Facebook Twitter Pinterest
1 gebraucht ab EUR 99,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Fujifilm FINEPIX F500EXR Digitalkamera (16 Megapixel, 15-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert) schwarz

3.6 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 99,00
schwarz
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 15fach optisches Fujinon Zoomobjektiv (24 mm Weitwinkel bis 360 mm)
  • 16 Millionen CMOS EXR Sensor für anspruchsvollste Bildqualität
  • 7,6 cm (3 Zoll) High Contrast LCD mit 460.000 Pixeln, Dual IS und einem Dynamikumfang von 1.600%
  • High-Speed Serienbilder, Motion Panorama 360°, EXR AUTO Modus mit 27 Szenen, Full HD-Video
  • Lieferumfang: FinePix F500EXR, Li-Ionen Akku NP-50, Akku Ladegerät BC-45W, Handschlaufe, USB-Kabel, AV-Kabel, CD-ROM, Basicmanual

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


AmazonBasics Kamera-Zubehör
Kamerataschen, Stative, Filter & GoPro-Zubehör Hier klicken

Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz

Produktinformation

Farbe: schwarz
  • Größe und/oder Gewicht: 10,3 x 3,3 x 5,9 cm ; 195 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 581 g
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: FinePix F500EXR Black
  • ASIN: B004G8Q5WY
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. Februar 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.862 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Farbe:schwarz

FUJIFILM FINEPIX F500EXR

Neue kompakte Superzoomkamera von FUJIFILM mit 15-fach optischem Zoom und EXR CMOS Sensor Innovativer 16 Megapixel EXR CMOS Sensor, 15-fach optischer Zoom, High-Speed-Serienbildaufnahme, Full HD-Video und dreifache Bildstabilisierung. Das Ganze verpackt in ein kompaktes und edles Metallgehäuse. Die neue FINEPIX F500EXR von FUJIFILM lässt die Herzen aller Fotobegeisterten höher schlagen. Neue Fortschritte bei der RP (Real Photo)-Technologie Der neue BSI (Back Side Illuminated) EXR CMOS-Sensor stellt eine bahnbrechende Weiterentwicklung für die Bildqualität dar. 16 Millionen Pixel sind wahrhaftig beeindruckend, aber der tatsächliche Unterschied liegt in der Technologie.

3 Technologien - Beste Bildqualität in jeder Situation
I. EXR Pixel Anordnung & Farbmatrix - nur bei FUJIFILM

Die einzigartige EXR Pixelanordnung und die Farbmatrix sind der Schlüssel für die Bildqualität. Die um 45 Grad geneigten EXR Pixel erhöhen sowohl die horizontale, als auch die vertikale Anzahl der Sensorreihen. Durch die diagonal angeordneten Pixelpaare der gleichen Farbe kann der Sensor je nach Situation zwischen den Modi HR (Hohe Auflösung), DR (erweiterter Dynamikumfang) und SN (hohe Empfindlichkeit und geringes Rauschen) hin- und herwechseln und somit sicherstellen, dass jeder Moment mit der bestmöglichen Bildqualität festgehalten wird.

II. Spitzenposition durch CMOS

Der Einsatz einer Schaltkreisarchitektur mit Hochgeschwindigkeitsübertragung ermöglicht das schnelle Auslesen von Datensignalen, was wiederum High-Speed Video und ultraschnelle Serienaufnahmen möglich macht.

III. BSI (Back Side Illuminated) CMOS

Die BSI (Back Side Illuminated)-Sensorstruktur verlagert die Verdrahtung an die Rückseite des Sensors, was zu einer deutlichen Verbesserung der Empfindlichkeit führt und das Rauschen reduziert.

EXR AUTO - neu mit 27 Szenen

Im EXR AUTO-Modus wird vom Sensormodus bis zum Motivprogramm alles automatisch optimiert, so dass Sie sich ganz auf das Motiv konzentrieren können, um den richtigen Augenblick einzufangen.

3-in-1-Sensoren

Die Einzigartigkeit eines EXR-Sensors beruht auf dessen Fähigkeit, seine Einstellungen entsprechend den Anforderungen der Aufnahme zu adaptieren. Mit drei zur Auswahl stehenden Sensoreinstellungen unterscheidet er sich von jedem anderen Sensor auf dem Markt und ist nur bei FUJIFILM zu finden. EXR AUTO wählt die optimale Sensoreinstellung automatisch. Dabei stehen drei Modi zur Wahl: HR High Resolution (Hohe Auflösung) ist perfekt für gut ausgeleuchtete Szenen und nutzt alle 16 Millionen Pixel. Der SN-Modus für hohe Empfindlichkeit und geringes Rauschen ist für den Einsatz in der Nacht oder bei ungünstigen Lichtbedingungen ausgelegt. Jeweils zwei Pixel werden kombiniert um 8 Millionen höher empfindliche Pixel zu schaffen. Der DR-Modus mit erweitertem Dynamikumfang eignet sich für Situationen mit hohen Kontrasten, in denen sowohl helles Sonnenlicht, als auch dunkle Schatten vorkommen. In diesem Modus werden eine Aufnahme mit langer Belichtungszeit und eine mit kurzer Belichtungszeit kombiniert, um Detailzeichnung in den Lichtern und Schatten zu erzielen.

Innovative Motiverkennung

Dank der Fähigkeit, 10 grundlegende Aufnahmesituationen zu identifizieren und dann zu prüfen, ob eine Person fotografiert wird oder nicht und wie viel Licht zur Verfügung steht, kann der EXR AUTO-Modus genau erkennen, welche Situation Sie gerade aufnehmen und optimiert die Belichtungszeit, den Weißabgleich, Fokus, Farbe und Ton entsprechend. Darüber hinaus werden diese Daten gespeichert, so dass Sie Ihr Bildarchiv nach Situationstyp durchsuchen können (z.B.: Nachtportrait oder Makro) und sich die gesuchten Bilder damit rasch und einfach wiederfinden lassen.

Super High Quality Full HD Videos & Fotos

Kann sowohl Fotos, als auch Videos im High-Definition-16:9-Format aufnehmen - mit der FINEPIX F500EXR entdecken Sie die Wirkung einer HDTV-Bildanzeige über den gesamten Bildschirm.

Konventionelle Digitalkamera
Konventionelle Digitalkamera
Bildstabilisierung der FINEPIX F500EXR
Bildstabilisierung der FINEPIX F500EXR
FUJINON-Objektiv mit 15x optischem Zoom von 24 - 360 mm in einem kompakten Gehäuse

Die hochgelobte FUJINON-Objektiv Technologie packt sowohl die Power des 15x Zooms, als auch die Vielseitigkeit eines Super-Weitwinkel-Objektivs in ein elegantes, kompaktes Gehäuse. Zoomen Sie Ihr Motiv heran und fangen Sie mit dem preisgekrönten Sensor weit entfernte Bildobjekte in großartiger Detailgenauigkeit ein.

Double Sliding Lens Technologie

Dank der FUJINON Double Sliding Lens Technologie verfügen Sie gleichzeitig über ein 15x Zoom und ein 24 mm Super-Weitwinkel-Objektiv in einer eleganten kompakten Kamera im Taschenformat. Zwölf Linsenelemente schieben sich sanft auseinander und gleiten in Position, um Ihnen Ihr Motiv näher zu bringen, als jemals zuvor.

Exzellenz der FUJINON Optik
Von vielen Profis der Fotobranche mit Beifall bedacht, gießt FUJINON seine aspherischen Hochpräzisionslinsen aus optischem Glas mit besonders geringer Streuung, um eine hochkarätige Auflösung und geringe Farbabweichungen zu erzielen, und bringt eine selbst entwickelte Super-Elektronikbeschichtung auf, um Geisterbilder, Lichtreflexe und unerwünschte Farbsäume zu minimieren. Die Linsentechnologie mit "Double-Sliding" Technologie nutzt diese hochwertigen Linsenkomponenten, um die Vielseitigkeit des besten und schärfsten 15x Zooms seiner Klasse und des 24 mm Super-Weitwinkel-Objektivs in das schlanke, nur 22,9 mm* dicke Gehäuse der FINEPIX F500EXR einzupassen.

Bildstabilisierung (CMOS-Shift + Hohe ISO-Werte)
Aufnahmen mit langer Brennweite leiden gewöhnlich unter Unschärfe durch Verwackeln oder Bewegungen des Objektivs, was aufgrund völlig verwischter Resultate das ganze Foto ruinieren kann. Durch die hocheffektive CMOS-Shift und Bildstabilisierung bei hohen ISO-Werten sorgt die FINEPIX F500EXR dafür, dass Ihre Schnappschüsse superscharf und klar gelingen, sogar bei voll ausgefahrenem 15x Zoom.

Erweiterter Motivschärfemodus

Beim Fotografieren dunkler Szenen bzw. bei Einsatz des Zooms im EXR AUTO-Modus addiert der hochentwickelte Motivschärfemodus die Power der EXR CMOS- und Multi-Frame-Technologie, um 4 Aufnahmen zu einem einzigen Bild ohne jede Unschärfe mit auffallend geringem Bildrauschen zu kombinieren.

Autofokus konventionelle Digitalkamera
Autofokus konventionelle Digitalkamera
High-Speed Autofokus FINEPIX F500EXR
High-Speed Autofokus FINEPIX F500EXR
High-Speed Autofokus

Die FINEPIX F500EXR fokussiert praktisch in Echtzeit, was somit verpasste Gelegenheiten und halb aus dem Bildausschnitt verschwundene Motive eliminiert und wunderschöne Ergebnisse in jeder Aufnahmesituation garantiert.

High-Speed Serienaufnahmen

Fangen Sie die Action mit fast 8 Bildern/Sek. bei voller Auflösung mit 16 Megapixel ein (max. 8 Aufnahmen) oder halten Sie bei 11 Bildern/Sek. aufs Ziel, bei einer Auflösung von 4 Megapixel (max. 32 Aufnahmen).

High-Speed Video

Manchmal passieren die Dinge so schnell, dass Sie sie sogar mit Ihren eigenen Augen nicht richtig wahrnehmen können. Die FINEPIX F500EXR kann die Aktion mit erstaunlichen bis zu 320 Bildern/Sek. einfrieren! So können Sie jedes kleinste Detail wahrnehmen und in Zeitlupe Schritt für Schritt verfolgen, wie sich die Dinge entwickeln. Ein Highspeed-Video kann in folgenden Geschwindigkeiten und Größen aufgezeichnet werden: 320 Bildern/Sek. (320 x 112 Pixel), 160 Bildern/Sek. (320 x 240 Pixel), 80 Bildern/Sek. (VGA 640 x 480 Pixel).

Super intelligenter Blitz

Machen Sie Fotos mit Blitzunterstützung ohne blitzbedingt überbelichtete Bereiche. Diese super intelligente Blitztechnologie der neuen Generation stellt sicher, dass alle Objekte über die gesamte Reichweite in hellen, klaren Details dargestellt werden (sogar bei Makroaufnahmen).

Motion Panorama 360°

Wählen Sie den “Motion Panorama 360° Modus”, drücken Sie auf den Auslöser und schwenken Sie die Kamera, um die Szene festzuhalten. Die FINEPIX F500EXR erzeugt höchst clever eine erstaunliche 360° Panorama-Aufnahme, ganz mühelos und automatisch!

konventionelle Digitalkamera
konventionelle Digitalkamera
PRO FOCUS Modus FINEPIX F500EXR
PRO FOCUS Modus FINEPIX F500EXR
PRO FOCUS Modus mit Gesichtserkennung

ie Multi Frame Technology erstellt professionell aussehende Portrait- und Makro-Fotos, mit der effektvollen Hintergrundunschärfe, die sonst nur von Spiegelreflexkameras erzielt werden können. Durch einmaliges Drücken des Auslösers wird zunächst ein Bild aufgenommen, das das Hauptmotiv fokussiert, dann folgen weitere Aufnahmen an unterschiedlichen Fokuspunkten*1. Hieraus ergibt sich ein endgültiges Bild, bei dem sich das scharf fokussierte Hauptmotiv vom unscharfen Hintergrund abhebt*2.

PRO LOW-LIGHT Modus für Nachtaufnahmen

Ideal für Aufnahmen unbewegter Objekte bei schlechten Lichtbedingungen. In diesem Modus nimmt die Kamera automatisch eine Serie von vier Aufnahmen mit hoher Empfindlichkeit und geringem Rauschen auf und kombiniert diese dann in einem einzigen Bild, bei dem das Rauschen insgesamt noch geringer ausfällt, als bei den Einzelaufnahmen.

Assistent für Fotoalben

Erstellen Sie Ihr Fotoalbum direkt in der Kamera. Einfach zugänglich und mobil können Sie Ihre Fotos jederzeit in der Familie oder bei Freunden zeigen, überall. Sie können einen Ordner mit Fotoalben in der Kamera einrichten, in dem markierte Bilder entsprechend gespeichert und sortiert werden. Sie können Ihr Fotoalbum auch online zum Druck in Auftrag geben, wenn die Kamera ans Internet angeschlossen wird. Wenn Sie im Geschäft Ihre Fotos ausdrucken möchten*, lassen sich die Fotos auch leicht sortieren, wenn sie mit einer Markierung versehen sind. * Die Verfügbarkeit eines Druckservice ist abhängig von der jeweiligen Region.

7,6 cm (3´) High Contrast LCD-Display

Mit dem 7,6 cm (3´) High Contrast LCD-Display gelingen großartige Fotos ganz einfach. Auch das Betrachten Ihrer Fotos ist ein Vergnügen, dank einer kontrastreichen Auflösung von 460.000 Pixeln.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Die Fuji Finepix 500 hätte ich zum UVP nicht gekauft, dazu hatte sie mir doch zu viele im Voraus zu sehende Schwächen. Unter 180€ allerdings ist es doch so ein Schnäppchen, dass ich sie bestellt habe. Und ich werde sie auch behalten, obwohl einige Dinge wirklich schlecht gelöst sind.

Also zunächst vorweg: Dies ist eine kompakte Reisekamera, deshalb lässt sie sich auch nicht mit einer digitalen Spiegelreflexkamera vergleichen. Wer die Rauscharmut oder Objektivqualität einer DSLR sucht, ist hier falsch.

Trotzdem ist das Thema "Bildqualität" ein Pluspunkt der Kamera. Diese ist nämlich für den kleinen Sensor erstaunlich. Insbesondere die EXR-Optionen "HDR" und "S/N" des CMOS Sensor haben mich positiv überrascht.
Im EXR HDR Modus verringert sich die 16 MP-Auflösung zu 8MP, dafür wird der Dynamikumfang erweitert: Dunkle Stellen haben mehr Durchzeichnung, helle Stellen mehr Details. Das klappt erstaunlich gut und sieht sogar nicht mal künstlich aus. Bei kürzlich gemachten Aufnahmen in Chur in der Schweiz hatte ich dunkle schattige Gassen mit sonnenbeschienen Fassaden. Das bekam die Fuji sehr gut hin. Immer wieder drauf hinweisen sollte man, das für eine Reisezoom der Weitwinkelbereich wichtig ist: Man bekommt einfach auf Plätzen und vor Bauwerken mehr drauf, wenn man unter 35 mmm Brennweite (Kleinbildäquivalent)kommt. Super hier die Fuji Finepix 500EXR: Bei den möglichen 24mmm ist sie zwar nicht völlig verzeichnungsfrei, hat aber kaum Vignettierung und nur wenig Schärfenverlust in den Ecken. Überhaupt das Objektiv: Ein 15fach Zoom in der Größe ist immer ein Kompromiss und hier, zumindest bei meiner Kamera, ein ganz guter.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: weiß
Wir haben die Kamera für unseren Familienurlaub angeschafft (nicht bei Amazon).

Da die Kamera überwiegend von meiner Frau bedient wurde, war der automatische Motiverkennungsmodus /(EXR) wirklich optimal. Egal ob Landschafts, -oder Blumennahaufnahmen wurden von der Kamera sofort erkannt und die Bildeinstellung automatisch angepasst. Auch die Gesichtserkennung funzt perfekt. Schnelle Auslösegeschwindigkeit und gestochen Scharfe Bilder. Meine Frau hatte die Kamera auf der Liege stehen und immer wenn die Kids aus dem Wasser auftauchten machte die Kamera automatisch schönste Bilder. Daumen hoch.
Möchte man gerne die Einstellungen selber vornehmen, ist das auch für Amateure (wie mich), sehr einfach gestaltete Menü von Vorteil und hilft bei allen möglichen Einstellungen.
Nachtaufnahmen sind super geworden, ebenso die Strandbilder und Sonnen Auf,-bzw. Untergänge. 1A.
Begeistert bin ich vom Zoom der Kamera. Selbst bei voll ausgefahrenen Zoom und einem bewegtem Motiv (Jet-Boot) ist das Bild gestochen Scharf. Absolut super!!!
Der Panorama-Modus ist (sorry) Idiotensicher. Eine Linie auf der ein Kreuz möglichst in der Mitte geführt werden sollte. Sehr easy - nettes Gimmick.

Alles in allem für mich als Gelegenheits-Knipser bestens geeignet.

Würde die Kamera jederzeit wieder Kaufen.
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: rot Verifizierter Kauf
Die Kamera macht bei Tageslicht wirklich gute Aufnahmen. Massive Probleme hat sie allerdings bei schlechten Lichtverhältnissen. Ohne Stativ ist hier kaum ein anständiges Foto hinzubekommen. Da macht mein Iphone deutlich bessere Aufnahmen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: weiß Verifizierter Kauf
Ich bin nur ein Hobbyfotograf, benutze die Kamera wesentlich für Landschaften im Freien.
Für mich tolle Kamera, toller Preis-Leistungsverhältnis, da Zoom wirklich gut ist sowie auch die 16 Megapixel.
Aber ich bin naürlich kein Fachmann. Für den Alltag ist diese Kamera aber toll.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: schwarz
Habe die FinePix F500EXR in einem renommierten Elektronik-Markt gekauft und war anfänglich gemäß meiner nicht allzu hohen Erwartungen in dieser Preisklasse sehr zufrieden. Foto-Bildqualität auch bei vollem Zoom gut, bei Gegenlicht, z.B. Sonnenuntergang, aber schlechter als bei meiner guten alten Canon-Powershot S40 (die sich nach stolzen 10 Jahren fehlerfreien Betriebes mechanisch verabschiedet hatte).
Video-Qualität an sich gut, aber: wie schon in anderen Bewertungen ausgeführt, wegen zu langem Auto-Focus nur ohne Zoomen sinnvoll.
Nach wenigen Monaten nicht allzu intensiven Betriebes häuften sich beim Einschalten Startprobleme mit der Fehlermeldung: "Schalten Sie die Kamera aus und wieder ein", d.h. sie ließ sich nicht vollständig einschalten, wobei das Objektiv halb ausgefahren stehenblieb. Bis zu 6 Mal nacheinander kam der Fehler, so dass ein normales zügiges Starten unmöglich wurde, weil die Betriebsbereitschaft nicht hergestellt werden konnte. Schnappschüsse ade!!! Bemerkenswert: diese vom Hersteller einprogrammierte - also vorgesehene - Fehlermeldung zeigt eigentlich, dass das ursächliche "Klemmen" des Objektives ein bekannter Mangel sein musste.
Mit steigender Fehlermeldungs-Zahl kam es zum Totalausfall, das Objektiv blockierte beim Einschalten, seitens der Kamera keinerlei Reaktion, nur mittels Akku-Entnahme ließ sie sich ausschalten, wobei das Objektiv halb ausgefahren blieb, weil ja keine Stromversorgung mehr da war. Beim Akku-Einsetzen - Objektiv rein - wieder halb raus - Ende.
Also schickte mein Händler die Kamera zum Fujifilm-Kamera-Service in Kleve, nach exakt 3 Wochen (!) Rückgabe als instandgesetzt mit der Diagnose "Objektiv gewechselt".
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Farbe: schwarz