flip flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 19. Juni 2014
Nachdem ich diese Kamera jetzt fast ein Jahr in Benutzung habe, würde ich sagen, die Kamera ist einzig für Nahaufnahmen brauchbar. Denn Makroaufnahmen macht diese Kamera in top Qualität! Super scharf und tolle Farbwiedergabe, also klasse Foto. Sogar wenn man nur wenige Zentimeter von dem Objekt entfernt ist, sehen die Bilder echt klasse aus.

Aber das ist schon das einzige, was an dieser Kamera toll ist, denn das Problem fängt an, wenn man weiter von dem Objekt weggeht. Bis zu 1/2m geht es gerade noch, aber alles was weiter ist, ergeben sehr schlechte Fotos, weil nur ein winziger Bereich in der Mitte auf scharf gestellt wird, und alles andere verschwommen ist und extremes Bildrauschen aufweist.

Landschaft- und Himmelaufnahmen kann man ganz vergessen. Da bekommt die Kamera einfach keinen Punkt zu fassen, auf den sie scharf stellen kann. Daraus folgt: Bildrauschen, es ist komplett alles Verschwommen und die Farben sind überhaupt nicht naturgetreu.
Besonders mit Grün und Gelb hat die Kamera allgemein Probleme. Ist es der Kamera ein bisschen zu hell, sehen die Farben total überstrahlt aus, und aus einem grünen Blatt wird plötzlich eine gelb strahlende Fläche, oder aus einer gelben Blüte wird eine mit weißen Flecken. Ist es ihr etwas zu dunkler, sind die Farben zwar super, jedoch tauscht überall Bildrauschen auf.

Mit Familienfotos in der Wohnung ist es ähnlich! Im Innenraum stellt die Kamera generell auf Nachtaufnahmen, selbst wenn es Taghell ist. Zudem werden Innenraumfotos zu 80% gelbstichig. Da ist jedes mal eine Nachbearbeitung in z.B. Photoshop notwendig.

Den Zoom kann man auch komplett vergessen! Je näher man ran zoomt desto verschwommener und verrauschter wird das Endbild. Es ist besser man geht einfach näher an das Objekt heran, als den Zoom zu benutzen.

Die Videoaufnahme hat sich ebenfalls als unbrauchbar herausgestellt, denn obwohl während der Aufnahmen alles ruhig und gut aussieht, stellt man beim späteren Anschauen fest, wie extrem das Bild am wackeln ist. Also von Bildstabilisator scheint die Kamera noch nie was gehört zu haben.
Wenn man zusätzlich noch den Zoom benutzt wackelt das Bild so extrem, dass einem beim Anschauen schwindelig wird.

Insgesamt würde ich dieser Kamera trotzdem noch drei Sterne verpassen, da ich zu 60% Nahaufnahmen für ebay, oder von Pflanzen, Blumen und Tieren mache, und die Kamera für meine Einsatzzwecke also zum großen Teil brauchbar ist. Wer aber viel zommen will, Innenraumaufnahmen von Familie/Freunde, oder Videoaufnahmen machen will, sollte besser eine andere Kamera kaufen.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Januar 2015
Eine gute Kamera nicht nur für Anfänger.Für den Preis liefert der Kamera eine gute Bildqualität und man kann sich auf die Automatikfunktion verlassen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. April 2014
Optisch eine sehr schöne Kamera, liegt super in der Hand und ist einfach zu bedienen. Von der Qualität der Fotos bin ich jedoch nicht überzeugt. Für mein Empfinden sind die Fotos zu unscharf. Vielleicht kann man um den Preis aber auch nicht mehr erwarten..
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. Mai 2014
wer glaubt dass er eine Wunderwaffe bei diesem Preis bekommt, der irrt, aber wir sind zufrieden, die Camera erfüllt die Erwatungen und verichtet ihren Dienst.

Herzliche Grüße und weiter so

M.H.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Mai 2013
Eine Digital Kamera mit derart technischen Werten für 60 Euro, kann das überhaupt was taugen ? ... ja es kann
Die Kamera wurde von mir für meine Tochter gekauft, d.h. sie sollte sehr einfach zu bedienen sein, einen (opt.) Bildstabilisator haben, schnelle Reaktionszeit, qualitativ guten Shot and Go Modus und einigermaßen robust sein.
Das wichtigste, die Bilder sind wirklich brauchbar bei ausreichenden Lichtverhältnissen sogar sehr gut, lassen aber bei schlechter Beleuchtung erwartungsgemäß an Qualität nach (wer hier anderes erwartet, muss in eine Kamera investieren, wo der Bildsensor allein etwa den Preis von 60 € ausmacht).
Die Bildstabilisierung arbeitet wirklich sehr gut, kaum verwackelte Aufnahmen von meiner jungen Dame.
Erfreut hat uns auch die Video-Qualität, die Aufnahmen sind durchaus brauchbar, nur der Ton wird vom Micro vom Pegel zu schwach aufgenommen. Das Zoomen während des Filmens ist ebenfalls ok.
Zoom ist ebenfalls brauchbar, wichtig für mich war die getrennte Bedienung von Auslöseknopf und Zoom, da dieses für Kinder irgendwie einfacher zu bedienen ist (bei meiner alten Nikon Coolpix hat der Multifunktionsknopf nicht die Kinderhände überlebt, obwohl ich diesen persönlich bevorzuge)
Die Bedienung ist wirklich trivial und das deutsche Handbuch (liegt nur digital bei) benötigt man nicht, wenn man schon mal eine Digital-Kompaktkamera besessen hat.
Das Gehäuse ist in dieser Preisklasse natürlich aus Kunststoff. Das einzige was uns stört ist der etwas hakelige Verschluss für den Akku / SD-Card. Hier muss man Gefühl walten lassen, dann gehts ganz einfach.

Zusammenfassung:
Positives
+ sehr gute und brauchbare Bilder für die Preisklasse (TIP: beim Aufnahmemodus das Motiv "Auto" wählen, nicht die standardmäßig eingestellte " SR-Auto Motiverkennung)
+ gute Video-Qualität
+ einfache Bedienung
+ gute-befriedigende Zoomqualität
+ sehr gute Bildstabilisierung

Neutral:
o durchschnittliches LCD Display
o Blitz bis max 3,5 m brauchbar

Negativ:
- hakeliger Verschluss für den Akku / SD-Card
- zu leiser Ton bei Videoaufnahmen

Wer Wert auf gute Fotos in schlecht beleuchteten Räumen legt muss hier deutlich mehr investieren (mein Tip ist die Panasonic Lumix DMC-LX7 für knapp 400€ mit jedoch einer extrem guten Leistung)
..... den Photo heißt nunmal Licht
23 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|22 Kommentare|Missbrauch melden
am 20. April 2013
Ich habe selbst eine Nikon Coolpix P80 seit einigen Jahren und wenn ich bei den Vereinsaktivitäten dabei bin fotografiere ich damit. Aber da ich nicht immer dabei bin, habe ich für den Verein diese Kamera angeschafft weil den sogar meinen Obmann in die Hand drücken kann und dann die Fotos nachher auf die Homepage stellen kann. Er kann bei dieser Kamera nichts falsch machen.
Sie ist sehr schnell in der Auslösezeit und hat eine super Bildqualität. Zum Video kann ich noch nichts sagen, da ich erst 2 Tests gemacht habe, die waren sehr gut, aberv für eine Bewertung zu wenig.
Die Speicherkarte hätte schon dabei sein können und dann habe ich noch einen Displayschutz angebracht (kostet 3,90 EUR) und das Display wird nicht zerkratzt wenn man die Kamera in der Hosentasche mit hat.
12 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. August 2013
Wollte eine Kamera, die nicht so groß und nicht zu klein ist, einfach Fotos macht, wenn ich draufdrücke und ansonsten mich nicht großartig um Einstellungen zu kümmern brauche. Sie macht gute Fotos, der Zoom funktioniert prima, und Makroeinstellung lässt sich sogar für mich gut finden, was will ich mehr. Runterladen auf den Computer geht auch leicht... andere empfehlen diese Kamera für Kinder; ich bin 56 Jahre alt und kein Kind mehr, so! Kamera ist zu empfehlen!
12 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 8. November 2013
Meine Tochter wünschte sich schon länger eine eigene Kamera. Ich habe erst ein "Kindermodell" gekauft, das aber eine schreckliche Bildqualität hat und außerdem sehr unhandlich ist. Auf den Rat eines Bekannten hin habe ich eine "normale" Kamera besorgt, die erstens sogar günstiger als das Kindermodell war und zweitens viel bessere Bilder macht, mit denen man am Computer auch was anfangen kann (hängt natürlich vom Fotografen ab!). Würde ich jedem empfehlen: Wenn die Kinder schon etwas vernünftiger mit den Sachen umgehen, kaufen Sie lieber eine günstigere Digitalkamera als ein teures, unhandliches Kindermodell.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. November 2013
die kamera hat mich entäuscht
die erste war gleich kaputt konnte aber ohne probleme umgetauscht werden
farbe und händlicng sind ok.
die bilder haben keine besonders gute qualität
und sobald es nicht tag hell ist schaltet die kamera automatisch auf nachtmodus um
wobei die bilder unscharf werden und die farben verzerren
auch der auslöser ist sehr langsam
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. Mai 2013
ist schön klein und macht super Fotos . Dank seiner Automatik braucht man auch nicht viel einstellen und kann in jeder Situation los fotografieren Bilder lassen sich auch sehr gut nachbearbeiten bin sehr zufrieden
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken