Facebook Twitter Pinterest
Funhouse ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

Funhouse

4.5 von 5 Sternen 172 Kundenrezensionen

Preis: EUR 19,37 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Funhouse: The Tour Edition [Explicit]
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 27. Oktober 2008
EUR 19,37
EUR 19,37 EUR 0,14
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
10 gebraucht ab EUR 0,14

Hinweise und Aktionen


P!nk-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Funhouse
  • +
  • The Truth About Love
  • +
  • I'm Not Dead
Gesamtpreis: EUR 34,35
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (27. Oktober 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Arista Usa (Sony Music)
  • ASIN: B001F0VHEM
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 172 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 481.296 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. So What
  2. Sober
  3. I Don't Believe You
  4. One Foot Wrong
  5. Please Don't Leave Me
  6. Bad Influence
  7. Funhouse
  8. Crystal Ball
  9. Mean
  10. It's All Your Fault
  11. Ave Mary A
  12. Glitter In The Air


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nicht mehr ganz so rockig wie seine 4 Vorgänger ist das nun 5. Album von Pink das, was mir am besten gefällt: ein mehr als gelungener Mix von rockigen und auch ruhigeren Titeln, in denen sie ihre Seele, Gedanken und eine Menge Gefühl einfließen lassen hat.
Zumindest für die Musikwelt war also die vorübergehende Trennung von ihrem Ehemann ein Riesengewinn, hat sie uns doch solche Titel wie "I don't believe you", "Please don't leave me" und das ständig hoch und runter gelaufene "So what" eingebracht.
Von mir eine 100%ige Empfehlung für's Immer-wieder-hören-können, klasse Album einer Powerfrau!
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich habe lange darauf gewartet, endlich wieder etwas von der extravaganten Rockröhre P!NK zu hören... Und das Warten hat sich wirklich gelohnt! Das neue Album "Funhouse" ist nicht wirklich mit dem letzten "I'm Not Dead" zu vergleichen, da es weniger verspielt wirkt. Aber das neue Album hat genau so viele Stärken, wie sein Vorgänger. Von Balladen, bis hin zu geilen Dance-Nummern ist alles vertreten. Mein persönlicher Favorit ist der Song "Funhouse". Einer von vielen absolut ohrwurmtauglichen Titeln!
Fazit: Das Warten hat sich absolut gelohnt! P!NK is back!!
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Funhouse ist für mich P!nks bestes Album. Die Qualität der Songs ist so gut wie noch nie.
Ich habe mir diese Neuauflage eigentlich nur gekauft, dass ich die CD in meinem Regal stehen habe, aber ich denke es lohnt sich, falls man das normale "Funhouse" Album noch nicht hat, eher das hier zu kaufen, auch wenn leider der Bonustrack "This is how it goes down" (eines ihrer besten Lieder!) fehlt, dafür ist "Push You away" drauf, auch nicht schlecht!
Desweiteren findet man 4 Videos von 4 ihrer 5 singles aus dem Funhousealbum und 3 Live-Videos von ihrer rekordbrechenden "Funhouse" Tournee.
Für Fans lohnt sich die CD allemal, und wie erwähnt, für die die das Album noch nicht haben ebenfalls.
P!nk 4ever.
5 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Man merkt dieser CD die Scheidung von ihrem Mann deutlich an, aber das war von einer Künstlerin wie Pink nur zu erwarten. Sie war schon immer offen und zeigte alle Seiten ihres Gefühlslebens. Auf dieser CD wird dies nur noch deutlicher. Dabei lässt sie nichts aus; Wut, Trauer, Aggression aber auch Exzessivität, Freude und Freiheit.(und wenn man genauer hinhört auch wieder etwas politische Kritik...)
Die Songs spiegeln sämtlich Gefühlslagen wieder, und das macht Spaß!
Ihr Stil hat sich seit der letzten CD nicht verändert; es ist nur ein klein wenig leiser geworden...

SO WHAT: Mann weg? So What! Lauter, gute-Laune Song und sicherlich eine weise Entscheidung, diesen Song als 1. Single auszukoppeln.

SOBER: Reflektion ist angesagt, die Party ist vorbei. Schöner, etwas ruhiger Rocksong, dem man den Pink-Stil sehr anhört.

I DON'T BELIEVE YOU: Die erste Ballade auf der CD. Herzschmerz à la Pink; schön und schön traurig.

ONE FOOT WRONG: Mid-Tempo Rock-Nummer; meiner Meinung nach der schwächste Song auf der CD.

PLEASE DON'T LEAVE ME: Geile Mid-Tempo Nummer, den typischen Pink Sound verlässt sie hier auch nicht.

BAD INFLUENCE: Vergessen wir den Ehemann oder Rumgrübeln...feiern ist angesagt, und wenn es die letzte Party auf Erden ist..und auch wenn wir damit schlechten Einfluß ausüben! ;)

FUNHOUSE: Und weiter geht's! Nachdem wir die Party gefeiert haben, wird nun das Haus abgebrannt! Nette, etwas nach 70`-klingende Party-Nummer.

CRYSTAL BALL: Die Party ist vorbei und wir fangen wieder an zu grübeln: Gitarrrenlastige Ballade. Wer "The one that got away" vom Vorgänger kennt, wird wissen wie sie klingt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 81 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Karlheinz TOP 500 REZENSENT am 10. Dezember 2008
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich kenne die vier vorigen Alben von Alecia Beth Moore alias P!nk und fand sie recht ansprechend, aber so der richtige Weg in mein Ohr hat sich nie entwickelt und so war ich lange hin und her gerissen ob ich mir die CD überhaupt zulegen sollte.

Nach der Single "So what" war ich dann sehr erfreut, der Song ist richtig bissig gesungen, einfach ein geiler Kracher. Der Song geht ins Ohr und läßt einem nicht mehr los.

Ein wenig zahmer, aber dennoch ein absoluter starker Titel ist "Sober". Tolle Popsong mit eingängen Refrain in typischer P!nk Manier, einfach unverkennbar und klasse.

Der dritte Titel ist eine wunderschöne Ballade "I don't believe you" mit einem sehr offenen Text, wie man es nur von P!nk kennt. Hier paßt einfach alles, Musik, Text und Interpretation.

Es bleibt ruhiger mit "One foot wrong" folgt ein weiterer langsamer Titel der ganz von P!nk's Stimme lebt, sehr intensiv und schön. Und mit dem fünten Titel einen weiteren ganz großen Höhepunkt der Albumes zu haben. "Please don't leave me" ist eine sehr emotionale Ballade mit einem unglaublich tollen Text und einer sehr emotional gesungen von P!nk.

Nun nimmt P!nk wieder ein wenig Fahrt auf und legt mit "Bad influence" einen schnelleren Titel mit seht guten Refrain vor um anschließend mit dem Titeltrack "Funhouse" einen unglaublichen eingängigen Titel zu präsentieren. "do do do - this used to be a funhouse", das beschreibt den Titel sehr gut, macht einfach Spaß ihn zu hören und die Stimmung steigt gleich noch mal an.

Es folgt eine erneute Ballade mit "Crystal Ball", sehr schön, intensiv und unglaublich gesungen. Hier hört man das P!ink ihre Scheidung verarbeitet.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen