Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Fresh & homemade - Kochen... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Fresh & homemade - Kochen und backen mit frischen Zutaten Gebundene Ausgabe – 18. Februar 2014

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 18. Februar 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 12,00 EUR 3,45
57 neu ab EUR 12,00 12 gebraucht ab EUR 3,45

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Heather Cameron wagte den Ausstieg aus dem turbulenten Stadtleben und zog aufs Land in der Nähe von Vancouver. Dort bewirtschaftet sie mit ihrer Familie eine kleine Farm mit eigenem Hofladen. Vor der Geburt ihrer Tochter arbeitete sie als Journalistin und Stylistin für renommierte Zeitschriften.

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Sabine DB TOP 1000 REZENSENT am 12. März 2014
Heather Cameron zieht aufs Land und wird dort Farmerin. Das erzählt sie, ebenso wie andere Dinge aus ihrem Leben, auf den ersten Seiten des Buches.

Den ein oder anderen Leser mag dies interessieren.
Ich finde es eher störend und hätte dies nicht in einem Buch mit dem Untertitel "Kochen und backen mit frischen Zutaten" erwartet.

Danach geht es dann los mit den Rezepten, die nach den Jahreszeiten unterteilt sind.
Zu jeder Jahreszeit findet man Rezepte zu den Themen

- Frühstück
- Snacks
- Hauptgerichte
- Nachspeisen
- Für den Vorrat.

Dies ist eine sinnvolle Unterteilung, da ja jede Jahreszeit ihre typischen frischen Gemüse und Früchte hat.
Vom Smoothie, über Maiswaffeln, Nudelteig, Wraps, Suppen, Aufläufe, Desserts, hier findet jeder etwas was er nachkochen möchte

Die Rezepte sind sehr gut beschrieben und alle, die ich ausprobiert habe, führten auch zu lecker schmeckenden Ergebnissen.

Die Fotos passen zu den Rezepten.

Was bei mir zur Abwertung führt ist nur die Art und Weise der Aufmachung des Buches, wie schon beschrieben und wie sich an vielen Dingen zeigt.
Es gibt Seiten auf denen scheint ein Zettel mit Bemerkungen aufgeklebt zu sein. Bemerkungen wie die, dass die Autorin immer schon gerne Bioeier gekauft hat.
Nett gemeint in meinen Augen aber überflüssig.

Das Buch ist ein sehr schönes Buch für alle, die gerne auch ein Kochbuch mögen, das etwas verspielter ist. Ebenso für alle, die darüber hinwegschauen können und sich einfach an den wirklich guten Rezepten erfreuen können.
Sicher eher kein Kochbuch für alle, die ein klar strukturiertes Buch ohne Schnörkel möchten.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Das Kochbuch „Fresh & Homemade“ von Heather Cameron, erschienen im Thorbecke Verlag, zeigt mit leckeren Rezepten wie saisonale Produkte mit viel Leidenschaft zu köstlichen Gerichten verarbeitet werden können.

Heather Cameron erzählt von ihren Abenteuern als Farmerin, die Stylistin kaufte zu ihrem 30sten eine vernachlässigte Heidelbeerfarm, die sie mit Mann, Kind und Mutter bezog. Die ersten Jahre waren schwierig, doch dann fand sie so viel gefallen an dem Leben in der Natur, dass sie nie wieder als Stylistin arbeiten wollte.

Die Farm erblüht heute in neuer Schönheit überall wächst Obst, Gemüse und Blumen. Sie konserviert Pfirsiche und Tomaten, kocht Marmelade und Apfelsauce die sie an Kunden verkaufte, die wegen der Heidelbeeren kamen. Heute verkauft sie ihre Produkte in einem kleinen Hofladen.
Später kamen noch 5 Hühner hinzu die sich immer wieder vorwitzig im Buch zeigen.

Das Buch ist in die 4 Jahreszeiten eingeteilt, mit den entsprechenden saisonalen Rezepten, wie beispielsweise:
-Schoko-Müsli-Riegel
-Smoothies
-Nachos mit Rohkost
-Törtchen mit Filoteig
-Rabarber-Pie
-Knuspermüsli
-Erdbeerlimonade
-Lachs mit Heidelbeer-Chutney
-Eis am Stiel mit frischem Fruchtsaft
-Brownies
-Bratäpfel vom Lagerfeuer
-Gebackene Pfirsiche
-Sonntags Scones
-Leckeres Baguette
-Selbst gemachte Butter
und vielen weiteren köstlichen Gerichten.

Auch ein Rezept für Hundekekse und Hühners Lieblingsbrei fehlen in diesem Buch nicht. Alle Rezepte sind Schritt für Schritt erklärt und sehr gut beschrieben.

Auch die Basisrezepte für Brot, -Pizza, -Tortillateig finde ich super.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
das Tollste an diesem Kochbuch finde ich den Schreibstil der Autorin und die Anmerkungen, wie sie es macht oder wann! Das ist einfach klasse und die Rezepte klappen gut und schmecken sehr lecker.
Ab und an muss man schauen, wo man die entsprechenden Zutaten herbekommt, weil sie sehr amerikanisch sind, aber auch das ist machbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden