Facebook Twitter Pinterest
EUR 88,95 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von EliteDigital DE
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 99,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: jazzfred1975
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Fujiyama

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 88,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 23. November 1998
"Bitte wiederholen"
EUR 88,95
EUR 88,95 EUR 19,49
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch EliteDigital DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 88,95 6 gebraucht ab EUR 19,49

Hinweise und Aktionen


Ondekoza-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (23. November 1998)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Tropical (Sony Music)
  • ASIN: B00000I397
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 202.220 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Ondeko-bayashi
  2. Yumigahama
  3. Fujiyama
  4. Hana ya koyoi no
  5. Mikuni
  6. Toto
  7. Aun-Jamisen
  8. Myoan
  9. Monochrome [part 2]

Produktbeschreibungen

Rezension

Bereits die fünfte CD dieser mit ihren 25 Jahren wohl am längsten bestehenden Musikgruppe ihrer Art in Japan: Ondekoza verbinden Rhythms-traditionen der Heimat mit Volksliedern und Elementen des Noh-Theaters. Am ehesten erinnert man sich in Europa jedoch an die mannshohen Taiko-Trommeln, die natürlich einen großen Show-Effekt haben. Aber es ist ungerecht, die Musik von Ondekoza nur an diesen Rhythmusinstrumenten zu messen. Im Gegensatz zu anderen perkussionslastigen Arten der Weltmusik sind die Kompositionen von Ondekoza streng durcharrangiert und leben vom Gegensatz der festen Metrik der Trommeln und dem metrikfreien Spiel der Shaku-hachi-Flöten. Die Stücke haben ei-nen martialischen, sogar archaischen Klang und sind für Außenstehende zunächst ein wenig gewöhnungsbedürftig. Läßt man sich aber auf diese faszinierende Welt ein, öffnen sich einem wahre Horizonte. Und nicht jedes Stück besticht mit Rhythmik. "Aun-Jamisen" ist ein wunderschönes Solostück für zwei Shanisens, dreisaitige, banjoähnliche Instrumente, und "Myoan" - ein Solo für Shakuhachi-Flöte - erinnert in seiner meditativen Schönheit an Paul Horns Aufnahmen in der Gizeh-Pyramide oder an "Vor der Flut".

© Blue Rhythm - Norbert Sonderfeld -- Blue Rhythm (11/98)

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von I. Lichtenberg VINE-PRODUKTTESTER am 22. März 2006
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese CD ist jedem zu empfehlen der erstmals in Kontakt mit japanischen Taikobands kommt.
Die grossen Taikotrommeln sind inzwischen vielen bekannt, aber auf dieser CD sind weitere traditionelle japanische Instrumente virtuos eingeflochten.
Bambusföten, die klingen, als ob eine schreiende Seele in ihnen verborgen ist und ein Solostück, das Ian Anderson vor Neid erblassen lassen dürfte. Shamisen (jap. Laute) die gespielt werden, als ob Jimi Hendrix auf LSD Banjo spielt und über allem die Trommeln.
Konzentriert gespielt und dennoch sehr eingängig.Für erfahrene Hörer ein Genuss und für alle anderen ein leichter Einstieg.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wer sich für japanische Rhythmen begeistern kann, wird mit dieser Audio-CD bestens bedient. Hier wird traditionelle japanische Musik gespielt und auf faszinierende Art und Weise interpretiert. Bei der seit Jahrzehnten bestehenden Gruppe handelt es sich eigentlich um ein Taiko-Ensemble, also um die traditionellen japanischen Trommeln verschiedener Größe, jedoch werden diese mit weiteren traditionellen japanischen Instrumenten wie der "Shakuhachi", der trad. japanischen Flöte, und auch mit der "Koto" und dem "Shamisen", zwei trad. japanischen Saitenintrumenten aus alter Zeit, jeweils einzeln in den Stücken gekonnt arrangiert. Auch der einzigartige japanische Gesang fehlt nicht und erhält rhythmische Unterstützung durch die Taikos. An dieser Aufzählung merkt man schon: Hier wurde etwas für die Freunde traditioneller japanischer Musik geschaffen, und zwar von den Meistern ihres Faches.
Da ich selber schon öfter Gelegenheit hatte, konzertant traditionelle japanische Musik zu hören, möchte ich hier nochmals Werbung für die Unvergleichlichkeit von live-Musik machen. Aber es gibt auch Momente im Leben, in denen weit und breit keine Angebote für Konzerte traditioneller japanischer Musik bestehen, zumindest in den Breitengraden, in denen ich zur Zeit residiere. Dann muss man seine CD-Player aktivieren. Und dann ist man froh, wenn man ihn mit Gutem füttern kann, damit sich die Anlage mit einem Ohrenschmaus revanchiert.
Ohne Übertreibung: Diese CD ist die bei Weitem beste und faszinierendste Aufnahme traditioneller japanischer Musik, die ich bisher gehört habe. Rhythmik, Arrangements und Aufnahmetechnik sind meiner Meinung nach ebenso wie Interpretation und Stil unübertroffen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren