielt sich wie ein echtes Gears, aber trotzdem ist irgendetwas anders. Gleich zu Beginn der Runde blinken nämlich an bestimmten Punkten der Karte („Hotel“) farbige Markierungen auf. Wir laufen hin und kriegen über eine Einblendung erklärt, dass wir hier eine Schutzvorrichtung bauen können.

Screenshot: Gears of War 3
Besonders robust geht es nach wie vor im Nahkampf zur Sache

Das ist völlig neu in Gears of War 3. Ihr seid nicht nur auf eure Waffen beschränkt, sondern könnt die Locust auch mithilfe von Fallen und Barrikaden aufhalten. Da gibt es unter anderem normalen Stacheldrahtzaun oder automatische Geschütze, die selbstständig auf die Angreifer feuern. Alle Schutzmechanismen lassen sich zudem aufrüsten (z.B. Krähenfüße gegen ausgewachsenen Schutzwall) – wenn man denn genug Kohle hat. …

Das Spiel ist vorbei, doch es ist bereits zu spät. Gears of War 3 hat gepackt und man möchte am liebsten sofort die nächste Runde spielen. Durch die zahlreichen Verbesserungen spielt sich der Überlebenskampf nämlich noch einmal deutlich taktischer, intensiver und actionreicher. …

Screenshot: Gears of War 3
Äußerst beeindruckend: die atemberaubende Next-Generation-Grafik

Nicht nur der actiongeladene Kampf gegen ein haushohe Monster während der Microsoft-Pressekonferenz konnte uns von den Qualitäten von Gears of War 3 überzeugen. Der Horde-Modus ist mit vielen sinnvollen Verbesserungen ein echter Fortschritt im Vergleich zum zweiten Teil und machte beim Anspielen irre viel Spaß. Umso toller, dass Gears of War 3 offiziell und ungeschnitten auch in Deutschland erscheint. Ich freu mich drauf.“

gamezone.de

„Während in den Vorgängern bekanntlich einige Texturen ewig zum Nachladen gebraucht haben, scheint Epic Games diesem Problem wohl Herr geworden zu sein. So konnten wir wohlwollend beobachten, dass sobald das betreffende Level- und zwar egal welches, auf dem Bildschirm erschien, alle Objekte, Gegenstände, usw. da waren wo sie sein sollten! Keine nach poppenden Gebilde oder Texturen.

Vor allem die Texturen selbst sind schon jetzt zur Beta-Phase mehr als verdammt ansehnlich ausgefallen! Gesamt sehr detailliert, scharf und sie machen einfach Lust auf sehr viel mehr Gears of War 3. Ebenfalls wirkt so manche Map nicht mehr so steril, sondern viel lebendiger und vor allem überaus atmosphärisch beleuchtet.

Als genial beschreiben wir die Tatsache, dass sich die Gears-Jungs nicht mehr ganz so schwerfällig bewegen. Gerade in brenzligen Situationen habt ihr sicher, genau wie wir auch, in Teil 1 oder 2 schon geflucht, dass man einem Feuergefecht trotz Sprinttaste nicht rechtzeitig entkommen konnte. Das könnte nun der Vergangenheit angehören, denn Marcus, Dom und die neu hinzu gekommenen Ladies der Gears sind flink zu Fuß – und das ohne extra Push. Keine Sorge, der obligatorische Sprint (A-Tasten gedrückt halten) ist natürlich trotzdem wieder mit dabei.

So am Rande sei noch erwähnt, dass sich Dom, Marcus, die Locust und alle sonstigen enthaltenen Darsteller des dritten GoW-Teils schon jetzt einmal mehr überaus smooth bewegen, beinahe schon realistisch und sie auch optisch in ihrer Gesamtheit wieder mit vielen Details punkten.“

Features:
  • Noch intensiveres actiongeladenes Gameplay
  • Eine Hintergrundstory, die unter die Haut geht
  • Atemberaubende Next-Generation-Grafik
  • Co-op-Modus für bis zu vier Spieler
  • Online-Multiplayer für bis zu zehn Spieler

Pressestimmen:

"Gears of War 3 ist nichts weniger als der beste Xbox-360 Shooter!" (Games Aktuell, September 2011 - Wertung: 93/100)

"Gears of War 3 hält Momente mit Garantie auf Ganzkörpergänsehaut bereit" (Computer Bild Spiele, September 2011 – Wertung: 1.58)

"Die steilste und umfassendste Action Erfahrung, die jemals das Hause Epic Games verlassen hat."(360 Live, September 2011 - Wertung: 9.4 /10)

"Technisch und spielerisch ist Gears of War 3 ganz weit vorne!" (Gamepro.de, September 2011 - Wertung: sehr gut)

"Fulminantes Finale der Gears-of-War-Trilogie." (Gamepro, September 2011 - Wertung: sehr gut)

"Das Xbox-exklusive Ergebnis ist dabei reinrassige Third-Person-Shooter-Action vom Feinsten"(MBeat, September 2011 - Wertung: 9/10)

"Grafisch aufpoliert und brachial wie eh und je" (Onlinewelten.com, September 2011 - Wertung: sehr gut)

"Hochglanz Inszenierung- Schicke Texturen, atemberaubende Panoramen, krachige Effekte" (Gamesaktuell.de, August 2011)

"Gears of War 3 ist der würdige Abschluss einer wahnsinnig erfolgreichen und einflussreichen Spielreihe."(Gameswelt.de, September 2011 - Wertung: 91/100 (%))

"Technisch enorm beeindruckend und rundum poliert" (M! Games, September 2011)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Scotty am 21. September 2011
Verifizierter Kauf
Also ich war total scharf auf Gears of War 3, da ich die ersten beiden Vorgänger nicht gespielt habe, da sie in Deutschland nicht erschienen sind und ich meine Xbox360 auch erst seit einige Monaten habe.
Ich habe das Spiel 4-5 Tage vorher vorbestellt, weil das Spiel wirklich gut aussieht, wie die Exklusiv-Titel für die Konsolen eigentlich immer sind. Und ich wollte mich nach bestandenen Prüfungen selbst belohnen, also suchte ich mir Gears 3 aus.
Ich weiß nicht, wie die ersten beiden Teile waren, daher kann ich Gears 3 mit keinem Gears-Teil vergleichen.

Also:

Grafisch:
Da macht Gears 3 ordentlich was her. Es läuft flüssig, sieht schick aus, die Splattereffekte mögen für den einen oder anderen zu viel sein, aber ich finde sie toll, ohne Tendenzen auf Gore-Vorlieben. Betrieben wird das Spiel durch die Unreal Engine 3 (?) die schon so in einigen Spielen angewendet wurde und einfach gut aussieht. Weiteres Plus waren die Lichteffekte, wie zB wie das Licht durch die Wasseroberfläche scheint.
Einzig konnte man einige kleiner Ruckler in den Zwischensequenzen anmerken und eventuell etwas Kantenbildung. Aber für mich kein großes Manko.

Audio:
Die deutsche Synchro ist nicht synchron und eher schlecht. Zwar denke ich, dass die Stimme vom Fenix gut synchronisiert wurde, jedoch vergeht mir manchmal der Spaß, wenn ich sehe, dass die Synchro mit den Lippenbewegungen nicht übereinstimmt. Und die Synchro von "Dom"? Der hört sich so an, als ob er wegen gewissen Sachen ne Oktave höher spricht...
In Englisch habe ich mir das Spiel zwar noch nicht angeschaut, aber ich bin mir sicher, dass diese in ihrer nativen Sprache die deutsche Synchro um Längen schlägt.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare 52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nach längerem Überlegen habe ich mir dieses Spiel nun (endlich) zugelegt. Ich war zuerst nicht sicher ob ich damit klarkommen würde. Ich bin nicht gerade der "Shooter-Fan" auf der Konsole da ich als "alter" PC Spieler mit der Gamepadsteuerung bei Shootern einfach nicht klarkomme.
Mit Maus+Tastatur - kein Problem - aber z.B. bei so Spielen wie Halo & Co. versage ich quasi auf ganzer Linie... Was so einigermaßen klappt sind Spiele bei denen man zumindest eine gewisse "Zielhilfe" bekommt, wie z.B. bei MassEffekt oder auch GTA4 oder so.
Da es von Gears of War 3 leider keine Demo gibt hatte ich also entsprechend lange gezögert bis ich nun doch zugegriffen habe... und was soll ich sagen.. dieses Spiel ist der absolute Hammer!!
Es wurde ja nun schon viel drüber geschrieben (schließlich gibt es dieses Spiel ja schon etwas länger) und ich will auch nicht alte Rezensionen zitieren, daher fasse ich mal nur meine persönlichen Eindrücke zusammen.

- Grafik / Sound -
Die Grafik ist genau so wie man sich das auf der XBOX vorstellt, klar findet man immer mal ein Haar in der Suppe aber unterm Strich ist die Grafik und vor allem die ganzen Effekte schon ein echter Augenschmaus. Was ein klein wenig stört sind Ruckler an einigen Stellen.. aber da kann ich mit leben.
Der Sound ist durchweg klasse! Wenn es überall kracht und scheppert, die Gegnerhorden sich brüllend auf einen stürzen und hinter einem die Granaten einschlagen hat man wirklich das "Mittendrin"-Gefühl!
Die Sprachausgabe finde ich ebenfalls klasse.. ok, sie ist nicht immer Lippensynchron aber wen interessiert denn sowas bei einem Computerspiel??
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von KillerChris am 23. November 2015
Verifizierter Kauf
Bin nach der Abwärtskompatibilität der One mal wieder drauf gekommen und muss sagen, es ist immer noch super spaßig.
Man muss sich etwas an die Framrate gewöhnen aber das dauert nicht so lange.
Und ich muss sagen, das Matchemaking is deutlich besser als beim Remake des ersten Teils. Hier können sich 5 Mann pro Team prügeln und fehlende Mitglieder werden durch Bots ersetzt. Kein langes Gewarte auf ein Match.
Die anderen Spielmodi wie Horde und Beast machen nach wie vor, einen riesen Spass und es sind noch viele Online.
Auch die Story is weiterhin grandios und kann auch im Koop überzeugen.
Wers nicht kennt, sollte für den Preis noch zugreifen. Für alle anderen... Wir sehen und Online ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von KS am 21. Juli 2014
Verifizierter Kauf
Ein gelungenes Finale der Triologie!

Ich bin totaler Fan der Serie, daher war der Kauf unausweichlich. Die Spielmechanik hat sich meines Erachtens, zum Vorgänger nochmal verbessert. Die Story lohnt sich und die Multiplayer-Matches sind gewohnt hart.

Wer Gears of War mag braucht diesen Teil!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wegen diesem Spiel führe ich absofort eine 3er-Beziehung. Erst waren da nur meine heißgeliebte PS3 und ich. Jetzt ist die Box in unser Leben getreten! ;)

Nein ernsthaft. Dieser geile Exclusivtitel, sowie Alan Wake und Forza waren der Grund warum ich mir die Box geholt hab.

Hab auch nach einem Jahr immernoch ohne Ende Spaß an diesem Spiel. Bin jetzt schon gespannt ob GoW - Judgement, was Anfang 2013 rauskommen soll diesem Spiel hier das Wasser reichen kann!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden