Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 119,28
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Geringfügiger Schönheitsfehler auf der Ober-, Vorderseite oder an den Seitenwänden des Artikels. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Garmin Forerunner 610-GPS Laufuhr (Geschwindigkeits-/Streckenmessung, inkl. Herzfrequenz-Brustsgurt)

3.7 von 5 Sternen 163 Kundenrezensionen
| 18 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 320,00 4 gebraucht ab EUR 114,05 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 124,99
  • GPS und exakte Trainingsdaten im prämierten Design mit integriertem GPS-Empfänger, Touchscreen und Vibrationsalarm sowie Geschwindigkeits- und Streckenmessung, Pfeilnavigation und einstellbare Auto Lap Funktion inklusive Textil Brustgurt
  • frei konfigurierbares Display, 5 frei einstellbare Herzfrequenzbereiche und 2 frei einstellbare Herzfrequenzalarme sowie programmierbares Intervalltraining, Virtual Partner und Virtual Racer Funktion zur einfachen Trainingssteuerung
  • Exakte Kalorienberechnung auf Basis der Herzfrequenzvariabilität, Trainingsprotokolle einzeln abrufbar, umfangreiche Trainingsauswertung mit kostenloser Online-Plattform Garmin Connect oder Training Center
  • schneller Satellitenkontakt dank Hotfix, ANT+-Technologie, wasserdicht (IPX7) und zudem volle Funktionalität einer Uhr inkl. Datums- und Wochentagsanzeige
  • Lieferumfang: Forerunner 610, Textil Brustgurt, Netzteil, USB Kabel mit Magnetclip, Schnellstartanleitung, Bedienungsanleitung auf CD. Kompatibel mit SDM4 Laufsensor, ANT+ Fitnessgeräten, Garmin Connect, Training Center und Drittanbietersoftware

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)



Hinweise und Aktionen


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen


Forerunner 610 HR

Graphik1

Es ist Zeit für eine Sportuhr, mit der Sie intelligenter statt härter trainieren können!

Der Forerunner 610 – die erste GPS Laufuhr mit Touchscreen und für sein überragendes Design mit dem Red Dot Award 2011 ausgezeichnet –
überzeugt mit Features wie Vibrationsalarm und Trainingseffektanzeige sowie natürlich Distanz, Pace, GPS-Position, Geschwindigkeit und Herzfrequenz.
Alles businesstauglich im edlen Uhrengehäuse verpackt.

Der Trainingseffekt wird anhand Ihres Benutzerprofils, Ihrer Herzfrequenz und der Schwierigkeit der Aktivität berechnet.
Dadurch wird die Wirkung einer Aktivität auf Ihre anaerobe Fitness gemessen, sodass Sie effizienter trainieren können.
Der Forerunner 610 verfügt zudem über fünf individuell anpassbare Herzfrequenzbereiche, Alarme und die Berechnung des Kalorienverbrauchs nach Herzfrequenz.

Graphik2

Graphik3

Mit Trainingsprogrammen wie dem neuen Virtual Racer kann jedes Training zu einem virtuellen Wettkampf werden.
Virtual Racer bezieht unterschiedliche Geschwindigkeiten und reale Bedingungen ein.
Mit Virtual Partner können Sie gegen eine von Ihnen eingerichtete statische Pace antreten und Ihre Leistung auswerten.

Sie können mithilfe der Uhr sogar zurück zum Startpunkt des Laufs navigieren (Track back) und dadurch neue Routen ausprobieren, ohne sich auf dem Rückweg zu verlaufen.
Der elegante Touchscreen des Forerunner 610 ist robust, praktisch und mehr als nur hübsch anzusehen.
Die Sportuhr kann Regen, Schweiß und Spritzwasser trotzen und ist dennoch empfindlich genug, um auch mit Läuferhandschuhen bedient zu werden.

Graphik4
Graphik5 Nach dem Training funktioniert die Übertragung über die drahtlose ANT+-Technologie und den im Lieferumfang der Uhr enthaltenen USB-Stick – keine Kabel, keine manuelle Übertragung, keine Probleme.
Bei Garmin Connect können Sie die Aktivität auf einer Karte anzeigen und Rundenzwischenzeiten einblenden sowie Aktivitäten anderer Benutzer durchsuchen.

Garmin Connect ist mit Mac und PCs kompatibel.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 1,4 x 4,6 x 6,4 cm ; 73 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 481 g
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: 010-00947-11
  • EAN/UPC: 0753759975166
  • ASIN: B0050HKOXQ
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 8. Juni 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 163 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 89.625 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Hallo,

nun, vorab möchte ich sagen das ich diese Uhr aufgrund der vielfälltigen Berichte bezüglich der schlechten Verarbeitungsqualität beinahe nicht gekauft hätte. Leider hatte ich auch nur ominöse Andeutungen gefunden, dass es eine neue überarbeitete Version geben solle. So richtig klar war das aber nirgends. Aus diesem Grund möchte ich hier eine kurze Rezension schreiben, um hier für alle Interessierten ein für alle mal Klarheit zu schaffen.

Ja, es gibt offenbar eine neue Version. Meine Uhr, gekauft im ersten drittel 2013 (FW bei Auslieferung 2.8), sieht auf der Rückseite komplett anders aus als die hier unter den Userbildern eingestellte Uhr. Mein Forerunner 610 hat Messingfarbene Lade-Kontakte und die Beschriftung auf der Rückseite ist in eine Vertiefung eingebetet und graphisch auch deutlich anders aufgebaut. Hier wurde also offenbar etwas geändert.

Bis jetzt sehe ich auch keine Anzeichen irgendwelcher Abnutzungserscheinungen und das obwohl die Uhr von mir im asiatischen und damit tropischen Raum genutzt wird. Das die Uhr bezüglich Schweiss hier heftigst belastet wird ist wohl klar. Hier Nutze ich die Uhr in erster Linie beim Joggen (outdoor, indoor) und Wandern.
Trotz sehr häufiger Nutzung haben sich bisher die Stifte für das Armband nicht gelockert oder dergleichen.

Auch das Ladeverhalten der Uhr ist vollkommen normal und so wie ich es erwarte.

Insgesamt kann ich nicht, aber auch wirklich nichts negatives über die Uhr sagen. Sorry.

Technisch macht diese GPS-Uhr einfach Freude.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
FAZIT: Im Sommer 2014 gibt es eine eingeschränkte Kaufempfehlung für die legendäre Laufuhr FR 610. Denn ohne Zweifel wird die 610 ein legendärer Laufuhr-Klassiker werden! Momentan ist sie weiter parallel zur FR 220 und FR 620 im Garmin-Programm und sicher einen Kauf wert. Man sollte aber mit den Nachfolge-Geschwistern FR 220 und 620 vergleichen und sich dann für einen Laufcomputer am Handgelenk entscheiden - entweder mehr Klassik bei weniger Farbe (FR 610) oder mehr die farbige Leichtigkeit der neuen GPS-Uhren (FR 220/620)...

Als GPS-Laufcomputer mit Touch-Screen ist die Garmin Forerunner 610 Laufuhr seit dem Jahr 2011 im Angebot und bietet auch im Sommer 2014 weiterhin neben ihrer Nachfolgerin FR 620:
+ veränderte/vereinfachte Bedienbarkeit mit Touchscreen-Display
+ brillantes Display mit hoher Auflösung
+ Distanz- und Tempo-/Pace-Messung über GPS
+ Messung des Trainingseffekts (als Index mit Technologie von First Beat)
+ frei konfigurierbare Datenfelder
+ individuell einstellbare Trainingszonen und Alarme
+ Vibrationsalarm (kein störendes Piepsen)
+ bis zu 8 Stunden Laufzeit mit GPS, als Uhr bis zu 4 Wochen
+ hochempfindlicher, schneller GPS-Empfänger
+ einfache Navigationsfunktionen
+ sie zeigt die momentane GPS-Genauigkeit (in Metern) an und graphisch mit Empfangsbalken, wie viele Satelliten mit welcher relativen Stärke gerade empfangen werden.

Die Laufuhr 610 ist mit dem von Garmin erstmals im Jahr 2011 bei Laufuhren eingeführten Touchscreen schlicht und hochwertig designt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
egal ob die Produkte gut sind oder nicht: der support ist unetrirdisch, der schlechteste den ich jemals erlebt habe: er findet nicht statt, ignoriert einfach arroganterweise jede Anfrage. Nie wieder Garmin!
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von B. Albert am 14. August 2012
Ich habe die Uhr - als Nachfolger zu der Garmin Forerunner 305 - seit Mitte April 2012 ständig in Gebrauch und - das gleich vorweg - kann die negativen Kritiken nicht bestätigen.

Vorab vielleicht zur Information: ich hatte die F305 vor gut fünf Jahren gekauft, weil ich eine Einsteiger-Lauf-Trainingsgruppe leite und es leid war, ständig nachrechnen und zählen zu müssen, wann welches Laufintervall gelaufen werden muss und wann die Pausen beginnen. Bereits die F305 bot die Möglichkeit, Trainings mit unterschiedlichen Laufintervallen und Pausen unkompliziert zu erstellen, auf die Uhr zu übertragen und dann ablaufen zu lassen. Diese Möglichkeit hat sich über garmin.connect nochmals deutlich verbessert. Die Intervalle werden über den Vibrationsalarm zuverlässig angezeigt. So soll es sein !

Was die angesprochenen Qualitätsmängel betrifft: ich konnte bisher keine entdecken. Die Uhr sieht auch nach häufigem Gebrauch - vier bis fünfmal wöchentlich zum Training - noch immer aus wie neu. Dass das Display nicht sofort bei der allerersten Berührung - auch das war ja bemängelt worden - reagiert, ist meines Erachtens vollkommen normal. Andernfalls wäre die Berührungsfläche auch kaum zu kontrollieren. Die Satellitenortung scheint etwas flotter zu sein, gegenüber der F305; das ist zumindest mein subjektiver Eindruck, ich habe es aber nicht nachgemessen. Die Herzfrequenzmessung funktioniert einwandfrei; der Gurt sitzt straff genug und ist von ausreichend solider Machart. Läßt man die Uhr nach Beendigung des Trainings noch einige Minuten an, misst sie auch den Erholungspuls, einen wichtigen Indikator für das erreichte Fitnesslevel.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 76 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen