EUR 10,00
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
GENERATION OVERCHILL: Ren... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

GENERATION OVERCHILL: Renaissance der engagierten Emotionalität Taschenbuch – 28. Mai 2018

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 28. Mai 2018
EUR 10,00
EUR 10,00 EUR 10,00
 

Geschenkefinder für Kinder Geschenkefinder für Kinder


Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Der Beginn einer berührenden und authentischen Familiensaga von Ella Zeiss
"Wie Gräser im Wind": Kindle Storyteller-Gewinner 2018 hier entdecken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Tanja "Lulu" Play Nerd:
Tanja "Lulu" Play Nerd (Künstlerpseudonym) wurde am 3. Februar 1982 "auf die Welt losgelassen", ihre Mutter starb bei der Geburt und ihr grün angehauchter Vater nahm sie mit zu den Ostermärschen. Unter ihrem bürgerlichen Namen performte sie mehrere Jahre auf Slambühnen. Sie steht heutzutage Avaaz und dem BGE nahe und sagt dazu: "irgendwas muss schließlich getan werden". Ihre erste Publikation unter dem Pseudonym von 2017 heisst "WÄHL DAS LEBEN!" und ist ein reines eBook. Das darin enthaltene Manifest findet sich auch auf ihrer Fanseite "LEB JETZT" bei Facebook sowie als Gastbeitrag für das Portal "Urruhe" der Liga der Leeren und auf ihrer Autorenseite bei Fixpoetry. Tanja über sich: "Alles begann vor einer Weile damit, daß mir eine russisch-österreichische Popkünstlerin fürchterlich auf die Nerven ging mit ihrer größenwahnsinnigen bornierten Selbstvermarktung und ich spontan anfing, eine Satire auf ihren Lifestyle zu erfinden. Auf Twitter findest du mich deshalb unter dem Pseudonym Tanja Play Nerves." Aus Frust über die politische Einflusslosigkeit der deutschsprachigen Poetryslamszene wanderte Tanja Ende 2017 nach Honolulu (Hawaii) aus. Am 21.6.2018 erhielt sie vom G&GN-Institut den 19. Nahbellpreis für ihre "Zeitgeistresistenz und Unbestechlichkeit im Gesamtwerkprozess". Homepage: kunstyoga.de & Publikate: weltlyrik.de


1 Kundenrezension

5,0 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

23. Juni 2018