Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Göttin der Nacht: Roman (... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Göttin der Nacht: Roman (Dark Hunter-Serie, Band 13) Taschenbuch – 15. September 2014

3.9 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99 EUR 4,97
44 neu ab EUR 8,99 1 gebraucht ab EUR 4,97

Harry Potter und das verwunschene Kind
Die deutsche Ausgabe des Skripts zum Theaterstück Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Göttin der Nacht: Roman (Dark Hunter-Serie, Band 13)
  • +
  • Süße Verdammnis: Roman (Dark Hunter-Serie, Band 14)
  • +
  • Lockruf der Finsternis: Roman (Dark Hunter-Serie, Band 12)
Gesamtpreis: EUR 28,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die promovierte Historikerin Sherrilyn Kenyon schreibt seit ihrem zehnten Lebensjahr und ist mittlerweile eine der erfolgreichsten Autorinnen weltweit. Unter ihrem Pseudonym Kinley MacGregor veröffentlichte sie höchst erfolgreich Highland-Sagas. Doch vor allem mit ihren Dark-Hunter-Romanen begeistert sie ihre Leser und erobert seit Jahren regelmäßig Spitzenplätze der New-York-Times-Bestsellerliste. Gemeinsam mit ihrem Mann und drei Söhnen lebt Sherrilyn Kenyon in Tennessee.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Theresa am 19. September 2014
Format: Kindle Edition
...ich habe eine recht gespaltene Meinung zu diesem Buch und bin mir nicht sicher was ich sagen soll.

Als Fan der Reihe, sollte man es wahrscheinlich lesen. Man bekommt neue informationen und vor allem am Ende gibt es noch ausschnitte über andere Charaktere die ziemlich interessant sind. Der Geschichte von Aidan und Leta gebe ich nur 2 Sterne, aber die kleinen Geschichte die noch dabei und wirklich interessant sind, werten es noch ein bisschen auf.

Aber von dem Buch und der Geschichte von Leta und Aidan bin ich leider nicht sehr überzeugt.
Einerseits ist ihre Geschichte berührend, wenn er sein Misstrauen etwas ablegt und ihr endlich vertraut, andererseits fehlen irgendwie überall die tiefen Gefühle.
Seltsam finde ich auch dass er sich plötzlich, von einem Schlag auf den anderen Sicher ist, sie zu lieben.
Auch die Story an sich ist irgendwie "verwässert" und alles hat einen seltsamen Beigeschmack.

Ich schreib die Rezension gerade mit einem Stirnrunzeln,weil ich ehrlich nicht weiß wie ich es erklären soll.

Als ich mit dem Buch fertig war, hatte ich ein seltsames Gefühl. Ich war nicht wirklich zufrieden.
Die Charaktere kamen mir unausgereift vor und ihre Gefühle eben einfach nur hingeschrieben. Dass ein Mensch ohne irgendeine Art von Erfahrung im Kampf und mit der 'Traumwelt' einen Gott so einfach bezwingen kann, konnte ich nicht verstehen. Auch ob jetzt Aidan oder nun doch Leto den Gott getötet hatte, habe ich nicht verstanden(sie sagte ihm, Dolor wäre wieder in den Schlaf zurück gefallen, doch sie wird von Zeus für den Tod des Gottes verantwortlich gemacht).
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Auch dieser Teil hat mir gut gefallen. Hatte ihn vor Jahren schon im Original gelesen.

Er ist nicht ganz das, was man von den vorherigen Bänden gewohnt ist, aber trotzdem eindeutig ein Hunter Buch.
Das Hauptaugenmerk liegt hier auf den Leta und Aiden, was mir persönlich sehr gut gefallen hat.

Auch wenn das Buch sehr kurz ist, hat es Frau Kenyon geschafft, dem Leser die Personen nahe zu bringen. Ich für meinen Teil konnte mich jedenfalls gut in sie reinfühlen.

Auch die weihnachtlichen Kurzgeschichten am Ende haben mir sehr gefallen.

Natürlich hätte der Teil auch gerne etwas länger sein dürfen und ist auch für mich eher eine Kurzgeschichte. Deshalb finde ich den Preis schon eine Frechheit. Dafür kann aber die Autorin nichts.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Also ich bin ebenfalls im Zwiespalt über dieses Buch.
Erst einmal ist es viel kürzer als alle anderen Bücher und es kommt einem beim Lesen schon fast der Gedanke, daß zu einem gewißen Termin einfach noch ein Buch fertig sein mußte.

Andererseits mußte ich gegen Ende des Buches tatsächlich weinen (hab ich bei knapp über 300 Büchern noch nicht wirklich oft erlebt) - daher auch statt 2 immerhin 3 Punkte..und das aber auch nur, weil mir Hades nun ein wenig sympathischer ist als zuvor ;) .

Man kann sich eigentlich nur recht schwer in die Beiden (Aidan+Leta) hineinversetzen, und die Geschichte selbst bzw. das Ende (Gut siegt wieder mal über Böse) ist so unwahrscheinlich und so plötzlich an den Haaren herbeigezogen, daß man schon fast vermuten möchte, es wäre eine andere Schriftstellerin als S. Kenyon am Werk gewesen..man kennt es von ihr einfach anders!

Ganz ehrlich - da wartet man eine gefühlte Ewigkeit auf die Übersetzung des nächsten Buches (von denen auf Englisch bereits etliche mehr erschienen sind, auf die wir hier voraussichtlich noch Jahre warten müssen..und es kann doch nun wirklich nicht sooo schwer sein, von Englisch auf Deutsch zu übersetzen) und dann kommt so eines? Also ich hoffe ja wirklich, daß der Verlag gaaanz schnell das nächste Buch von ihr hier in Deutsch rausbringt und damit wieder gut macht, daß die Warterei sich in diesem Fall leider wirklich nicht "gelohnt" hat..

Natürlich gehört es zur Gesamtgeschichte einfach dazu, auch dieses Buch gelesen zu haben aber es war mehr wie "ein kleiner Snack nebenbei" als die wie sonst gewohnten "groß zelebrierten Hauptspeisen mit leckerem Desert"..
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich liebe diese Reihe deshalb durfte auch dieses Buch nicht fehlen. Allerdings muss ich sagen, dieses mal hat mir etwas gefehlt, die anderen haben mir besser gefallen. Aber ansonsten ist alles drine was man von Sherrilyn Kenyon erwartet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein göttliches Abenteuer mit garantiertem Spannungsbogen.
Inhaltlich gibt der Klapptext schon her worum es geht. Trotz der wenigen Szenerien bleibt die Spannung nicht auf der Strecke. Gern las ich etwas über meine Lieblinge die Dark Hunter und freue mich auf den nächsten teil.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von G.Götze am 14. Februar 2016
Format: Kindle Edition
Ach, war das schöm! Nicht mur ein wunderbarer Liebesroman sondern auch eine Hommage an die wahre Liebe, von der wohl jeder von uns träumt und - was für mich persönlich besonders wichtig ist - über absolutes Vertrauen, an welches man glauben kann, dass es existiert und nie gebrochen werden wird.....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen