Gebraucht:
EUR 19,16
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Artikel in sehr gutem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

G Data AntiVirus 2010

von G DATA
Plattform : Windows Vista, Windows XP, Windows 7
3.0 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:

G Data Antivirus - 1 PC / 1 Jahr
(13)
Derzeit nicht verfügbar.

Haben Sie eine Frage?

Antworten finden Sie in Produktinformationen, Fragen und Antworten und Rezensionen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.

Werden nicht die gewünschten Informationen angezeigt?
Bei Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Wiederholen Sie Ihre Suche später noch einmal.
Alle Produktinformationen Kundenfragen und Antworten Kundenrezensionen

System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows Vista / XP / 7
  • Medium: CD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • Artikelgewicht: 141 g
  • ASIN: B001TVD1OQ
  • Erscheinungsdatum: 1. April 2009
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.099 in Software (Siehe Top 100 in Software)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Der G Data-Rekordtestsieger überzeugt mit innovativen Technologien und rasend schnellen Systemscans. Dank intelligenter Fingerprinting-Technologie und Whitelisting gehören unnötige Dateiüberprüfungen so der Vergangenheit an. Die neue „one click“ Oberfläche garantiert auch bei G Data AntiVirus 2010 höchsten Bedienungskomfort.

Die schnellste Security-Software heißt G Data 2010
Eine neue Ära bricht an: Die gewohnt hohe Sicherheit von G Data AntiVirus wird dank neuster Technologie erstmals völlig unspürbar. Selbstlernendes Fingerprinting und Whitelisting beschleunigen den Testsiegerschutz zu völlig ungebremster PC-Leistung.

Bei jedem Scanvorgang lernt die Software dazu und wird von mal zu mal schneller. Und der neue Scanserver spart bis zu 80 Prozent Arbeitsspeicher ein. So erreicht die Generation 2010 bis dahin ungeahnt schnelle Scanzeiten von knapp einer Minute für 60 GB Daten – und gehört damit zu den Schnellsten am Markt.

Einfachste Bedienung dank „one click“-Oberfläche
Security-Software muss effizient vor Schadcode schützen, ohne dabei den Bedienkomfort aus den Augen zu verlieren. G Data 2010 ist vom Einsteiger bis zum Profi problemlos zu bedienen. Die neue „one click“ Benutzeroberfläche zeigt ergonomisch alle wichtigen Funktionen auf einen Blick an, wie etwa den Sicherheitsstatus und spart im Vergleich zum Vorgänger 42% Mausklicks ein.


Die aktuellen G Data Sicherheitslösungen im direkten Vergleich

OutbreakShield
Virenschutz, wie er in allen gängigen Antiviren-Produkten praktiziert wird, basiert auf so genannten Virensignaturen. Um eine solche Signatur zu erstellen, muss ein Exemplar des Schädlings im Virenlabor vorliegen und analysiert werden. Bis die neuen Virensignaturen auf den bedrohten Rechnern verfügbar sind, vergehen im Idealfall vier Stunden, im Standardfall zehn Stunden und im schlimmsten Fall mehrere Tage. In dieser Zeit sind die Rechner zuhause und im Firmennetzwerk ungeschützt.

In letzter Zeit greifen immer mehr Computerschädlinge gezielt in diesem Zeitfenster an. G Data verkürzte bereits die Reaktionszeit durch die Bereitstellung stündlicher Signatur-Updates. Aber auch diese Verbesserung des Schutzes durch Virensignaturen reicht noch nicht aus. Er wird nun um ein Verfahren ergänzt, das umgehend vor aktuellen Bedrohungen schützt. OutbreakShield schützt den Rechner bei Viren-Outbreaks bereits nach wenigen Sekunden.


Eine Untersuchung der AV-Test GmbH bescheinigt G Data sowohl die beste Virenerkennung ...

Warum braucht man OutbreakShield?
Die Analyse eines neuen Virus und die Herstellung eines Gegenmittels (Signatur) benötigt trotz aller Anstrengungen der Antivirenspezialisten eine gewisse Zeit, die so genannte Response-Zeit. Das unabhängige Testlabor AV-Test GmbH in Magdeburg misst hierfür eine durchschnittliche Zeitdauer von zehn Stunden. Die beiden Viren-Engines, die in der G Data-Antivirensoftware eingesetzt werden, sind mit zwei bis vier Stunden bis zur Bereitstellung der Virensignaturen die schnellsten im Test.

Eine aktuelle IDC Studie stellt fest, dass erst 20 bis 30 Stunden nach einem Outbreak bei 90 Prozent der marktführenden Antiviren-Softwarehersteller Virensignaturen zur Verfügung stehen. Aber erst, wenn eine Virensignatur auf dem Rechner vorliegt, kann das Antiviren-Programm die neuesten Schädlinge blockieren. In der Zwischenzeit klafft eine gefährliche Lücke im Virenschutz. Diese Lücke wird in letzter Zeit immer häufiger von Malware-Autoren ausgenutzt.


... als auch die kürzeste Scanzeit im Vergleich mit den Hauptkonkurrenten

Was leistet OutbreakShield?
Das OutbreakShield ergänzt die DoubleScan-Engine des AntiVirenKits in den ersten Stunden eines Outbreaks. Die wichtigste Leistung der OutbreakShield-Technologie ist die frühzeitige Erkennung von E-Mail-Schädlingen (und Spam), die massenhaft versendet werden. Im Durchschnitt wird ein Viren-Outbreak nach 90 Sekunden erkannt und alle weiteren E-Mails werden blockiert. Dabei erreicht OutbreakShield eine Erkennungsrate von 95 Prozent auch bei unbekannten Viren. Das liegt weit über der Erkennungsrate von proaktiven Verfahren. Der Anteil an Fehlerkennungen liegt bei 0,00004 Prozent.

PC Action Preistip - 03/2009
„Der Scanner von G Data bietet sehr gute Erkennungsraten und belastet das System nicht allzu stark.“ Getestet in Version: G Data AntiVirus 2009.

PC Games Hardware Testsieger - 01/2009
"G Data liefert mit AntiVirus 2009 den besten Virenscanner dieses Vergleichstests ab, der auch für Spieler geeignet ist.“ Getestet in Version: G Data AntiVirus 2009.

Bestnoten für G Datas Performance
Das renommierte Testlabor AV-Comparatives nahm die Geschwindigkeit von 16 AntiViren-Lösungen genau unter die Lupe. Das Ergebnis: Bestnoten („very fast“) für G Data AntiVirus 2009 in punkto Performance und die höchste Auszeichnung „ADVANCED +“. War G Data in bisherigen Tests eher für seine beste Erkennungsleistung bekannt, belegt der heute veröffentlichte Test die Weiterentwicklung zu deutlich mehr Performance der G Data Security-Generation 2009.

Features:

  • Inklusive AntiVirus, AntiSpyware, AntiPhishing und AntiRootkit
  • Neu: Höchste Sicherheit bei voller PC-Leistung
  • Ausgezeichnete Virenerkennung
  • Rasend schnelle Reaktionszeit auf neue Viren
  • Modernste Methoden zur Erkennung unbekannter Viren (Behaviour Blocking, Heuristik, Cloud Security)
  • Mit neuer „one click“-Oberfläche alles auf einen Blick
  • Vollautomatik leistet alle Schutzfunktionen unsichtbar im Hintergrund

Voraussetzungen
Windows Vista (32/64Bit), Windows XP ab SP2 (32/64Bit); ab 512 MB RAM; Internetzugang


Kunden Fragen und Antworten

16 Kundenrezensionen

3,0 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

22. April 2010
Verifizierter Kauf
29. November 2009
Verifizierter Kauf
review image
30. Juli 2009
Verifizierter Kauf
11 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
6. Februar 2010
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
25. Dezember 2010
22. April 2009