Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Fujifilm FINEPIX XP30 Outdoor-Digitalkamera (14 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 6,9 cm (2,7 Zoll) Display, bildstabilisiert, GPS, bis 5m wasserdicht) blau

3.0 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 5fach optisches Fujinon Zoomobjektiv (28mm Weitwinkel bis 140 mm)
  • 14,2 Megapixel CCD, Bildstabilisator (CCD Shift) und 6,9 cm (2,7 Zoll) LCD mit 230.000 Pixeln
  • 4-fach Schutz: Wasserdicht bis 5 m, Stoßfest bis 1,5 m, Frostbeständig bis -10°C, Staubgeschützt
  • GPS-Funktion, Panorama Modus, SR AUTO, HD-Video (720p) Tracking Auto Focus
  • Lieferumfang: FinePix XP30, Li-Ionen Akku NP-45, Akku Ladegerät BC-45B, Handschlaufe, USB-Kabel, CD-ROM, Basicmanual

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:

Fujifilm XP90 Kompaktkamera blau
EUR 187,00
Auf Lager.

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


AmazonBasics Kamera-Zubehör
Kamerataschen, Stative, Filter & GoPro-Zubehör Hier klicken

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 9,9 x 2,4 x 6,8 cm ; 150 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 522 g
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: FinePix XP30 Blue
  • ASIN: B004G8Q5T2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. Februar 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.275 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

staubgeschützt IP6X, stoßfest bis Fallhöhe 1,5m, frostbeständig bis -10° C


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: orange
Kamera wurde insbesondere wegen der Wassertauglichkeit gekauft. In den ersten Wochen, es war noch Frühling, hat dann natürlich das Wasser gefehlt. Die Enttäuschung war aber bereits dann groß. Selbst im Vergleich zu einer normalen Canon-Digicam für 80 Euro waren die Bilder der Fuji deutlich pixeliger und verschwommener. Ein wirklich gut belichtetes Foto war absolute Seltenheit. Und sobald es etwas weniger sonnig war, war die Qualität wirklich schlecht.

An Bord der "Maid of the Mist" hat die Fuji dann die Gischt der Nigarafälle überstanden und überraschend vernünftige Videos gemacht. Problem waren hier andauernd Wassertropfen auf der Scheibe ... aber dafür kann die Kamera nichts.

Bei den ersten Unterwasseraufnahmen am Meer dann aber der Gau: Zwei Bilder, dann Ausfall, und nach dem intensiven Trocknen außen lief beim Öffnen des Batteriefachs dann Wasser raus ... und ich habe entsprechend der Anleitung, die auf diese "Problematik" explizit hinweist, auch wirklich darauf geachtet, dass die Klappe zu ist. Fuji ging aber von einer Fehlbedienung aus und hat keine Garantie gewährt.

Fazit: maue Bilder bei normalem Licht, Totalausfall bei erstem Tauchgang, Garantie abgelehnt. Kann daher nur abraten.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: orange
Für unseren geplanten Schnorchelurlaub in Ägypten suchte ich eine wasserdichte Kamera.
Nach längeren Recherchen bei Amazon bin ich dann doch in den Einzelhandel gegangen, da mir die Handhabung der diversen Kameras wichtig war und ich diese trotz der vielen Beschreibungen und Fotos im Internet nicht anfassen/mir nicht vorstellen kann. Ich bin eben ein Nicht-Technikfreak (Frau halt)und mag es nicht so kompliziert.

Wunsch: Die Kamera sollte lediglich schöne Urlaubs-Unterwasserfotos mit Zoommöglichkeit bieten und max 150-170 EUR kosten.

Nach mehrfachem hin und her habe ich dann doch und trotz der negativen Bewertungen die Fuji XP30 (für 129,-- EUR im Einzelhandel) erworben.
Ausschlaggebend waren hier die Bedienbarkeit der Kamera und natürlich der Preis. Die Bedienbarkeit ist in meinen Augen absolut super. Die Grundeinstellungen sind schnell gemacht; allerdings gestehe ich, dass ich auch sehr kleine Hände habe und daher mit den kleinen Knöpfen und dem kleinen Zoomhebel sehr gut zurecht komme. Dieser erwies sich unter Wasser auch wie erhofft als sehr hilfreich. Negativ aufgefallen ist mit lediglich das sehr laute und ratternde Zoomgeräuch (natürlich erst im ruhigen Daheim aufgefallen und nicht im lauten Geschäft). Dies stört aber unter Wasser nicht im geringsten.
Am Ulraubsort angekommen ging es dann mit einem etwas mulmigen Gefühl direkt zum ersten Schnorchelgang und die Kamera hielt absolut dicht!!!

Ich habe einige der gemachten Fotos eingestellt: Also für Hobbyfotos und bei dem Preis der Kamera finde ich diese absolut gelungen. Selbstverständlich kann man keine Profiqualitätsbilder verlangen und ja sie braucht optimales Licht, um das beste Ergebnis zu erzielen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: orange
Einen Tag vor meinem Urlaub musste eine Wasserdichte Kamera her.

Hier meine Bewertung
+++ Riesen Spaßfaktor
++ Einfache Bedienung
++ Schnelles GPS (Wenn nicht gerade ganz dichte Wolken sind)
++ Wasserdicht
++ Stoßfest
+ Pamoramamodus
+ Ausreichend Brennweite
° Passable Videofunktion (leider keine 1920er Auflösung)
- Blitz
- Langsame Auslösung
- Objektiv Postition. (Wenn ihr mal die Kamera an einen Fremden gebt um ein Familienfoto zu machen UNBEDINGT darauf hinweisen dass der Finger nicht vor das Objektiv gehört!!!)
- GPS saugt recht viel Strom.
-- Lichtschwaches Objektiv
-- Langsamer/Schlechter Autofokus (ca. 10 - 20 % der Außnahmen bei schlechtem Licht ohne Blitz kann man direkt löschen).

Fazit. Wer sich diese Kamera für Pool und Stand zulegen möchte sollte dies tun. Allerdings wird diese Kamera nie eine DSLR ersetzen können. Dafür hatte ich sie auch nicht gekauft.

Viel Spaß beim Knipsen, den fotografieren kann man das nicht nennen :-)
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Ich habe diese Woche eine Fujifilm XP30 erhalten. Ich war neugierig auf diese Kamera, da die Feature-Liste mit GPS, Outdoor-Tauglichkeit, HD-Videos, Panorama-Funktion, gutes Weitwinkel sehr interessant ist - und das zu einem günstigen Preis in Vergleich zur Konkurrenz von Panasonic, Pentax, Sony oder Olympus, die ähnliche Kameras im Angebot haben.

Gehäuse-Qualität und Bedienung finde ich recht ansprechend. Für die GPS Funktion hätte ich mir einen eigenen Schalter gewünscht, da sie doch einen hohen Energieverbrauch nach sich zieht.

So weit, so gut. Aber jetzt kommt es: die Bildqualität ist bei meinem Modell eine Katastrophe. Die Bilder sind sehr verwaschen. Dazu kommt ein sehr unzuverlässig arbeitender AF. Selbst bei guten Lichtverhältnisse im Freien war es Glückssache, ob ein Bild scharf wurde. Vom Bild-Rauschen möchte ich gar nicht erst sprechen, das habe ich bei 14MP bei einer Kompakten schon erwartet.

Videos waren auch keine Freude. Es gab immer mal wieder ein unangenehmes "Zucken", also ob der Stabi einen Sprung macht. Dazu waren die aufgenommenen internen Kamera-Geräusche wirklich nicht zu überhören.

Fazit: Schade. Ich hatte mich auf die Cam gefreut, aber die Basis-Eigenschaft einer Kamera vernünftige Bilder (auch Videos) aufzunehmen, sind bei meinem Modell nicht erfüllt ... Ich hoffe mal für Fujifilm, dass ich ein Montagsmodell erwischt habe, und dass demnächst ein paar positive Rezensionen folgen ...
2 Kommentare 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen