Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,91
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Futurama - Season 1 Collection (3 DVDs)

4.7 von 5 Sternen 98 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 12,80 EUR 0,70
Direkt ansehen mit Folgen kaufen Staffel kaufen

Neue Steelbooks - exklusiv bei Amazon.de
Sichern Sie sich jetzt Kultfilme und Klassiker im Steelbook exklusiv bei Amazon.de. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Fry
  • Regisseur(e): Matt Groening
  • Format: Box-Set, Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Spanisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
  • Untertitel: Englisch, Spanisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 2. Januar 2007
  • Produktionsjahr: 1999
  • Spieldauer: 286 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 98 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00005TN9B
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.528 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

3 DVDs mit 14 kultigen Episoden (ca. 22 Min. pro Episode)

Disc 1:
01 Zeit und Raum 3000
02 Sein erster Flug zum Mond
03 Wohnungssuche in Neu-New York
04 Begegnung mit Zapp Brannigan
05 Ein Herz für Tiere"

Disc 2:
06 Planet der Roboter
07 Das Geheimnis der Anchovis
08 Die Galaxie des Terrors
09 Müll macht erfinderisch
10 Ein Echtes Höllenspektakel

Disc 3:
11 Panik auf dem Raumschiff Titanic
12 Das Experiment der Mars-Universität
13 Wenn Ausserirdische angreifen
14 Die Party mit Slurm McKenzie

Amazon.de

"Du sollst doch nicht mit dem Stuhl kippeln, sonst..." ist ein echter Elternklassiker. Meist folgen dann Horrorgeschichten rund um körperliche Versehrtheit. Selten dagegen hört man das Szenario: "... sonst fällst Du in eine Kältekammer und wachst erst in 1000 Jahren wieder auf". Doch genau das passiert dem Pizzaboten Fry am Sylvesterabend 1999. Unversehens findet sich der chronische Verlierer im Jahr 3000 wieder, umgeben von einer einäugigen Außerirdischen, einem lobotomiesüchtigen Lobster-Arzt und dem Roboter Bender, dessen Existenz sich ausschließlich um "Blackjack und Nutten" dreht.

Soweit die Exposition von Futurama, der neuen Serie des Simpsons-Erfinders Matt Groening. Wer jetzt allerdings ein lauwarmes Update erwartet, sei gewarnt: Gegen die Abenteuer von Fry & Co. wirkt die gelbe Familie geradezu spießig. Futurama ist wie Simpsons auf Speed. Befreit von den Fesseln der Springfielder Idylle läuft Groening zu Hochform auf: Oder wie sonst könnte eine Szene entstehen, in der laserschwertschwingende Robocops von Richard Nixons Kopf kommandiert werden?

Futurama ist natürlich keine ernst gemeinte Zukunftsvision, sondern eine Satire auf das, was Film und Fernsehen uns als solche verkauft haben -- das Destillat einer Kindheit vor dem Fernseher: Die Türen zischen wie bei Star Trek, die außerirdischen Glibbermonster könnten aus einem Ed-Wood-Film stammen, und Roboter Bender trinkt -- welches Klischee -- natürlich Öl, allerdings mit einem Schuss Bourbon.

Hinter allem amüsanten Klamauk hat Groening wieder reichlich Zeitgeistkritik versteckt. Die Zukunft in Futurama ist eine wild gewordene Version des puritanischen, politisch korrekten Amerika von heute. Das gute alte Pac Man-Videospiel ist im Jahr 3000 zur geschlechtsneutralen Pac Person mutiert. Und in der Provinz (auf dem Mond) leben waffenvernarrte Hinterweltler, die sich eine Südstaatenflagge an ihr Mondmobil heften. Mit der Schrotflinte im Anschlag und einem "Yeehaa" auf den Lippen scheuchen sie den Helden Fry über den Erdtrabanten. Tja, das kommt davon, wenn man mit dem Stuhl kippelt. --Constantin Gillies -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Nach der etwas enttäuschenden Simpsons DVD-Box macht die DVD-Fassung der ersten Futurama-Staffel eine ungleich bessere Figur, und das in beihnahe allen Bereichen. Statt in einer schlecht geklebten Papp-Verpackung kommen die 3 Futurama-DVDs in eingenen Cases, einem Schuber sowie einem Plastik-Umschlag daher, das Paket nimmt zwar ein wenig mehr Platz im Regal weg, wirkt aber nicht weniger schick.
Technisch gibt es nicht allzuviel zu meckern. Das Bild ist gestochen scharf und Artefakte sind nicht zu erkennen, im Vergleich zur schlecht transferierten Simpsons-Box eine reine Wohltat. Der Ton ist in Dolby Surround abgemischt und lässt einem die Wahl zwischen Englisch, Deutsch, Spanisch sowie dem spaßigen Audiokommentar, zahlreiche Untertitel sind auch dabei. Leider lassen sich weder Sprache noch Untertitel direkt beim Abspielen ändern, man muss den Umweg über die Menüs gehen, außerdem gibt es keine Option, mit der alle Folgen ohne Pause hintereinander abgespielt werden können. Als Boni wurden rausgeschnittene Szenen, ein blätterbares Drehbuch sowie eine nicht colorierte Ausgabe von Folge 1 auf die DVDs verteilt, zwar nichts herausragendes, geht aber dennoch in Ordnung.
Wer die Futurama-Folgen schon vom Fernsehen her kennt, weiss natürlich, was ihn erwartet: Eine der witzigsten Serien der letzten Jahre, gespickt mit tonnenweise Gags und interessanten Charakteren. Humortechnisch geht es schon in der ersten Staffel derart zur Sache, dass die durchwachsenen aktuellen Simpsons-Staffeln dagegen total verblassen. Außerdem kann man dank der englischen Tonspur endlich die wirklich erstklassigen Original-Stimmen genießen und die vielen Anspielungen mitbekommen, die bei der deutschen durchschnitts-Synchro unter den Tisch gefallen sind.
Absolute Kaufempfehlung.
Kommentar 97 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Schade, dass Futurama eingestellt wurde und Matt Groening sich auf die Simpsons konzentrierte.
Futurama war für mich eine total witzige, kurzweilige, sympathische SF-Zeichentrick-Serie.

Wunderbar fand ich
xxx die schrägen Aliens, die teilweise wie aus dem STAR WARS-Universum wirkten
xxx den depressiven Metall-Roboter Bender, der auf dem Mond seinen eigenen Freizeitpark mit "Blackjack und Nutten" aufziehen wollte
xxx die Zukunftsversion von einer amerikanischen Großstadt - Neu New York - die sehr stark an die Großstädte in DAS FÜNFTE ELEMENT und STAR WARS erinnerte
xxx die permanenten Anspielungen auf viele SF-Klassiker

Mir gefiel jede Futurama-Season:
Angefangen mit Season 1 bis zur finalen Season 8.
Bei den Simpsons gab es ab 1999 Seasons, die mir nicht mehr gefielen.
Aktuell befinden sich die Simpsons ja auf Family Guy-Niveau: Je absurder, desto besser.
Deshalb schau ich mir die aktuellen Simpsons nicht mehr an.

***
Immerhin gibt's alle 8 Futurama-Seasons ziemlich preiswert auf DVD -
und es macht Spaß, hin und wieder ein paar Stunden mit Fry, Bender und dieser Clique zu verbringen.

Für alle 8 Futurama-Seasons gibt's 5 Sterne von mir.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Schon als ich die erste Folge damals auf Pro7 gesehen hatte, war mir klar, dass ich mir sofort Futurama auf DVD hole, sobald dies möglich ist. Nun habe ich endlich die Season1-Staffel, und ich bin absolut begeistert.
Die technische Ausstattung ist in etwa vergelichbar mit der der Simpson Season1 DVD-Version. 13 Folgen verteilt auf drei Scheiben, mit netten aber nicht gerade zahlreichen Zusatzfeatures. Aber immerhin gibt es zu jeder Folge einen Audiokommentar und dazu auf Wunsch auch noch deutschen Untertitel. Das reicht mir perönlich eigentlich als Bonusmaterial. Es ist aber weiteres Material enthalten wie Bilder und Skizzen, was mir aber nicht so wichtig ist. Und schliesslich soll ja auch noch genug Zusatzmaterial für die nächsten Staffeln auf DVD vorhanden sein. Man kann also nicht alles in die Season1-Version reinknallen.
Vom Inhalt her sind die Folgen alle top! Persönlich finde ich Futurama sogar noch besser als die Simpsons. Bei denen ist immer mal eine Folge dabei, von der ich nicht 100%ig begeistert bin.
Bei Futurama finde ich aber jede Folge einfach genial.
Einziges Manko wie bei eigentlich allen Foxscheiben:
Untertitel und Sprachauswahl ist nicht per Fernbedienung bei laufendem Film möglich. Man muss dazu erst wieder in das Hauptmenü. Das ist schon etwas lästig, jedoch nicht den Abzug eines ganzen Wertungssternes wert. Also belasse ich es bei fünf Sternen.
Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
"Präsident Bush hat sich darüber beklagt, dass die Simpsons ein schlechtes Vorbild für die Jugend seien", erzählt Matt Groening, und betont im Anschluss daran, wie sehr ihn das freut. Kein Zweifel: Irgendwas hat der "Simpsons"-Macher und "bekennende Alt-Hippie" (Spiegel) gegen die Republikaner, anders wären wohl auch die Szenen in seinem neuesten Streich, "Futurama", nicht zu erklären, wo Präsident Nixon, im Jahr 3000 bedauerlicherweise reduziert auf einen in Wasser eingelegten Kopf, alles daran setzt, die Welt noch ein wenig schlechter zu machen - sei es als Cyborg, der Washington in Schutt und Asche legt, als bissiges Kopfmuseumsinventar oder auch als General, der seine Truppen sehenden Auges in den Tod schickt, um eine Alien-Rasse von fliegenden Bällen von ihrem Heimatplaneten zu vertreiben.
Aber Futurama ist mehr als beißende Zeitgeistkritik am politisch korrekten, sittenstrengen Amerika von heute: Es ist die konzentrierte Lebensweisheit eines Mannes, der gelernt hat, was unsere Welt im Innersten zusammenhält. Und dabei handelt es sich - wie sollte es anders sein - um Intrigen, Sex, Gewalt, Bosheit und Gleichgültigkeit, um korrupte Regierungen, unfähige und arrogante Generäle, internationale Abkommen, an die sich niemand hält, aber auch persönliche Sticheleien und Eifersuchtsdramen, kurz: die Welt von "Futurama" kommt einem seltsam bekannt vor.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen