Facebook Twitter Pinterest
Garmin Oregon Zubehör Hal... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,99
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: mapshop
In den Einkaufswagen
EUR 12,95
+ EUR 2,95 Versandkosten
Verkauft von: Bergzeit
In den Einkaufswagen
EUR 17,69
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: technikbilliger
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Garmin Oregon Zubehör Halterung für Rucksack, schwarz

3.6 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen
| 3 beantwortete Fragen

Preis: EUR 13,00 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
7 neu ab EUR 12,95
  • praktische Rucksack-Halterung für Oregon GPS-Geräte, jederzeit griffbereit
  • Geräte kann dank Klettverschluss an der Rucksackhalterung und der Gerätetasche einfach von der Befestigung am Rucksack gelöst werden
  • bietet optimalen Halt am Rucksack
  • strapazierfähiges Nylon-Material und solide Verarbeitung
  • mit zusätzlichem Sicherungsband an der Gerätetasche

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Garmin Oregon Zubehör Halterung für Rucksack, schwarz
  • +
  • NiMH-Akku-Pack für die Oregon 6xx-/GPSMap 64-Serie
Gesamtpreis: EUR 38,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Herstellerkontakt zur Garmin Deutschland GmbH bei Produktfragen:
    Telefon: 089/858364880
    Servicezeit: Montag bis Freitag von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr
    Kosten pro Anruf/Minute: Zum Ortstarif
    Website: http://www.garmin.com/de/support

  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.

Produktbeschreibungen

Garmin Halterung für RucksacK, für Oregon 200/300/400/450 - Garmin Halterung zur Befestigung Ihres Navigationsgerätes an den Rucksack.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 18 g
  • Modellnummer: M04-DE100-15
  • EAN/UPC: 4013236138351
  • ASIN: B003SHJ3UU
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Januar 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 99.887 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Anhand der vielen auseinander gehenden Bewertungen war ich auf die Halterung für mein Garmin Oregon 450 ganz gespannt. Nach dem Auspacken habe ich vergeblich versucht das Gerät mit dem Gummiband sicher in der Halterung zu fixieren. Beim ersten vorsichtigen Fallversuch ist das Garmin sofort aus der Halterung gerutscht, wie es auch schon in vielen vorherigen Bewertungen beschrieben wurde. Was machen? Zurückschicken? Bis auf dieses Manko und den etwas einfachen Haken des Sicherungsbandes sieht das restliche Material für normale Beanspruchung doch ganz durabel aus.
Als erstes habe ich mit einem Schlitzschraubendreher die Blechhülse des Gummibandes vorsichtig aufgebogen und einen sich selbst zuziehenden Knoten gebastelt, den ich unter die seitliche Schlaufe gezogen habe.
Mit dieser Maßnahme wird der Halter nun gleich in 2 Kritikpunkten deutlich verbessert: 1.Mit der höheren Grundspannung passt sich die Halterung dem Gerät viel besser an, ein Herausfallen ist nicht mehr möglich und 2. wird ein Zerkratzen des Gerätes mit der Metallhülse vermieden. Diese Maßnahme hat mich insgesamt 2 Minuten gekostet und ist m. E. von jedem Käufer zu bewerkstelligen, wenn man sich darauf einlassen will. Ein Langzeitversuch für das Trennen und Befestigen der Klettverbindung steht allerdings noch aus.

Fazit: Ein Produkt mit kleinen Schwächen und Verbesserungsbedarf, wer nicht basteln möchte greift zu der leicht preisintensiveren Garmin Rucksackbefestigung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Nachdem ich mir für meine Bergtouren eine Schutztasche für den Oregon kaufen wollte, bin ich auf die Rucksackhalterung aufmerksam geworden. Und nach fast einem Jahr Dauereinsatz bin ich vollauf begeistert.
Die rückseitige Klettplatte wird am Rucksackgurt befestigt, in das weiche Kunststoffteil mit dem Gegenstück des Kletts der Oregon. Für einen Blick auf den Oregon kann dieser nun schnell vom Rucksackgurt bzw. von der Grundplatte abgenommen werden und ebenso schnell wieder angebracht werden. Der Klettverschluss hält immer noch wie am ersten Tag, hierzu habe ich schon wesentlich schlechtere Erfahrungen gemacht. Auch auf Skitouren und Abfahrten sitzt das Gerät fest und wackelt nicht wie ein Kuhschwanz. Mit der vorhandenen Sicherungsleine läuft man auch nicht Gefahr den Oregon zu verlieren, sollte man mal wo hängen bleiben. Ich habe den Oregon aber noch zusätzlich über die Befestigungsöse für die Trageschlaufe gesichert, bisher musste diese Vorsichtsmaßnahme aber noch nicht zum Einsatz kommen.
Zusätzlich verwende ich die 'Rucksackhalterung' auch als Fahrradhalterung für mein MTB: Einfach die rückseitige Klettplatte um den Vorbau befestigen, weiche Kunststoffteil mit dem Oregon drauf ankletten, und los geht es. Bisher alle Touren klaglos überstanden. Um die Stöße etwas abzumildern, habe ich zusätzlich etwas Isoliermaterial von Heizungsrohren zwischen Vorbau und Halterung verwendet.
Fazit: Hervorragendes Zubehörteil mit top Verarbeitung, das sehr universell verwendet werden kann. Die Gummizüge und der Klett sind auf Dauereinsatz ausgelegt.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Was die Haltbarkeit der Klettverbindung und das Anbringen am Rucksackgurt betrifft ist die Funktionsweise sehr gut.
Besitzer des Oregon 550 müssen sich das Produkt optimieren und in die Rückseite der Halterung mittels Locheisen oder
ähnlichem Werkzeug den "Durchblick" für die Kamera schaffen. Anderenfalls ist für jedes Foto das etwas umständliche Herausfummeln aus der Halterung nötig.

Ein echter Kritikpunkt ist in meinen Augen die Verbindung der Gummischnur welche die vier Haltelaschen zusammenzieht.
Die Verbindung der beiden Enden wurde mit einer an diesem Platz völlig ungeeigneten Alu - Quetschhülse hergestellt.

Um unschöne Kratzer durch dieses Teil am Gehäuse oder gar am Display zu vermeiden habe ich die Quetschhülse mit einem
geeignetem Klebstoff in einer der Schlaufen fixiert.

Ansonsten wie gesagt,sehr praktisch und brauchbar.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
nach den teilweise schlechten rezessionen habe ich die Rucksackhalterung trotzdem bestellt.
Die Halterung wurde anscheindend überarbeitet. Die in den Rezesionen genannten Mängel sind nicht mehr vorhanden.
Das Garmin Oregon 450 passt perfekt in die Halterung. Auch stöhrt die Metall"Quetsche" des Gummibandes nicht mehr.
Auf der Rückseite wurde ein Rundes Loch hinzugefügt. Somit ist die Halterung auch für Modelle mit Kamera "ohne Umbau" nutzbar.

alles in allem eine super Halterung für den Preis. Absolute Kaufempfehlung!!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe die Halterung für mein Oregon 650 erstmals bei einer Tageswanderung getestet, dabei ist mir folgendes aufgefallen:

Positiv:
- sowohl die Klettverschlüsse zur Fixierung am Rucksackriemen als auch der Klettverschluss zwischen der Tasche und dem am Rucksack befindlichen Teil wirken sehr straff und dürften auch ein häufiges Lösen gut überstehen (kann ich selber noch nicht beurteilen, siehe aber Rezensionen der Langzeitnutzer)
- Das GPS-Gerät ist leicht und schnell aus der Tasche zu entnehmen. Das hat allerdings auch seine schlechten Seiten.

Negativ:
- Bei Garmin-Modellen mit Kamera muss das Gerät aus der Halterung genommen werden, um Fotos zu machen. Wem das zu nervig ist, sollte sich auf der Rückseite einfach eine entsprechende Aussparung aus der Hülle ausschneiden. Ärgerlich, dass Garmin da nicht dran gedacht hat. Dieses Loch ist allerdings schnell selbst gemacht.
- Der Gummizug, der das GPS-Gerät verzurren soll, hat nur sehr wenig Spannung. Wenn das Gerät einmal an der Verbindungskordel baumelt, reicht fast schon das Eigengewicht des Gerätes, um die Vorspannung der Verzurrung zu überwinden und herauszufallen. Dadurch ist das Gerät nicht ausreichend gegen Verlieren gesichert. Es sollte also unbedingt noch mit der Handschlaufe zusätzlich fixiert werden.
- Die Quetschhülse, die die Laschen zusammenzieht, ist billigst gemacht und könnte das Gerät zerkratzen. Man sollte es in eine der Laschen schieben, damit es nicht direkt am Gehäuse zu liegen kommt.
- der Karabinerhaken der Verbindungskordel wird an einer Lasche an einem gestanzten Loch ohne Öse befestigt. Ich kann mir vorstellen, dass das leicht ausreißen könnte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen