Facebook Twitter Pinterest
EUR 19,21
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Lesen Sie dieses Buch gratis mit Kindle Unlimited
Mit Kindle Unlimited dieses Buch auf allen Geräten gratis lesen und Millionen weitere Titel sowie Tausende Hörbücher entdecken.
Mit Kindle Unlimited dieses Buch auf allen Geräten gratis lesen und Millionen weitere Titel sowie Tausende Hörbücher entdecken.

Mit Kindle Unlimited dieses Buch auf allen Geräten gratis lesen und Millionen weitere Titel sowie Tausende Hörbücher entdecken. Mit der gratis Kindle Lese-App überall lesen. Verfügbar für iOS, Android, Mac & Desktop
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Game Over: The Inside Sto... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Game Over: The Inside Story of the Greek Crisis (Englisch) Taschenbuch – 26. Mai 2016


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
Taschenbuch
EUR 19,21
EUR 16,20 EUR 42,71
6 neu ab EUR 16,20 2 gebraucht ab EUR 42,71
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Game Over: The Inside Story of the Greek Crisis
  • +
  • Adults In The Room: My Battle With Europe’s Deep Establishment
Gesamtpreis: EUR 32,20
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

George Papaconstantinou was the point man in the Greek economic and financial crisis. When he became Finance Minister in October 2009, he uncovered the true extent of Greece’s fiscal troubles, went on to participate in all the European discussions and efforts to create a support mechanism for Greece, and negotiated the 110 billion Euro loan agreement with the EU and the IMF, together with the package of fiscal, structural and financial policies which went along with the largest loan ever received by a country.

During his tenure as Finance Minister in this critical period for Greece and Europe, he overhauled the budget process, put in place expenditure monitoring and assessment mechanisms, and created an independent statistical authority; embarked on tax reform, with legislative and organizational changes to combat tax evasion; implemented wide-ranging structural reforms in product, service and financial markets; and designed a large-scale privatization program. When he left office, the public deficit was 6 percentage points of GDP lower, Greece had recovered half the competitiveness lost since Eurozone entry and was the fastest reforming OECD country – a huge adjustment effort with however an equally large economic and social cost. In the process, he also became the perfect scapegoat for all the troubles of the country, ending up in a trial by a special court for his handling of the so-called Lagarde list – a gruelling personal ordeal which he powerfully describes in the book.

George was born in Athens in 1961, and studied economics in the UK and the US. After obtaining a Ph.D from the London School of Economics, he went on to work for 10 years as an international civil servant at the OECD in Paris. In 1997, he returned to Greece to serve in a policy advisory capacity for the Greek government under Prime Minister Kostas Simitis. He ran for parliament for the first time in 2000, was elected in 2007, became party spokesman, and in 2009 headed the PASOK list for the June European Parliament elections. He resigned as an MEP a few months after being elected, upon being appointed Finance Minister in the government formed by George Papandreou following the October 2009 elections.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 4,2 von 5 Sternen 9 Rezensionen
3,0 von 5 SternenA lecture on what populism does to countries
am 9. Mai 2017 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenThe inside story of the challenges of the Greek Financial Crusi.
am 1. November 2016 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenGreat read
am 6. Dezember 2016 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
4,0 von 5 SternenGood story.
am 23. Oktober 2016 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenInformative and easy to read
am 29. Juni 2016 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Cyber Monday

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?