Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Gärten des Jahres: Die 50... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von cheabo
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Kostenloser Versand durch Amazon. Rechnung mit ausgew. MwSt. Lagerspuren, ggf. entsprechende Kennzeichnung am Buchschnitt, ungelesenes Exemplar.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Gärten des Jahres: Die 50 schönsten Privatgärten 2016 Gebundene Ausgabe – 17. Februar 2016

4.9 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 17. Februar 2016
"Bitte wiederholen"
EUR 59,95
EUR 59,95 EUR 33,74
66 neu ab EUR 59,95 9 gebraucht ab EUR 33,74

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Gärten des Jahres: Die 50 schönsten Privatgärten 2016
  • +
  • Vorher-nachher-Gärten - Modernes Gartendesign richtig planen
Gesamtpreis: EUR 99,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Landschaftsarchitekt und Staudengärtnermeister Cassian Schmidt leitet seit 1998 den Schau- und
Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim und lehrt als Professor Pflanzenverwendung und
Pflanzplanung an der Hochschule Geisenheim University. Seit 2004 ist er Vorsitzender des
Arbeitskreises Pflanzenverwendung im BdS (Bund deutscher Staudengärtner). Für dieses Buch hat er das Vorwort verfasst.

Konstanze Neubauer, gelernte Geografin und Landschaftsökologin, ist als freie Journalistin und
Autorin für verschiedene Fachzeitschriften und Buchverlage rund um die Themen Garten und Natur
tätig. Im Callwey Verlag ist von ihr das Buch "Gartenschätze in Bayern" erschienen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Schmid TOP 500 REZENSENT am 26. März 2016
wow, das ist - kurz gesagt - der erste eindruck dieses prachtbandes. hier kann man privatgärten bewundern, die von profis angelegt worden sind und zu einem wettbewerb eingereicht wurden. die 50 schönsten, die von einer jury ausgewählt wurden, kann man hier einsehen. jeder garten wird auf einigen seiten vorgestellt, natürlich mit aussagekräftigen fotos, aber auch mit gartenplänen und angaben zum grundstück, mit pflanzauswahl usw. ich kann mich gar nicht satt sehen, hier verbindet sich natürlichkeit mit höchster professionalität: einblick ins paradies!
man muss wissen, dass sich die meisten gartenbesitzer solch ein gartenparadies wohl nicht leisten können, aber dieses gartenbuch ist ungemein inspirierend und offen für nachahmung. es durchzublättern, ist schon das reine vergnügen. für gärtner und professionelle gartengestalter ist das buch wohl erfreuliche pflichtlektüre.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Cassian Schmidt, Konstanze Neubauer, Gärten des Jahres, Callwey 2016, ISBN 978-3-7667-2204-1

Eine sechsköpfige Jury, zu der unter anderem die Autorin des hier anzuzeigenden Buches gehörte, hat unter einer großen Zahl von Einsendungen von Landschaftsarchitekten und Planungsbüros in einem Auswahlverfahren die 50 schönsten Privatgärten des Jahres ausgewählt und prämiert.

Die Tatsache, dass es ausschließlich kommerzielle Landschafts-und Gartenplaner waren, die in diesen Gärten am Werk waren, macht deutlich, dass die privaten Auftraggeber für solche Gärten nicht nur die entsprechend großen Grundstücke um ihre nicht gerade kleinen Häuser hatten, sondern auch das nötige Geld, um nicht nur die Planer, sondern danach auch die ausführenden Gartenbaufirmen zu bezahlen.

Herausgekommen sind die unterschiedlichsten Gärten, von denen die besten 50 hier in diesem Buch ausführlich in Wort und Bild dokumentiert sind. Jedem Objekt sind vier bis fünf Seiten gewidmet. Neben zahlreichen ausdrucksstarken Fotografien, die einen plastischen und farbigen Eindruck vermitteln von der Schönheit und Grazie der jeweiligen Gärten und der zu ihnen gehörenden Wohngebäude, wird der Grundriss des Gartens gezeigt, und ein kleiner Essay gibt Auskunft über die ausführenden Gartenkünstler, ihre Arbeit und die verwendeten Materialien und Pflanzen.

Wie oft bei solchen Büchern, ist der professionelle Nutzen der Lektüre für Landschaftsarchitekten und das Bau-und Gartengewerbe wohl am größten. Dennoch: auch hier kann der normale Haus- und Gartenbesitzer sich mehr als nur die eine oder andere Idee holen für eine Umgestaltung und Verwandlung seines eigenen Gartens.

Und für die, die in Miete wohnen: auch das reine Anschauen dieser privaten Gartenparadiese macht Freude.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Aus dem Wettbewerb „Gärten des Jahres“ werden die 50 schönsten Gärten im deutschsprachigen Raum in diesem Buch umfassend vorgestellt. Eine hochkarätige Jury hat die Gärten ausgewählt, was allein schon für die Qualität der Gärten spricht. Es gibt sehr unterschiedliche Budgets für die gezeigten Gärten, doch eines ist allen gemeinsam: sie wurden von Profis entworfen und umgesetzt. Das macht dieses Buch so spannend und wertvoll. Es werden die unterschiedlichsten Gärten gezeigt: vom Bauerngarten, Steilhanggarten, Designergarten bis zum klassisch anmutenden Garten ist alles dabei. Dabei kann man sich aus jedem Garten, egal welchen Stil er repräsentiert, eindrucksvolle Ideen holen. Denn bei allen Gärten handelt es sich um Privatgärten. Man erkennt die persönlichen Vorlieben, die von den Planern perfekt umgesetzt wurden. Allen Gärten ist auch gemeinsam, dass jedes Detail stimmt. Daran erkennt man, dass überall Profis am Werke waren und Spaß an der detailgenauen Umsetzung hatten. Holz und erstaunlicherweise rostende Stahlbauteile kommen wieder vermehrt zum Einsatz. Diese natürlichen Materialien mit ihrer verschiedenen Haptik integrieren sich perfekt in die Gärten. Besonders hat mir die Vielzahl an verschiedenen Gartenarten gefallen. Alles wird perfekt abgerundet durch ausführliche Texte, Gartenpläne und meist von Profis gemachten Fotos. Die Vielzahl der Fotos zu jedem Garten lässt einen perfekt in die Gärten und die Ideen, die in dem jeweiligen Garten stecken, eintauchen. Faszinierend und inspirierend.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
interessante lösungen auch für den kleinen garten, vor allem sind auc pläne zur besseren vorstellung, wie das grundstück beschaffen ist, vorhanden, an hand dieser kann man auch den weg des gestalteten gartens leichter nachvollziehen und verschiedene ideen für den hausgebrauch mitnehmen, gesamtgesehen sicher eine wertvolle anregung für den gartenliebhaber / gestalter
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden