Facebook Twitter Pinterest
1 neu ab EUR 12,50
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Freygeist: Ein Trauerspiel in fünf Aufzügen Taschenbuch – 1. Januar 2002


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,50
1 neu ab EUR 12,50

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

»Brawes Trauerspiel, das die neuere Forschung fast völlig ignoriert, besitzt durchaus wegweisende Bedeutung.« (Peter-André Alt)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Joachim Wilhelm von Brawe wurde 1738 in Weißenfels geboren, lernte ab 1750 in Schulpforta und studierte ab 1755 Jura in Leipzig. Kurz vor Abschluss seines Studiums starb er 1758 in Dresden. Bereits mit 18 Jahren hatte Brawe das Trauerspiel »Der Freigeist« vollendet, das an Friedrich Nicolais Preisausschreiben für die »Bibliothek der schönen Wissenschaften und der freien Künste« teilnahm und 1758 im Anhang an die erste Ausgabe der Zeitschrift erschien. 1768 erschien posthum sein »Brutus«, das erste deutschsprachige Blankversdrama.

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Ähnliche Artikel finden