Facebook Twitter Pinterest
French Sonatas for Harpsi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 2,95 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

French Sonatas for Harpsichord and Violin Doppel-CD


Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. deutscher USt. Weitere Informationen.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 16. Februar 2018
EUR 21,99
EUR 14,61 EUR 10,50
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Produktinformation

  • Dirigent: -
  • Komponist: Gullemain, Mondonville, Corrette, Balbastre
  • Audio CD (16. Februar 2018)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Audax Reco (Harmonia Mundi)
  • ASIN: B079257SDC
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 121.163 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. 1. Ouvertüre: Grave - Allegro
  2. 2. Aria
  3. 3. Giga: Allegro
  4. 1. Allegro
  5. 2. Aria: Un poco allegro
  6. 3. Allegro
  7. La de Casaubon (Vivement)
  8. La du Tailly (Gracieux et gay)
  9. La de Valmallette (Gaiment)
  10. 1. Allegro
  11. 2. Affetuoso
  12. 3. Presto
  13. 1. Allegro
  14. 2. Aria: Gratioso
  15. 3. Allegro assai
  16. 1. Allegro
  17. 2. Aria: Gratioso
  18. 3. Allegro

Disk: 2

  1. 1. Ouvertüre: Gravement - Gay
  2. 2. La Misterieuse (Affectueusement)
  3. 3. Carillon du Parnasse (Lentement)
  4. 1. Concerto: Allegro
  5. 2. Larghetto
  6. 3. Giga: Allegro
  7. Ouvertüre: Grave - Viste
  8. La de May (Rondo: Gracieux)
  9. La Madin (Gay)
  10. 1. Allegro
  11. 2. Aria: Gratioso un poco allegro
  12. 3. Presto
  13. 1. Allegro ma non troppo
  14. 2. Aria: Affettuoso
  15. 3. Allegro

Produktbeschreibungen

1740 betritt mit dem Opus 4 von Jean-Joseph Cassanéa de Mondonville ein neues Genre in Frankreich die Bühne, das das Verhältnis zum Cembalo, bis dahin Continuo-Instrument, sofern es nicht alleine spielte, grundlegend umstürzen wird: die Pièces de clavecin en sonates avec accompagnement de violon. Anders als es der Titel vermuten lässt, führen die zwei Instrumente einen Dialog auf Augenhöhe. Ohne es zu wissen, imitiert Mondonville die Sei Suonate a Cembalo certato e Violino solo, die Bach mehr als zehn Jahre zuvor komponiert hatte. Überdies führt er einen durch und durch italienischen Geschmack ein, sicherlich Echo der Konzerte von Corelli und Vivaldi, denen damals oft im Concert Spirituel begeistert gelauscht wurde. Das folgende Jahrzehnt erlebt dann eine regelrechte Begeisterung für diese Form: Corrette, Guillemain, Balbastre und andere bringen ihre Visionen zum Thema aufs Papier, jeder auf sehr persönliche Weise. Das »Dream Team« (Early Music Review), das die zwei unermüdlichen Forschergeister Philippe Grisvard und Johannes Pramsohler bilden, hat diesen vernachlässigten Teil des Repertoires für Violine und Cembalo wiederentdeckt und bringt nun eine packende Auswahl der besten Werke des Genres, großteils in Weltersteinspielungen, auf einer luxuriösen Doppel-CD heraus.


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 5,0 von 5 Sternen 1 Rezensionen
5,0 von 5 SternenRecommended!
am 23. März 2018 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?