Facebook Twitter Pinterest
Garmin Forerunner 910XT H... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 0,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von midoolino
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Artikelzustand: GUT / gepflegter Zustand mit leicht sichtbaren Gebrauchsspuren, z.B. Kratzer
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Garmin Forerunner 910XT HR GPS Triathlonuhr inkl. Brustgurt

3.9 von 5 Sternen 54 Kundenrezensionen
| 7 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 409,00
Preis: EUR 245,08 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 163,92 (40%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 17 auf Lager
Verkauf durch Red-Rock-UK und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
15 neu ab EUR 245,08 4 gebraucht ab EUR 201,97
  • revolutionäre GPS Triathlon Uhr mit integriertem GPS Empfänger, umfangreichen Lauf-, Rad- und Schwimmfunktionen, Geschwindigkeits- und Distanzmessung sowie barometrischem Höhenmesser und Vibrationsalarm
  • umfangreiche Schwimmanalyse (SWOLF, Schwimmdistanz, -Geschwindigkeit, Zuganalyse) indoor und Freiwasser, 50m wasserdicht
  • individuell programmierbares Intervalltraining mit 5 frei einstellbaren Herzfrequenzbereichen und Trainingseffekt, Virtual Partner und Virtual Racer® sowie umfangreiche Trainingsauswertung mit Garmin Connect, Training Center und Drittanbietersoftware
  • kompakte Bauform, übersichtliches Display und gut ablesbare, kontrastreiche Zahlen/Symbole sowie integrierter GPS Empfänger mit HotFix® und störungsfreie ANT+ Datenübertragung
  • Kompatibel mit Garmin SDM4 Laufsensor und allen ANT+ Fitnessgeräten. Lieferumfang: Forerunner 910XT, Netzteil, USB Kabel, Armbandverlängerung, Schnellstartanleitung, Bedienungsanleitung auf CD

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Garmin Forerunner 910XT HR GPS Triathlonuhr inkl. Brustgurt
  • +
  • Garmin Fahrradhalterung für Sportuhren - einfache Montage
  • +
  • Garmin Fahrrad Trittfrequenzsensor mit schneller Montage und zuverlässiger Übertragung
Gesamtpreis: EUR 294,56
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Herstellerkontakt zur Garmin Deutschland GmbH bei Produktfragen:
    Telefon: 089/858364880
    Servicezeit: Montag bis Freitag von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr
    Kosten pro Anruf/Minute: Zum Ortstarif
    Website: http://www.garmin.com/de/support

  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

FORERUNNER 910 XT HR

FORERUNNER 910 XT
Die revolutionäre Triathlon GPS Uhr

Der Forerunner 910XT HR ist das einzige, universelle GPS-fähige Gerät, das detaillierte Schwimmdaten bietet und Distanz, Pace, Höhe und Herzfrequenz¹ beim Laufen oder beim Radfahren überwacht.

FORERUNNER 910 XT
Top Highlights:

  • Integrierter GPS Empfänger
  • Barometrischer Höhenmesser
  • Umfangreiche Schwimmanalyse
  • Geschwindigkeits- und Streckenmessung
  • Lauf-, Rad- und Schwimmfunktionen

FORERUNNER 910 XT
Eintauchen

Der Forerunner 910XT HR ist für Freiwasser und Schwimmbäder geeignet und bis zu 50 m (164 Fuß) wasserbeständig. Es ist unsere erste Multisport-Uhr, die ausführliche Schwimmdaten bereitstellt, z. B. geschwommene Distanz, Identifizierung des Schwimmstils und Anzahl der Schwimmzüge.

FORERUNNER 910 XT
Auch an Land gewandt

Mit barometrischem Höhenmesser zur präzisen Erfassung von Aufstieg, Abstieg und Neigung, individuell konfigurierbarer Vibrationsalarm und einer Akkulebensdauer von bis zu 20 Stunden zeichnet der Forerunner 910XT bis zum Überqueren der Ziellinie als Ironman-Finisher jeden Armschlag, jede Pedalumdrehung und jeden Schritt genau auf

FORERUNNER 910 XT
Weitere Produktfeatures:

  • Schneller Satellitenkontakt dank HotFix Technologie
  • Intuitive Menüsteuerung
  • Frei einstellbare Herzfrequenzbereiche und –alarme
  • Trainingseffekt
  • Schwimmanalyse
  • Programmierbares Intervalltraining zur einfachen Trainingsteuerung
  • Wahlweise min/km oder km/h Anzeige sowie aktuelle, durchschnittliche oder Runden-Geschwindigkeit
  • Mit SDM4 Laufsensor kompatibel
  • Sehr exakte Kalorienberechnung auf Basis der Herzfrequenzvariabilität
  • Trainingsprotokolle einzeln abrufbar
  • Kompatibel zu PC und Mac
  • Detaillierte Trainingsauswertung mit Garmin Connect, Garmin Training Center und Drittanbietersoftware

Produktbeschreibung des Herstellers

Der Forerunner 910XT ist der perfekte Trainingspartner für alle Triathleten, Läufer, Multisportler und Bergläufer, die mehr über Ihre Leistung erfahren wollen. Der Forerunner 910XT stellt eine Revolution im Triathlon Sport da. Das erste Mal ist es möglich in allen drei Sportarten die spezifisch wichtigen Trainingsdaten zu ermitteln. Vom ersten Zug im Wasser bis zum Überqueren der Ziellinie als IronMan Finisher zeichnet der Forerunner 910XT jeden Armschlag, jede Pedalumdrehung und jeden Schritt genau auf.


Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 1,5 x 5,3 x 6,1 cm ; 181 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 558 g
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 010-00741-21
  • EAN/UPC: 0753759977535
  • ASIN: B005T0Z9CU
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 21. November 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 54 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 95.367 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich bin Hobbyläufer und 'Triathlet, laufe 30-50KM in der Woche und steige 1-mal in der Woche aufs Rad oder ins Schwimmbecken. Etwa fünfmal im Jahr nehme ich an Volksläufen oder Triathlons teil. Das bestimmt auch mein Anforderungsprofil an eine Sportuhr. Praktisch sollte sie sein und meinen Spaß am Sport unterstützen, incl. einer Multisportfunktion. Seit gut 3 Wochen nutze ich die 910xt jetzt und habe hier mal zusammengetragen, was mir so aufgefallen ist:

Tragegefühl - ich finde die Uhr weder zu schwer noch zu groß. Das Tragegefühl ist angenehm und auch bei einem Lauf über 15K nicht lästig. Lediglich das Armband ist so knapp bemessen, dass ich die Uhr nicht über einer Laufjacke anziehen kann, was die Brauchbarkeit für mich im Winter schon einschränkt. Ein paar cm mehr Armband dürften bei dem Preis wohl drin sein.
Brustgurt (ich denke bei den meisten Garmin Modellen identisch) arbeitet bisher ohne Mucken.

Batterielaufzeit - für mich völlig ok, dass ich die Uhr bei meinem Nutzungsprofil alle 2 Wochen ans Ladegerät bzw. den USB Port des Laptops hänge.

Erfassung der Satelliten - hier hatte ich vom Marktführer und Navihersteller wirklich mehr erwartet. Das Finden der Satelliten dauert immer 2-3 Minuten. Damit habe ich mir schon den Spott meiner Mitläufer eingehandelt und habe es jetzt ins Stretching 'eingebaut'. Ich find's ärgerlich.

Genauigkeit - die Streckenlänge weicht so 2-3% von anderen Messungen ab (z.B. Sportplatzrunde), aber die Streckendarstellung über Google Maps in Garmin Connect ist sehr genau. Für mich reicht das auf jeden Fall aus.
Lesen Sie weiter... ›
13 Kommentare 149 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Garmin 910XT HR ist ein Alleskönner mit beeindruckendem Funktionsumfang. Leider ist sie das nur auf dem Papier. Die Realität sieht anders aus: es gibt erhebliche Softwaremängel, die seit Jahren nicht behoben werden (entsprechende Berichte gibt es schon vom Vorgängermodell) und auch die Hardware ist teilweise unzureichend. Daher eine Kaufwarnung. Garmin versucht, in das viel flachere Gehäuse noch mehr Features zu packen, was leider schief geht. Das Problem ist offenbar ein systematisches: Nicht nur der Funktionsumfang einzelner Uhren ist explodiert, sondern auch die Anzahl der Modelle. Zugleich wird drastisch gespart (inklusive Verlagerung des Entwicklungsstandorts). Das geht deutlich zu Lasten der Qualität und das leider bei allen Modellen.

Die zentralen Mängel der 910XT sind folgende:

* schwacher Prozessor, alle Anzeigenberechnungen (z.B. Höhenprofil), dauern quälend lange, viel länger als beim sechs Jahre alten FR 305
* Höhenmessung funktioniert nicht (dabei war eine GPS-Uhr mit barometrischer Höhenmessung lange ein absolutes Desiderat). Die Uhr zeigt auch in flachem Gelände 500 Hm kumulierte Steigung. Auf dem Laufband im Fitnessstudio sind es 300 Höhenmeter); Grund ist die Anbringung des Sensors auf der Unterseite der Uhr. Ein Hardware-, kein Softwareproblem.
* Pace-Anzeige sehr ungenau (in einem Update angeblich verbessert, konnte ich aber nicht feststellen)
* Kalorienanzeige (als zentraler, sportarten-übergreifender Performance Indicator) unbrauchbar (z.B.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Gropius am 12. September 2014
Verifizierter Kauf
Nach einem Versuch mit der Garmin Fenix 2 als Nachfolger für meine Forerunner 310XT bin ich auf die Forerunner 910XT zurückgekommen.
Grund: Die fenix 2 hat noch ihre Leiden mit der GPS Genauigkeit und der Stabilität
Die 910XT ist im Gegensatz zur 310XT keine Revolution aber eine Evolution. Die Uhr sieht und ist etwas schlanker.
Gutes Display, lange Akkulaufzeit und mehr Features (Schwimmmetriken,Barometer,..). Ob man es braucht muss eh jeder selbst entscheiden. Ich schwimme zwar nicht und verwende die Forerunner 910XT für mein Lauftraining, Wanderungen (GPS Aufzeichnung) und Radtouren (Puls und GPS). Ich war schon mit der 310XT 4,5 Jahre sehr zufrieden. Denke und hoffe es wird sihc mit der 910XT fortsetzen. Wenn ich mehr Erfahrungen hab mache ich hier ein Update.
Der Ant+ Stick ist nun erheblich geschrumpft und als Pulsgurt wird jetzt das 2013er Modell beigelegt.
Es ist auch USB Ladegerät (mit mehreren internationalen Steckern) und Ladekabel beigelegt.

Update: 05.07.2015 - nach rund 10 Monaten hab ich den Brustgurt bei Garmin umgetauscht. Manchmal gab es keine Pulsübertragung. Lag eindeutig am Gurt selbst (nicht am Sensor). Garmin hat gleich Gurt und Sensor umgetauscht. Auch ok. Hat inklusive Einsendung eine Woche gedauert.
2 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vorab: Die Fahrrad- und Schwimmfunktionen habe ich noch nicht ausprobiert. Hier geht es nur um die Lauffunktionen (aktualisiert am 06.09.2013).

Gekauft: Garmin Forerunner 910 XT mit Brustgurt am 11. Mai 2012. Durch die GPS-Messung bin ich jetzt immer im Bilde über die Streckenlänge. Und es hat sich herausgestellt, dass ich früher doch sehr weit danebenlag bei meinen Schätzungen.

Erstens:
Es hat sich in der Dauernutzung herausgestellt, dass das GPS-System viel zu schwache Empfangsleistungen aufweist. Beim ersten Einschalten muss man/frau unbedingt über freiem Himmel stehen. Und auch dann dauert es oft bis zu 2 Minuten, bis der Empfang zum Satelliten hergestellt werden kann. Falls ich jedoch direkt neben unserem Haus oder gar unter einem Baum das Gerät einschalte, ist jeder Satellitenkontakt manchmal gar nicht mehr möglich. Dann kommt nach einiger Zeit die Frage "Befinden Sie sich in einem Gebäude?". Natürlich nicht !!! Gestern beispielsweise begann meine Laufstrecke in einer Baumallee. Auch nach 800 Metern GEHEN (nicht laufen) unter den Bäumen hatte ich immer noch keinen Satelliten-Kontakt. Erst, als ich ins Freie trat, klappte es irgendwann. Insgesamt 10 Minuten hatte ich so keine Daten und musste mit dem Laufen solange warten. Solch eine schlechte Qualität darf nicht sein, besonders bei Luxuspreisen.
Sehr häufig zeigt es wohl auch deshalb extrem danebenliegende Pace-Werte an (z. B. 13 anstelle 6). Das weiß ich, weil meine MitläuferInnen mit ihren Uhren Vergleichswerte liefern.
Mir wurde dieses Gerät von einem sehr bekannten Laufshop in München-Laim verkauft. Ehrlich gesagt fühle ich mich schlecht beraten.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden