Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 61 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.07.2011 14:48:25 GMT+02:00
Chris meint:
Hi,mein galaxy s2 schaltet sich aus oder startet neu.Dies ist aber nur der Fall wenn ich das s2 in meiner Hosentasche habe.Mir ist aufgefallen das trotz Tastensperre,der Power Knopf trotzdem funktioniert.Habt ihr eine Lösung???

Veröffentlicht am 07.07.2011 20:53:25 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.07.2011 20:57:27 GMT+02:00
Schmidt meint:
mh kaum nachvollziehbar.

wenn ich mit aktiver tastensperre den power knopf drücke, muss man ja per touch nochmal das herunterfahren bestätigen. dies ändert sich auch nicht durch langes drücken der power taste, mh klingt schon komisch, wie sollte das passieren? nur mit der power taste bekommt man das S2 (jedenfalls meins) nicht ausgeschaltet, egal welche druckkombi.

benutzten sie ein zu enges case oder wie soll das zustande kommen? was sollte den touch danach auslösen?

ich zb benutzte tasche +die tastensperre mit muster, ist noch nie ungewollt ausgegangen.

mfg

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.07.2011 21:17:09 GMT+02:00
Chris meint:
habe schon zwei taschen ausprobiert.eine enge und eine leder tasche.wenn man bei aktiver tastensperre den knopf 10 sekunden betätigt wir das handy neu gestartet und man muss den pin eingeben.dies war auch schon paar mal der fall.Habe bei Samsung angerufen die meinen das ich mir eine größere tasche holen soll....tolle antwort

Veröffentlicht am 07.07.2011 21:35:44 GMT+02:00
Coopa meint:
Naja wie kann es denn passieren dass du 10 Sekunden lang ohne unterbrechung nur mit deiner Tasche auf den Powerknopf kommst? Selbst in eng anliegenden Hosen kommt man nicht an den Powerknopf, das kann eigentlich nur passieren, wenn man das Handy sowieso schon in die Hosentasche reinzwängen muss, und selbst da merkt man ja schon, dass die knöpfe an den Seiten reingedrückt werden.

Wirklich umgehen kann man das Problem nicht, außer mit rooten und die Funktion deaktivieren.

Veröffentlicht am 10.08.2011 21:08:11 GMT+02:00
A.Smog meint:
Hallo,

Ich habe das gleiche Problem. Wenn ich das Handy in der Hosentasche habe, schaltet es sich sporadisch aus bzw. startet neu. Ich habe herausgefunden, das es dabei passiert, wenn man auf der Rückseite des Handy's punktuell Druck ausübt. Scheinbar verliert der Akku dabei den Kontakt. Zwischen der Rückseitenabdeckung und dem Akku ist ein kleines bisschen Luft. Ich habe da jetzt ein kleines Pappstück noch über den Akku gelegt und dann die Abdeckung drüber. Damit scheint es zu funktionieren. Ist wohl ein Fabrikationsfehler.

Veröffentlicht am 13.08.2011 20:31:22 GMT+02:00
M. Pick meint:
Hallo, habe/ hatte das problem auch, es scheint wirklich ein fanrikationsfehler zu sein nicht jedes sgs2 hat. Also umtauschen und hoffen heißt die deviese :P

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.08.2011 14:22:52 GMT+02:00
Fabian Muck meint:
Hallo A.Smog

Hast du das handy eingeschickt oder lässt du die Pappe hinten drin?
MfG

Veröffentlicht am 21.08.2011 11:30:51 GMT+02:00
D. Rosinus meint:
hey leute ...
ich hab das selbe problem ... das handy schaltet sich ab und startet anschließend direkt wieder neu ....
bin mir nur nicht sicher obs ein hardware- oder softwareproblem ist.
werde es mal im auge behalten und notfalls mal einschicken .... dafür hat man ja 2 jahre herstellergarantie ;)

mfg

Veröffentlicht am 21.08.2011 11:54:18 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.08.2011 11:55:08 GMT+02:00
Veritas meint:
Liegt sicher an der Software, hatte mein Milestone auch öfter pro Tag. Hat mich nicht so riesig gestört weil es ohne Eingabe der PIN wieder auf Empfang war, aber trotzdem uncool. Denke das ist sowas wie ein Bluescreen bei Windows, einfach kurz neu booten wenn sich ein Prozess so aufhängt, dass er sich nichtmehr ohne Neustart beenden lässt.

Veröffentlicht am 24.08.2011 18:05:23 GMT+02:00
Lars meint:
Hallo alle zusammen ihr seid nicht alleine mit Problemen bzgl des SGSII,

Hatte es genau einen Monat (02 shop)! Auf einmal schaltete es sich mehr mals pro Tag in den Offline (Flug) Modus. Naja, dachte mir, Neustarten und dann läufts wieder. So wars dann auch, bis es sich eines Tages komplett ausschaltete. Habs dann wieder angeschalten, da verlangte das Handy den PUK (macht sich im Urlaub nicht so toll, hat man ja nich dabei). Nun ja, nach Hause gekommen, PUK eingegeben. --> Offline Modus, 5sek später totalshut down! Ich ging zum O2 shop, Reperatur, bekam es wieder, immer noch (obwohl Prüfbeleg etc dabei lag)! Gleich nochmal eingeschickt und nun heißt es warten!

Verdammt ärgerlich angesichts des Preises!

P.S.: Hoffe das es sich gibt, evtl umgetauscht wird! Bei meinen Bekannten funktioniert es einwandfrei! Hoffe es ist ein "Montagsmodell"

Grüße

Veröffentlicht am 27.08.2011 11:06:54 GMT+02:00
Anonomy meint:
Du hast doch 6 Monate zeit es zurückzugeben wenn ein Mangel vorliegt, ohne das du in der Beweispflicht bist, wo ist das Problem...

Veröffentlicht am 28.08.2011 11:15:32 GMT+02:00
heavensbow meint:
Der Tipp mit der Pappe war goldrichtig.Denn meins hat sich auch ab und an durch mysteriöse weise abgeschaltet.Hab dann mal hinten auf den Deckel gedrückt und schwupp wars aus.Ansonsten läuft alles Prima.
Ist zwar erst einen Monat alt aber einsenden wieder neue Folie drauf alles neu instalieren usw.ist mir zuviel.Zumal ich nicht weis ob die mir eins schicken das dann nicht den gleichen Fehler hat und die hin und her senderei losgeht.Mit der Pappe kann ich leben.Werde aber trotzdem nochmals mit dem Händler sprechen.
Nochmals danke für den Tip ;)

lg Klaus

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.08.2011 08:40:11 GMT+02:00
Lars meint:
Hallo, 6 Monate??? wo stehtn das? Wäre mal interessant zu wissen!

Danke

Veröffentlicht am 29.08.2011 15:32:08 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.08.2011 15:50:18 GMT+02:00
Dubber meint:
Das mit den 6 Monaten bedeutet Gewährleistung.

http://de.wikipedia.org/wiki/Gew%C3%A4hrleistung#Verj.C3.A4hrung_.28Kaufrecht.29

Das bedeutet aber meines Wissens nicht, das es zurückgegeben werden kann sonder nur das es dann eben evtl. kostenlos repariert wird. Wenn es online (Fernabsatzgesetz) gekauft wurde sind 14 Tage Rückgaberecht gesetzlich vorgeschrieben im Laden hat man da gar keinen Anspruch drauf. Ist auch bei Amazon so, die 30 Tage Rückgaberecht bei Amazon gelten nur bei einem Defekt oder wenn die Ware orginal verpackt und nicht benutzt ist. Ansonsten auch hier lediglich 14 Tage.

PS: Austausch ist doch sofort möglich, siehe Nacherfüllung im o.g. Link

Veröffentlicht am 30.08.2011 23:02:34 GMT+02:00
Anonomy meint:
Rückgaberecht sind 2 Jahre wenn ein Mangel vorliegt, in den ersten 6Monaten ist der Hersteller in der Beweispflicht, dass der Mangel nicht bereits in der Auslieferung bestand.-> Glück für dich.
(Nachzulesen in den rechtlichen Gewährleistungsregeln.)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.10.2011 21:37:17 GMT+02:00
simoncux meint:
Das gleich problem habe ich auch. Das Gerät startet neu und will eine neu PIN eingabe.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.10.2011 21:39:41 GMT+02:00
simoncux meint:
Hi. Habe es schon zweimal eingeschickt und es ist immer noch so

Veröffentlicht am 24.10.2011 22:50:06 GMT+02:00
MadMike1961 meint:
Unkonventioneller Tipp (nicht wundern, einfach mal ausprobieren): Polstert den Akku mit dünnen Papierstreifen aus, sodass die Kontakte fester anliegen. Bei einigen Usern hat das tatsächlich geholfen.

Veröffentlicht am 08.11.2011 13:08:46 GMT+01:00
Niclas meint:
Habe das Problem auch, auffällig oft nach dem Update auf 2.3.4 .
In diesem Fall soll ein Reset auf die Werkseinstellungen helfen.

Veröffentlicht am 12.11.2011 21:40:36 GMT+01:00
Sven N. meint:
Das scheint am Kontakt zum Akku zu liegen. Klopft mal das Samsung leicht auf eure Hand, dann geht es ebenfalls aus. Mit Papier hinter dem Akku und solche Geschichten sollte man sich nicht zufrieden geben, dass Teil war teuer genug.

In der heutigen Zeit wird fast nur noch Schrott produziert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.11.2011 00:43:57 GMT+01:00
MadMike1961 meint:
Der "lockere" Akku betrifft nur einen kleinen Teil der Geräte! Keine Ahnung, wie sowas zustande kommt. Aber wenn sich das Problem mit ein paar Lagen Tesafilm, auf den Akku geklebt, beheben lässt, wäre das für mich kein Drama. Genau wie man mit Tesa auch das Antennenproblem beim iPhone 4 beheben konnte - und das war noch teurer.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.01.2012 22:01:37 GMT+01:00
Jasmin meint:
Hallo,
ich habe das gleiche Problem mit meinem Galaxy W. Handy schaltet sich in der Jackentasche und auch Handtasche ab. Bei längerem Drücken der Powertaste wird das Handy heruntergefahren. Meine Handytasche ist nicht zu eng, daran kanns nicht liegen. Ist der Powerknopf bei allen Samsung aktiv wenn die Bildschirmsperre an ist?
Samsung meinte zu mir, dass dies ein Hard- oder Softwarefehler sein kann. Muss das Handy jetzt einschicken.

Veröffentlicht am 08.02.2012 17:37:51 GMT+01:00
T. C. Tran meint:
Hallo, ich habe auch dieses Problem, aber es liegt glaube ich an einem fehlenden Telefonsignal bzw. schlechtem Empfang.Dies steht jedenfalls bei Telefoninfo unter Akkuverbrauch. Ich habe die Pinabfrage ausgestellt und jetzt startet das S2 einfach neu und ist nicht wirklich störend.

Veröffentlicht am 08.02.2012 17:39:10 GMT+01:00
T. C. Tran meint:
Hallo, ich habe auch dieses Problem, aber es liegt glaube ich an einem fehlenden Telefonsignal bzw. schlechtem Empfang.Dies steht jedenfalls bei Telefoninfo unter Akkuverbrauch. Ich habe die Pinabfrage ausgestellt und jetzt startet das S2 einfach neu und ist nicht wirklich störend.

Veröffentlicht am 01.03.2012 10:34:11 GMT+01:00
avs meint:
Habe das Gleich Problem, schaltet sich unmotiviert und nicht nur in der Tasche ab und an. Lt. Vodafone sollte man wöchentl. 1 x das Akku entnehmen, dann wäre alle gut - Unsinn!
Lt. Samsung Hardwarefehler - Tauschangebot - ebnfalls keine Lösung, da das Gleiche mit dem neuen S2 passiert ist. Es muß als doch Softwarefehler sein - was tun?
Grüße avs
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  41
Beiträge insgesamt:  61
Erster Beitrag:  07.07.2011
Jüngster Beitrag:  30.12.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 10 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen