Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 15. Oktober 2014
Ich habe mir das Garmin GPS 72H hauptsächlich für Paddeltouren gekauft und bislang 2x auf längeren Strecken ausprobiert. Das monochrome Display ist gut ablesbar und bietet eine Hintergrundbeleuchtung für die Dunkelheit. Der Reisecomputer enthält die wichtigsten Informationen, wie Tageskilometer, Gesamtstrecke, Durchschnittsgeschwindigkeit. Während der Fahrt kann man sich den Kartenausschnitt in 2D oder 3D oder den Kompass anzeigen lassen. Es lassen sich die Routen oder einzelne Wegpunkte speichern. Die GPS-Daten der gefahrenen Strecken können auf den Computer übertragen und auf Landkarten (vorher im Internet herunterladen!) angesehen werden. Viele Funktionen bekommt man durch Ausprobieren recht schnell raus, bei anderen muss man in der Bedienungsanleitung nachlesen. Was den Batterieverbrauch angeht, reichen Akkus für Tagesfahrten aus. Bei mehrtägigen Fahrten sind sicherlich leistungsstärkere Einwegbatterien von Vorteil. Ich bin zufrieden mit dem GPS-Gerät und würde den Kauf weiter empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Juni 2016
Einfache Bedienung und Empfang, Genauigkeit is bombe.als karpfenangler kann ich das nur jeden angler ans Herz legen. Preis ist auch super.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Oktober 2014
Das GPS 72 war mir schon bekannt, von daher alles wie erwartet. Menüführung ziemlich gewöhnungsbedürftig, die Funktionen aber auf den Individualfall anpassbar und daher für den geübten Anwender brauchbar. Benutze das Teil zum Segeln als Routenplaner, Tages- und Sumlog. Die gefahrene Route kann abgespeichert werden und kann auf dem Display als Karte angezeigt werden. Das Abspeichern auf dem PC habe ich mir bislang erspart.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Oktober 2013
Konnten das Gerät erst einmal ausprobieren. Ist ganz praktisch und genau.
Für eine Rezession eigentlich zu wenig getestet. Kann man aber empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. März 2013
alles bestens!!!!!Garmin GPS 72H - wassersporttaugliches GPS Handgerät kann ich weiter empfellen das Garmin gerät ist supper genau und preiswert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Februar 2012
Ich habe das Bundle gekauft, weil ich auf meinem Boot eine zuverlässige Geschwindigkeitsangabe brauche. Der bisher einzige Rezensent hat sich ja nicht gerade begeistert über das Gerät geäußert, deshalb hätte ich beinahe auf den Kauf verzichtet. Nach einem ersten Test kann ich sagen, dass manche Bewertungen von mir anders gesehen werden. Der Lichtschalter ragt nicht so weit aus dem Gehäuse heraus wie die anderen Tasten, weshalb ich ihn auch bei völliger Dunkelheit ertasten könnte. Aber wenn die Beleuchtung erst einmal vorgewählt wurde, genügt ein kurzer Tipp auf irgendeine Taste, um das Licht für eine Weile einzuschalten. Ich gebe zu, dass die Darstellung des Displays nicht dem neuesten Stadt der Technik entspricht. Allerdings kann ich die Anzeige sowohl in der Größe als auch im Kontrast so einstellen, dass meine "alten Augen" auch ohne Lesebrille die interessantesten Anzeigen gut ablesen können. Anzeigen, die mir wichtig sind, kann ich übrigens einstellen. Die Verarbeitung des Gerätes und die Bedienbarkeit sind einwandfrei. Auf meinem Gerät ist übrigens die Software Version 2.60 installiert. Wenn ich das Garmin mal mit meinem Navi vergleiche, das ich im Auto verwende, ist das Garmin deutlich besser verarbeitet. Das Gerät kann alles, was es soll. Über eingegebene Waypoints kann ich Ziele ansteuern, ich kann auf dem recht großen Display ablesen wie schnell ich bin, das Garmin macht alles das, was es soll. Ich würde es wieder kaufen.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Dezember 2014
Wer keine Karte im Gerät braucht und seine Route selber macht, wird kein besseres Gerät als den Garmin GPS 72H finden. Ich habe sehr viele GPS-Empfänger ausprobiert. Keins hat bessere Offroed-Übergaänge und weiß, welcher Wegpunkt als nächstes dran ist. Der Empfang ist absolut zeitgemäß. Die russischen Satelliten fehlen allerdings. Hervorragend zum Geocachen. Das Display ist gut, wenn es hier auch bessere gibt was die Alblesbarkeit betrifft. Tipp: Beleuchtung und Kontrast einstellen.
Einziges Manko ist die Speicherkapazität für Trackpunkte. Das reicht nicht für einen ganzen Urlaub. Trotzdem volle 5 Sterne.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Mai 2011
Ich hatte ein tragbares wassersporttaugliches GPS-Gerät gesucht, da ich häufig meine Schiffe wechsel und dafür ein eigenes Backupgrät wollte.
Nachdem der Osterhase mir das Garmin 72H Marine Bundle ins Nest gelegt hat, habe ich es auch ganz brav ausprobiert.
Garmin GPS 72H Bundle - wassersporttaugliches GPS Handgerät mit Marinehalterung, Ladekabel und Aufbewahrungstasche

Die Menüführung ist im groben Selbsterklärend. Nur die tieferen Menüs findet man nicht so schnell intuitiv.
Das große Display ist gut ablesbar. Nur bei direkter Sonneneinstrahlung wird es schwer, alles zu erkennen. Aber kurz die Hand zur Abschattung drüber und dieses Problem ist erledigt.
Die Fix-Genauigkeit ist auf dem Wasser nicht nur ausreichend, sondern richtig gut. Sie war besser als das Bordeigene Furuno34. Teilweise waren 12 Satelliten verfügbar.
Die frei wählbaren Anzeigen verleiten zum Spielen, erleichtern aber auch die Navigation. Man pickt sich die relevanten Daten raus. Eigentlich kommt man dann mit zwei Anzeigen aus.

Von Kartenarbeit (Navigation) auf Minibildschirmen habe ich noch nie was gehalten. Für mich gehört, zum GPS immer eine berichtigte Seekarte dazu. Es sei, man hat einen 19-Zoll-Navigationsschirm (oder größer) wie in der Berufsschifffahrt. Daher vermisse ich auch keine installierten Karten. Somit wird das Gerät aber auch Weltweit keine Funktionen einbüßen und hohe Folgekosten verursachen.

Eine ordentliche Wegpunktnavigation ist mit dem Gerät auf alle Fälle machbar. Die Wegpunkte sind zügig eingegeben und lassen sich mit individiuellen Namen und Symbolen versehen. Die Autobahnfunktion ist gut dargestellt. Sie erleichtert dem Rudergänger das Kurshalten. Für mehr braucht man die ja auch nicht. Selbst in der Kartenansicht kann der Rudergänger den Versatz (XTE) gut ersehen.

Die MOB-Funtion ist einfach und schaltet sofort auf die Kartenansicht. Es sollet dem Navigator keine Probleme bereiten den MOB wieder zu finden. Das Hauptproblem dürfte der menschliche Fehler sein.

Das Gerät lässt sich, lt. Bedienunganleitung, an Logge und Echolot anschließen. Dieses Features sind für Eigner eventuell interessant.

Wer aus Platzgründen keinen Festeinbau plant,ist finde ich, mit dem 72er sicher gut beraten.
11 Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Januar 2014
Gerät ohne Karte, aber mit guten Funktionen für Wassersportler oder für Personen, die (noch) Papierkarten verwenden (wollen). Insgesamt eine empfehlenswerte Anschaffung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Mai 2013
Ich habe mir das GPS 72 H angeschafft, als Ersatz für mein in die Jahre gekommenes 45er.
Leider bin ich mit der Ablesbarkeit des Bildschirmes in keiner Weise zufrieden. Der Kontrast und die Helligkeit sind so schwach, dass ich die Ziffern schlecht erkennen kann. Die Hinweise in den Datenfeldern sind kaum zu entziffern. Alle Einstellungen bei Helligkeit und Kontrast haben keine Besserung ergeben.
In den Abbildungen zum Gerät Garmin GPS 72H - wassersporttaugliches GPS Handgerät ist der Bildschirm immer weis dargestellt. Meiner dagegen grau. Nur wenn ich die Sonne direkt auf den Schirm scheinen lasse ist eine Ablesung möglich.
Sollte es sich bei meinem Gerät um einen Fehler handeln? Wer kann Hinweise geben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken